Unsere Literatur zum Schlagwort Soziolinguistik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Deutsch als Konferenzsprache in der Europäischen Union (Doktorarbeit)

Deutsch als Konferenzsprache in der Europäischen Union

Eine dolmetschwissenschaftliche Untersuchung

Studien zur Germanistik

Die Stellung des Deutschen als internationale Konferenzsprache ist in der interkulturellen Germanistik und der deutschen Soziolinguistik eine noch weitgehend unerforschte Domäne. Auch die Dolmetschwissenschaft als Teilbereich der noch relativ jungen Translationswissenschaft hat dieses Forschungsfeld noch nicht…

Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland (Forschungsarbeit)

Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Sprachen als Medium sozialer Zuordnung – diesem Gebiet widmet sich die nach der kommunikativ-pragmatischen Wende der Linguistik in den 1970er Jahren neu etablierte Soziolinguistik. Der Band "Gegenwärtige Sprachpolitik in der Republik Irland", erschienen in der Schriftenreihe "Angewandte Linguistik aus…

Zweisprachiger Unterricht für ein zweisprachiges Friesland? (Doktorarbeit)

Zweisprachiger Unterricht für ein zweisprachiges Friesland?

Eine Analyse der soziopolitischen Bedingungen für bilinguale Unterrichtsformen in autochthonen Minderheitsregionen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

In den Ländern der Europäischen Union werden zirka dreißig einzigartige autochthone Minderheitssprachen gesprochen. Dazu gehören unter anderen Friesisch in der niederländischen Provinz Friesland, Walisisch in Wales (Großbritannien), Katalanisch in Katalonien (Spanien), Nordfriesisch in Schleswig-Holstein…

Sprachrettung oder Sprachverrat (Dissertation)

Sprachrettung oder Sprachverrat

Zur Normdiskussion in Bezug auf das Ungarische

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Das Ungarische als „eine der einsamsten Sprachen“ hat eine besondere Bedeutung als identitätsstiftendes Moment der Nation. Ihr Ursprung aus der Familie der finnougrischen Sprachen spielt hier eine wichtige Rolle, viele heute noch um das Ungarische und insbesondere um das Standard-Ungarische gesponnenen Mythen…

Sprache über Grenzen hinweg (Forschungsarbeit)

Sprache über Grenzen hinweg

Eine Untersuchung des Regionalfranzösischen im französisch-schweizerischen Grenzgebiet

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Der Zweck dieses Werkes ist die Untersuchung von zwei Formen des Regionalfranzösischen: Die Lokalsprachvarietäten von Morteau (Frankreich) und von La Chaux-de-Fonds (Schweiz) werden auf empirischer Basis kontrastiv untersucht und ihre Züge werden inventoriert. Das Standardfranzösisch (français commun) dient…

Literatur: Soziolinguistik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač