Literatur zum Thema »Software-as-a-Service«

 

Software-as-a-Service: Lock-In-Effekte und Preisstrategien in der Softwareindustrie (Dissertation)

Lock-In-Effekte und Preisstrategien in der Softwareindustrie

Untersuchungen am Beispiel des Cloud-Computing

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7425-0

Die Softwareindustrie ist durch besondere Eigenschaften geprägt, die sie von anderen Industrien unterscheiden. Dazu gehört unter anderem die spezielle Kostenstruktur von Software, die Anbietern auf Softwaremärkten ein breites Spektrum möglicher Preisstrategien eröffnet. Weiterhin kommt es ...

Cloud-Computing, Lock-In, Lock-In-Effekte, Preisstrategien, Pricing, SaaS, Software-as-a-Service, Softwareindustrie, Standardisierungsproblem, Winner-takes-it-all-Markt

Trennlinie

Software-as-a-Service: Einsatzmöglichkeiten und Potentiale von Cloud Computing im Wissensmanagement (Forschungsarbeit)

Einsatzmöglichkeiten und Potentiale von Cloud Computing im Wissensmanagement

Strategisches Management

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-5869-4

In einer globalisierten Welt besitzen strukturierte Informationen und Wissen eine essentielle Bedeutung für Unternehmen. Auf Basis dieser Erkenntnis hat sich das Managen von Wissen zu einem wesentlichen Bestandteil einer erfolgreichen Unternehmensführung entwickelt. Das Bewahren, Verteilen und ...

Betriebswirtschaftslehre, Cloud Computing, Cloud Services, Explizites Wissen, Implizites Wissen, Informatik, Informationsmanagement, Informationstechnologien, Knowledge-as-a-Service, Kommunikations- und Medienwissenschaft, Kommunikationstechnologien, Neue Medien, Software-as-a-Service, Wissensmanagement, Wissensmanagementsysteme, Wissenstransfer

Trennlinie

Software-as-a-Service: Preisstrategien in der Softwareindustrie (Dissertation)

Preisstrategien in der Softwareindustrie

Gestaltung, Einflussfaktoren und Erfolgsauswirkungen der Bemessungsgrundlage

Strategisches Management

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5889-2

Preisstrategien gehören zweifellos zu den entscheidenden und kritischen Stellschrauben eines jeden Unternehmens. In der betriebswirtschaftlichen Forschung und Praxis sind in diesem Umfeld verschiedenartige Studien durchgeführt worden. Neben allgemeinen ökonomischen Empfehlungen bestehen auch ...

Bemessungsgrundlage, BWL, Expertenbefragung, Inhaltsanalyse, Nutzungsabhängiges Preismodell, Preisgestaltung, Preisstrategie, Saas, Software, Software-as-a-Service, Softwareanbieter, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Software-as-a-Service: Evaluation von Informationssystemen im technischen Service für industrielle Anlagen (Doktorarbeit)

Evaluation von Informationssystemen im technischen Service für industrielle Anlagen

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5394-1

Die Branche des Maschinen- und Anlagenbaus steht im Zentrum der industriellen Leistungsfähigkeit Deutschlands. Einen erheblichen Teil ihres Umsatzes machen dessen Unternehmen mit technischen Services wie Instandsetzung, Wartung, Revision und Optimierung. Als global agierende Unternehmen können ...

Anlagen, Evaluation, Informatik, Informationssysteme, Maschinen, Service, Softwarequalität, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Software-as-a-Service: Methodical Construction of Database Management Systems (Forschungsarbeit)

Methodical Construction of Database Management Systems

Studien zur Datenbankforschung

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-212-2

Datenbankverwaltungssysteme (DBVSe) spielen eine immer größere Rolle in der Datenverarbeitung von Organisationen. Sie dringen in immer neue Bereiche vor, und ihre Funktionalität wird zunehmend erweitert. Angesichts der deshalb "großen" Anzahl zu realisierender DBVSe ist es ein dringendes ...

Broker Services-Modell, Database Management System, Datenbankverwaltungssystem, DBMS, DBVS, Informatik, objektorientierte Softwarekonstruktion, Transaction Management Subsystem, Transaktionsmodell

Trennlinie
 

nach oben

Literatur "Software-as-a-Service". Eine Auswahl unserer Bücher.