Literatur: Stroh

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Versöhnungskurs statt Volkstumskampf: Das Deutsche Büro für Friedensfragen und das Saarland (1947–1950) (Forschungsarbeit)

Versöhnungskurs statt Volkstumskampf:
Das Deutsche Büro für Friedensfragen und das Saarland (1947–1950)

Studien zur Zeitgeschichte

Das Deutsche Büro für Friedensfragen in Stuttgart war eine Einrichtung der amerikanischen Besatzungszone in Deutschland und hatte die Aufgabe, Material für Verhandlungen über einen Friedensvertrag zu sammeln. Indessen ging der Ehrgeiz des Büros weit darüber hinaus: Konzepte für Deutschlands [...]

Demokratiedefizit, deutsch-französische Beziehungen, Deutsches Büro für Friedensfragen, Fritz Eberhard, Fritz Hellwig, Gustav Strohm, Heinz Braun, Nachkriegsdeutschland, Saarfrage, Saarland, Saarverfassung, Volkstumskampf, Wirtschaftsanschluss, Zeitgeschichte

Trennlinie

Wertschöpfungssteigerung aus Lignocellulosen mittels thermisch-enzymatischer Hydrolyse im Hochdruck-Festbett (Dissertation)

Wertschöpfungssteigerung aus Lignocellulosen mittels thermisch-enzymatischer Hydrolyse im Hochdruck-Festbett

Ökonomische Bewertung am Beispiel von Getreidestroh

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Infolge des angestrebten Wandels in eine primär biobasierte Gesellschaft wächst die Konkurrenz um den Rohstoff Biomasse stetig an. Daher ist die Entwicklung neuer Bioraffineriekonzepte, in denen Biomasse möglichst vollständig und in möglichhochwertige Produkte umgewandelt wird, unerlässlich um [...]

Bioraffinerie, Fällung, Flockung, Getreidestroh, Heißwasserhydrolyse, Hemicellulose, Hochdruck-Festbett, Lignin, Ligninpreis, Lignocellulose, Ökonomisch, Second Generation Ethanol, Thermisch-enzymatische Hydrolyse, Ultrafiltration, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik, Wertschöpfungssteigerung

Trennlinie

Feinstaubemissionen bei der Verbrennung von Holz- und Holz/Stroh-Mischpellets (Doktorarbeit)

Feinstaubemissionen bei der Verbrennung von Holz- und Holz/Stroh-Mischpellets

Einfluss einer Brennstoffadditivierung

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Die Bereitstellung von Wärme aus erneuerbaren Energien gewinnt aus Klimaschutzgründen immer mehr an Bedeutung. Deshalb hat insbesondere der Einsatz biogener Festbrennstoffe zur häuslichen Wärmeerzeugung in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Durch die Umstellung von fossilen auf biogene [...]

Additive, Brennstoffadditiv, Brennstoffadditivierung, Feinstaub, Feinstaubemissionen, Holz, Kaolinit, Pellets, Primärmaßnahmen, Reduktion, Stroh, Vdi 2066-1, Verbrennung

Trennlinie

Brennstofftechnische Eigenschaften fester Biomassepellets (Doktorarbeit)

Brennstofftechnische Eigenschaften fester Biomassepellets

Charakterisierung, Beeinflussung, Vorhersage

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt, dass Holz im Bereich der biogenen Festbrennstoffe in Form hochqualitativer Holzpellets verstärkt nachgefragt wird. Langfristig sind daher alternative Biomassen für den Pelletmarkt zu erschließen, um das Ressourcenspektrum zu erweitern und eine gewisse [...]

Additiv, Agglomeration, Ascheschmelzen, Bindemechanismen, Biomasse, Energietechnik, Feinstaub, Holz, Pellet, Pelletpresse, Stroh, Umwelttechnik, Verbrennung, Verfahrenstechnik

Trennlinie

Die Erstreckung von Wettbewerbsverboten auf nahestehende Dritte (Dissertation)

Die Erstreckung von Wettbewerbsverboten auf nahestehende Dritte

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Ein Näheverhältnis zwischen zwei Personen begründet häufig die Gefahr, dass man es mit der Rechtstreue nicht mehr so genau nimmt. Die Untersuchung beschäftigt sich mit einem Teilbereich dieser Problematik. Es kommt häufig vor, dass Wettbewerbsverbote durch das Vorschieben eines Strohmanns [...]

Deliktsrecht, Gefahrbeseitigungsanspruch, Know-How-Schutz, Lauterkeitsrecht, Mittelbarer Wettbewerbsverstoß. Eingriffe Dritter, Störerhaftung, Strohmann, Verkehrspflichten, Vertragliche Rechte, Vertragsbruch, Wettbewerbsverbote

Trennlinie

Strohabbau durch Mikroorganismen und Regenwürmer in zwei Bodenbearbeitungssystemen (Forschungsarbeit)

Strohabbau durch Mikroorganismen und Regenwürmer in zwei Bodenbearbeitungssystemen

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Wird bei der Bodenbearbeitung die Eingriffstiefe reduziert, kann die Bestandesgründung der Folgefrucht durch große Strohmassen gefährdet sein. Im Hinblick auf diese Gefährdung wurde in zwei Bodennutzungssystemen mit unterschiedlicher Bearbeitungsintensität (Festbodenmulchwirtschaft, FMW = [...]

Agrarwissenschaft, Festbodenmulch, Kohlenstoff, Lockerboden, Mikroorganismen, reduzierte Bodenbearbeitung, Regenwürmer, Stickstoff, Strohabbau

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.