Literatur: Straßenverkehr

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

Grenzüberschreitende Ahndung von Verkehrsverstößen im europäischen Ausland (Dissertation)

Grenzüberschreitende Ahndung von Verkehrsverstößen im europäischen Ausland

Strafrecht in Forschung und Praxis

Spätestens seit der Überführung des Schengen-Acquis in den Rahmen der Europäischen Union hat sich Europa zu einem Raum nahezu grenzenloser Offenheit und Freizügigkeit entwickelt. Diese zweifelsohne zu begrüßende Entwicklung hat allerdings auch ihre Schattenseiten. So stehen die Grenzen [...]

Alltagskriminalität, Beweisaufnahme, Europäische Union, Grenzüberschreitende Strafverfolgung, Internationale Rechtshilfe, ne bis in idem, Rechtshilferecht, Rechtswissenschaft, Schengen-Acquis, Schutzbereich, Straßenverkehrsdelikte, Transnational, Transnationales Strafrecht, Verkehrsverstöße, Zwischenstaatliche Zusammenarbeit

Trennlinie

Verkehrspsychologie im automobilen Straßenverkehr (Forschungsarbeit)

Verkehrspsychologie im automobilen Straßenverkehr

Eine Einführung in Übersichten

Theorien und Methoden der Psychologie

In den letzten Jahren wurde in Deutschland die Vielfalt verkehrspsychologischer Tätigkeit in einer übersichtlichen Zusammenfassung in Breite und Tiefe nicht hinreichend in Publikationen berücksichtigt. Dieses Buch ist ein Einführungswerk in verkehrspsychologische Fragestellungen rund um den [...]

Einführungswerk, Fahreignung, Fahrtüchtigkeit, Kraftfahrer, MPU, Psychologie, Straßenverkehr, Verkehrspsychologie, Verkehrstherapie

Trennlinie

Der Begriff der „anderen berauschenden Mittel“ im Strafrecht (Dissertation)

Der Begriff der „anderen berauschenden Mittel“ im Strafrecht

Strafrecht in Forschung und Praxis

Immer häufiger fallen bei Verkehrskontrollen Kraftfahrzeugfahrer unter Drogeneinfluss auf, und der Konsum illegaler Drogen bleibt konstant hoch. Gleichzeitig nehmen immer mehr Menschen Medikamente auch bei leichten Beschwerden oder als Arznei zum Wohlfühlen ein, ohne dass ihnen bewusst ist, [...]

Betäubungsmittel, Medikamente, Rauschmittel, Rechtsmedizin, Rechtswissenschaft, Straßenverkehrsdelikte, Vollrausch

Trennlinie

Krankheit und Kraftverkehr (Fachbuch)

Krankheit und Kraftverkehr

Fahreignungsdiagnostik aus medizinischer, juristischer und psychologischer Sicht

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Der Begutachtungsprozess zur Fahreigungsüberprüfung ist in Deutschland in den letzten Jahrzehnten immer weiter systematisiert worden. Europaweite Maßstäbe und Regelungen führten schließlich zur Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) vom 18.08.1998. Diese wurden ergänzt von den [...]

Alkohol, Medizin, Medizinisch-psychologische Untersuchung, Rechtsmedizin, Straßenverkehr, Verkehrseignung, Verkehrsmedizin, Verkehrspsychologie, Verkehrsrecht

Trennlinie

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr (Dissertation)

Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Tatmodalitäten des §315b Abs. 1 StGB

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die seit 1998 mehrfach geänderte Rechtsprechung zu § 315b StGB erweist, dass Literatur und Rechtsprechung einzelne Auslegungsschwierigkeiten isoliert ansprechen, ohne eine einheitliche dogmatische Grundlage zu suchen. Die vorliegende Arbeit bietet, ausgehend von der Wortbedeutung der gesetzlichen [...]

Eingriff, Gefährlichkeit, Rechtswissenschaft, Strafrecht, Straßenverkehr, Verkehrsrecht

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.