Unsere Literatur zum Schlagwort Statistik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Zur Anwendung Neuronaler Netze in den Sozialwissenschaften (Doktorarbeit)

Zur Anwendung Neuronaler Netze in den Sozialwissenschaften

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

In der Studie "Zur Anwendung Neuronaler Netze in den Sozialwissenschaften" wird das Mehrschichtige Perzeptronennetz, ein Verfahren aus der Familie der überwachten Neuronalen Netze, im Vergleich zu den Entscheidungsbäumen, der Diskriminanzanalyse und der Logistischen Regression in ihrem Potential untersucht und…

Delinquenz Diskriminanzanalyse Empirische Sozialforschung Evaluation Jugendstrafvollzug Kriminologie Logistische Regression Neuronale Netze Prognose Rechtswissenschaft Rückfälligkeit Statistik
Statistische Qualitätskontrolle (Festschrift)

Statistische Qualitätskontrolle

Herausgegeben von Karl Mosler und Wilfried Seidel

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Durch die Globalisierung der Produktionsketten und Handelsströme ist ein besonderer Bedarf an leistungfähigen Methoden zur Kontrolle der Qualität von Waren entstanden.

Wolf Krumbholz hat zur Kontrolle ankommender Waren neuartige Prüfpläne entwickelt, die nahezu alle wichtigen Anwendungssituationen…

Betriebswirtschaftslehre Statistik Statistische Qualitätskontrolle Wareneingangskontrolle
Didaktik der Statistik (Doktorarbeit)

Didaktik der Statistik

Eine fachdidaktische Grundlegung

Didaktik in Forschung und Praxis

In nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens dient Statistik als wichtige Grundlage für Aussagen und Feststellungen jeglicher Art. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Statistik ein fester Bestandteil des Curriculums an Schulen und Hochschulen darstellt. Zwischen dieser alltäglichen Lehrpraxis und ihrer…

Erziehungswissenschaft Fachdidaktik Mathematikunterricht Pädagogik
Segmentierungs- und Klassifikationsmethoden der Statistik und des Data Mining (Dissertation)

Segmentierungs- und Klassifikationsmethoden der Statistik und des Data Mining

Einsatzmöglichkeiten und Früherkennungspotenziale im Vertriebscontrolling eines Direktvertriebs

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Der klassische Direktvertrieb an Konsumenten durch Kaltakquise erfordert im Zeitalter von Internet sowie aufgrund sich wandelnder Lebens- und Arbeitsbedingungen potenzieller Käufer eine völlig neue Herangehensweise: Kundenbezogene und handelsvertreterbezogene Daten müssen systematisch erfasst und für…

Betriebswirtschaftslehre Data Mining Entscheidungsbaumverfahren Multivariate Verfahren Statistik Vertriebscontrolling
Robuste Schätzung von Erwartungswert und Standardabweichung (Dissertation)

Robuste Schätzung von Erwartungswert und Standardabweichung

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Die Schätzung des Erwartungswerts (μ) und der Standardabweichung (σ) bzw. der Varianz (σ²) gehört zu den elementaren Problemen der Statistik. Neben der direkten Anwendung wird die Relevanz vor allem dadurch begründet, dass viele komplexere statistische Methoden auf diesem Problem aufbauen.…

Betriebswirtschaftslehre Erwartungswert Robustheit Simulation Statistik

Literatur: Statistik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač