Unsere Literatur zum Schlagwort Stereotype

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Diskurslinguistik – Systemlinguistik (Tagungsband)

Diskurslinguistik – Systemlinguistik

Theorien – Texte – Fallstudien

Stettiner Beiträge zur Sprachwissenschaft

Der Band enthält 29 Beiträge zu theoretischen und praktischen Problemen der Diskurslinguistik. Einige Beispiele:

Margarete Jäger / Siegfried Jäger: Wie kritisch ist die Kritische Diskursanalyse? Jürgen Schiewe: Sprachkritik und (kritische) Diskursanalyse Jürgen Spitzmüller: Wege zum Diskurs.…

Diskurs Diskursanalyse Interkulturelle Kommunikation Linguistik Nationale Stereotype Pressetexte Sprachwissenschaft Textlinguistik
Aus der Rolle geFallen! Neuere lateinamerikanische Literatur zwischen Machismo und Feminismo (Forschungsarbeit)

Aus der Rolle geFallen! Neuere lateinamerikanische Literatur zwischen Machismo und Feminismo

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung

Lateinamerika gilt hierzulande fast stereotyp als „Kontinent der Machos“, doch bereits seit der Kolonialzeit erheben sich weibliche Gegenstimmen in literarischen Texten und im realen Leben, als diskursive Kontrapunkte, ironische Untertöne im reinen ‘Männerkonzert’. Aus der zugewiesenen Rolle zu fallen und…

Argentinien Carmen Boullosa Erotik Feminismus Frauenliteratur Geschlechterforschung Geschlechtsrollen María Luisa Puga Mexiko Romanistik Sexualität Soziologie Stereotypen
Das Bild des Beamten in der Öffentlichkeit (Doktorarbeit)

Das Bild des Beamten in der Öffentlichkeit

Das Wirksamwerden von Beamtenstereotypen aus individualpsychologischer Sicht

Schriften zur Sozialpsychologie

Was ist die seltenste Flüssigkeit der Welt? Beamtenschweiß.

Die andauernde Beliebtheit derartiger Witze lassen weit verbreitete Stereotype über Beamte in der Bevölkerung vermuten.

Die Autorin untersucht das Wirksamwerden von Beamtenstereotypen aus individualpsychologischer Sicht. Die Studie…

Beamte Dienstleistungsinteraktion Dienstleistungsqualität Eindrucksbildung Psychologie Sozialpsychologie Stereotyp Verwaltungsreform
Selbstdarstellung und Fremdwahrnehmung (Dissertation)

Selbstdarstellung und Fremdwahrnehmung

Motive im Kontext unterschiedlicher Kulturen

Schriften zur Sozialpsychologie

Wir leben heute in einer Welt, in der die Interaktionen zwischen Vertretern unterschiedlicher Nationalkulturen immer mehr an Bedeutung gewinnen. Die Globalisierung und Internationalisierung von praktisch allen gesellschaftlichen Bereichen bringt ganz besondere Anforderungen mit sich. Um diese erfüllen zu können,…

Deutschland Fremdwahrnehmung Globalisierung Interkulturelle Kommunikation Interkulturelles Marketing Internationalisierung Internet Internetforschung Kultur Motivationspsychologie Motive Psychologie Russland Selbstdarstellung Sozialpsychologie Stereotype Stereotypenforschung USA Werbung
Reflektive und impulsive Prozesse in der Personalauswahl (Dissertation)

Reflektive und impulsive Prozesse in der Personalauswahl

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Bewerberbeurteilungen stellen wichtige Entscheidungen eines Unternehmens dar, üben sie doch einen Einfluss auf das Arbeitsklima und die Produktivität der Organisation aus. Wie Statistiken und empirische Studien zeigen, können diese Entscheidungen trotz ihrer Bedeutung für die Organisation durch Merkmale des…

AGG Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz Arbeitsklima Automatische Stereotype Personalauswahl Produktivität Psychologie Soziale Eindrucksbildung Soziale Kognition

Literatur: Stereotype / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač