Literatur: Stefan Zweig

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

José Hierro – Genese und Ausformung seines lyrischen Werks (Doktorarbeit)

José Hierro –
Genese und Ausformung seines lyrischen Werks

Studien zur Romanistik

Die Lyrik José Hierros wurde 1998 zwar mit dem renommierten Cervantes-Preis ausgezeichnet, blieb dem an spanischer Literatur interessierten deutschsprachigen Publikum bisher aber weitgehend unbekannt. Die Studie möchte dies ändern und zeigt Zugangswege zum Werk Hierros auf, die auch in der internationalen Forschung bisher nicht beschritten [...]

Beethoven, ewiger Augenblick, Gedichtzyklus, Heroisches Künstlertum, Intertextualität, José Hierro, Literaturwissenschaft, Melancholie, poetische Halluzination, Profane Mystik, Romain Rolland, Romanistik, Spanische Lyrik, Stefan Zweig

Trennlinie

Der Kampf mit dem Dämon (Doktorarbeit)

Der Kampf mit dem Dämon

Stefan Zweigs literarische Typisierung des Genialischen

Studien zur Germanistik

Der Kampf mit dem Dämon. Hölderlin. Kleist. Nietzsche ist ein biographischer Essayband von Stefan Zweig. Die Erstausgabe dieses Werkes erschien 1925 im Insel-Verlag zu Leipzig. Obwohl das Buch damals eine Auflagehöhe von mehr als zwanzigtausend erreichte, findet sich in der heutigen Forschungsliteratur nur sehr wenig dazu. Wichtige [...]

biographischer Essay, Deutsche Literatur, Friedrich Hölderlin, Friedrich Nietzsche, Germanistik, Heinrich von Kleist, Literaturwissenschaft, Österreichische Literatur, Stefan Zweig

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.