Literatur: Statistik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
5
6
7
8
 9 
10
11
12
13
>
>>

Robuste Schätzung von Erwartungswert und Standardabweichung (Dissertation)

Robuste Schätzung von Erwartungswert und Standardabweichung

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Die Schätzung des Erwartungswerts (μ) und der Standardabweichung (σ) bzw. der Varianz (σ²) gehört zu den elementaren Problemen der Statistik. Neben der direkten Anwendung wird die Relevanz vor allem dadurch begründet, dass viele komplexere statistische Methoden auf diesem [...]

Betriebswirtschaftslehre, Erwartungswert, Robuste Schätzer, Robustheit, Schätzer, Schätzfunktionen, Schätztheorie, Simulation, Standardabweichung, Statistik

Trennlinie

Statistische Qualitätskontrolle (Dissertation)

Statistische Qualitätskontrolle

ASN-optimale zweifache Attributprüfpläne

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Grundlage dieser Studie bilden statistische Methoden, die zur Beurteilung der Qualität von Fertigungserzeugnissen in der Wareneingangs- und Warenausgangskontrolle als auch zwischen den einzelnen Fertigungsstufen eingesetzt werden. Dabei wird die Qualitätslage einer Warenlieferung auf der Grundlage [...]

Betriebswirtschaftslehre, Produktionsprozess, Statistik, Statistische Qualitätskontrolle, Warenausgangsprüfung, Wareneingangsprüfung, Wirtschaftswissenschaft, Zweifache Attributprüfpläne

Trennlinie

The Problem of Missing Residential Mobility Information in the German Microcensus (Dissertation)

The Problem of Missing Residential Mobility Information in the German Microcensus

An Evaluation of Two Statistical Approaches with the Socio-Economic Panel

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

The German Microcensus (MC) is a large scale rotating panel survey over three years. Because of its high case numbers and its mandatory participation the MC is a valuable survey for longitudinal analyses within a 3 years frame. A serious obstacle is the missing information about [...]

Betriebswirtschaftslehre, GEE, generalized estimating equations, inverse probability weighting, IPW, labour market analysis, missing data, panel survey, residential mobility, selection models, Statistik

Trennlinie

Pest und Krieg im Ostseeraum (Dissertation)

Pest und Krieg im Ostseeraum

Der „Schwarze Tod“ in Stralsund während des Großen Nordischen Krieges (1700-1721)

Greifswalder Historische Studien

Bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts blieb die Pest in Nord- und Mitteleuropa ein mit notorischer Vernichtungskraft ausgestatteter Begleiter der Menschen.1 Dabei hielt der "Schwarze Tod" nicht nur im Mittelalter reiche Ernte, sondern hinterließ ebenso zu Beginn des 18. Jahrhunderts markante Spuren. [...]

Geschichtswissenschaft, Großer Nordischer Krieg, Medizingeschichte, Ostseeraum, Pest, Pestepidemie, Schwarzer Tod, Schwedisch-Pommern, Seuchen, Seuchenstatistik, Stadtgeschichte, Stralsund

Trennlinie

Grundfragen der statistischen Analyse regionaler Wirtschaftskraft (Doktorarbeit)

Grundfragen der statistischen Analyse regionaler Wirtschaftskraft

Dargestellt am Beispiel der Bundesländer Sachsen und Rheinland-Pfalz

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Regionale Probleme sind in den letzten Jahrzehnten vermehrt in den Mittelpunkt der wirtschaftspolitischen Diskussion getreten. Dadurch ist auch die Regionalpolitik innerhalb der nationalen Gesamtpolitik für Wirtschaft und Gesellschaft mit an die vorderste Front gerückt.

Die evident [...]

Clusteranalyse, Diskriminanzanalyse, Freistaat Sachsen, Regionalstatistik, Rheinland-Pfalz, Statistik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftskraft

Trennlinie
<<
<
...
5
6
7
8
 9 
10
11
12
13
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.