Unsere Literatur zum Schlagwort Sportpsychologie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Mediatoren und Modifikatoren der Belastungsreaktionen nach Sportverletzungen (Doktorarbeit)

Mediatoren und Modifikatoren der Belastungsreaktionen nach Sportverletzungen

Beiträge zu einem interdisziplinären Modell

Studien zur Stressforschung

Die Zahl der jährlichen Sportunfälle in Deutschland wird auf circa 1,5 Millionen geschätzt, beziehungsweise auf 20 Prozent der Gesamtunfälle.
Personen, die sich beim Sport verletzt haben, erleben diesen Umstand meist als eine mehr oder weniger unangenehme Situation - glücklicherweise in der überwiegenden Anzahl…

Gesundheitswissenschaft Mentales Training Psychologie Sportpsychologie Sportverletzungen Sportwissenschaft Stress
Die Pause auf dem Prüfstand (Forschungsarbeit)

Die Pause auf dem Prüfstand

Zur Optimierung von Erholungsprozessen zwischen zwei sportlichen Beanspruchungen

Schriften zur Sportwissenschaft

Athletinnen und Athleten erbringen nur dann ihre persönlichen Bestleistungen, wenn sie in der Lage sind, zu einem festgelegten Zeitpunkt optimale physische und psychische Voraussetzungen für die Bewältigung der bevorstehenden Belastung zu erlangen. Wenn, wie dies im Leistungssport häufig der Fall ist,…

Leistungsfähigkeit Leistungssport Pädagogik Sportpsychologie

Literatur: Sportpsychologie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač