Literaturwissenschaft & Sprachwissenschaft

Unsere Literatur zum Schlagwort Spätmittelalter

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Literatur zum Schlagwort Spätmittelalter
Die Selbolder (Forschungsarbeit)

Die Selbolder

Geschichte einer Friedberger Burgmannenfamilie in den Jahren 1200-1578

Schriften zur Mediävistik

Die Reichsburg Friedberg stellte im 1806 erloschenen „Alten Reich“ ein verfassungsrechtliches Phänomen dar. Sie erhielt sich bis zu dessen Ende ihre Reichsunmittelbarkeit und ihrer Burgmannschaft wurde zum Beginn der Neuzeit die Reichsstandschaft verliehen. Ihre herausragende Stellung bewahrte sie über Jahrhunderte, trotz expandierender..

Christine de Pizan zwischen Krieg und Frieden (Doktorarbeit)

Christine de Pizan zwischen Krieg und Frieden

Die politischen Schriften 1402-1429

Studien zur Romanistik

Christine de Pizan ist ohne Zweifel eine der außergewöhnlichsten Figuren des späten Mittelalters. Auf sich alleine gestellt, Witwe schon in jungen Jahren, vollbringt sie das Kunststück, eine an den Fürstenhöfen Frankreichs wohlgelittene Schriftstellerin zu werden, die vom Ertrag ihrer Werke leben kann. [...]

Die Zeichen des Körpers und der Liebe (Forschungsarbeit)

Die Zeichen des Körpers und der Liebe

Paris und Vienna in der jiddischen Fassung des Elia Levita

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Der jiddische Liebes- und Abenteuerroman "Paris un Wiene", verfasst vermutlich von dem Hebraisten Elia Levita um die Mitte des 16. Jahrhunderts, zählt zu den geistreichsten, ästhetisch anspruchvollsten Erzähltexten der Frühen Neuzeit und ist zugleich das Produkt einer einzigartigen Kultursymbiose. Erst vor kurzem ist er dank einer Transkriptions-Edition..

 

Literatur: Spätmittelalter / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač