Unsere Literatur zum Schlagwort Stochastische Modelle

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Stochastische Schadenreservierung unter Verwendung von Zustandsraummodellen und des Kalman-Filters (Dissertation)

Stochastische Schadenreservierung unter Verwendung von Zustandsraummodellen und des Kalman-Filters

Finanzmanagement

Eine Nicht-Lebens-Versicherung steht zum Ende jedes Geschäftsjahres vor der Situation, dass die eingenommenen Prämien zwar bekannt sind, die zu zahlende Summe an Schadenzahlungen jedoch unbekannt ist. Für diese ausstehenden Schadenverpflichtungen sind angemessene Rückstellungen/Reserven zu bilden, die oftmals…

Angewandte Mathematik Kalman-Filter Statistik Stochastische Schadenreservierung
Eine ökonometrische Betrachtung von Impliziten Kapitalkosten im Rahmen der rechnungswesenbasierten Unternehmensbewertung (Dissertation)

Eine ökonometrische Betrachtung von Impliziten Kapitalkosten im Rahmen der rechnungswesenbasierten Unternehmensbewertung

Finanzmanagement

Bisherige Kapitalkostenbestimmungsmethoden, insb. das weit verbreitete Capital Asset Pricing Modell (CAPM), basieren auf Vergangenheitsdaten und sind aufgrund der damit zusammenhängenden Ungenauigkeiten in den Schätzergebnissen Gegenstand vielerlei Kritik. Implizite Kapitalkosten?methoden hingegen umgehen die…

BWL CAPM Finanzen Kapitalkosten Leistungsfähigkeit Rechnungswesen Residualgewinnmodell Unternehmensbewertung Unternehmensbewertungsmodelle
Risikominimierendes Hedging von Kreditderivaten (Dissertation)

Risikominimierendes Hedging von Kreditderivaten

Finanzmanagement

Ein wichtiger Teilaspekt des Risikomanagements von Banken stellt die Bestimmung von Absicherungsstrategien für Kreditderivate dar. Solche Hedgingstrategien hängen von zahlreichen Parametern ab.

Monika Müller untersucht sowohl anhand von intensitätsbasierten als auch anhand von strukturellen…

Betriebswirtschaftslehre Doppelt-stochastische Widergewinnungsmodellierung Einfach-stochastische Widergewinnungsmodellierung Finanzmanagement Hedging Kreditderivate
Stochastische Prozesse zur Analyse des Kaufverhaltens (Dissertation)

Stochastische Prozesse zur Analyse des Kaufverhaltens

Theoretische Ansätze und eine empirische Anwendung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Zur Gewinnung quantitativer Aussagen über das Kaufverhalten von Letztverbrauchern wurde in der Marketing-Wissenschaft eine Vielzahl von Ansätzen entwickelt, die den Kaufentscheidungsprozess durch ein vereinfachtes Abbild der Realität darstellen. Jedoch ist die Aufnahme einer Zufallskomponente in ein derartiges…

Betriebswirtschaftslehre Kaufverhalten Markenwahl Marketing Stochastische Modelle
 

Literatur: Stochastische Modelle / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač