Literatur: Social Web

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
>
>>

Entstehung und Generierung von Kundenwertpotenzialen im Web 2.0 (Doktorarbeit)

Entstehung und Generierung von Kundenwertpotenzialen im Web 2.0

Eine analytische Betrachtung unter Berücksichtigung des Social Media Monitoring

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Durch die weitreichenden Entwicklungen des Social Web hat sich in den vergangenen Jahren nicht nur ein Wandel im Selbstverständnis des Kunden vollzogen, vielmehr sind auch im Hinblick auf das Customer Relationship Management maßgebliche Veränderungsprozesse zu verzeichnen. Damit einhergehend ist [...]

Customer Integration, Customer Relationship Management, Konstrukt Kundenwert, Kundenintegration, Kundenwertpotenzial, Marketing, Social Commerce, Social CRM, Social Media Monitoring, Social Web, Soziale Medien, Web 2.0, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Neue Medien und Öffentlichkeit (Doktorarbeit)

Neue Medien und Öffentlichkeit

Wie digitale soziale Netzwerke das Verhältnis von Öffentlichkeit und Privatheit beeinflussen

Medienpädagogik und Mediendidaktik

Die Vielzahl an privaten und intimen Informationen, die im Netz publiziert werden, wirft die Frage auf, welche Angaben im Zeitalter digitaler sozialer Netzwerke privat sind und welche veröffentlicht werden können.

Gibt es einen Konsens darüber, wo die Grenze zwischen [...]

Cultural Studies, digitale Kommunikation, Identitätskonstruktion, Intimität und Anonymität, Jürgen Habermas, Jugendkultur, Öffentlichkeit, Qualitative Forschungsmethoden, Richard Sennet, Social Web, Soziale Medien, Soziale Netzwerke, Web 2.0

Trennlinie

Identity Construction and Impression Management of Teenagers in Social Networking Sites (Doktorarbeit)

Identity Construction and Impression Management of Teenagers in Social Networking Sites

Creativity and Deindividuation Effects

Schriften zur Medienwissenschaft

Die Entwicklung des Internets als Kommunikationsmedium hat die menschliche Kommunikation auf eine neue Ebene gehoben. Ebenso wie frühere technologische Entwicklungen, wie beispielsweise der Buchdruck oder die Einführung des Fernsehens, hat auch die computervermittelte Kommunikation zu [...]

Computervermittelte Kommunikation, Entindividualisierung, Geschlechterstereotypen, Ich-Ideal, Idenititätskonstruktion, Internet, Internetnutzung, Jugendkultur, Jugendliche, Kommunikation, SchülerVZ, Selbstdarstellung, SIDE-Modell, Social Web, Soziale Medien, Soziale Netzwerke, Soziale Norm, Vkontakte

Trennlinie

Enterprise 2.0 (Dissertation)

Enterprise 2.0

Sozio-technische Neuausrichtung von Unternehmen

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Die Zahl der berufstätigen Bevölkerung im Dienstleistungs- und Wissenssektor steigt durch die fortschreitende Globalisierung und Digitalisierung seit Jahren rasant an. Derzeit stellen sog. Wissensarbeiter in den Vereinigten Staaten bereits mehr als 70% der Erwerbstätigen und erarbeiten über 60% [...]

Datenauswertung, Datenschutz, Enterprise 2.0, Enterprise 2.0-Produktübersicht, Enterprise 2.0-Reifegradmodell, IT-Management, Literaturreview, Organisation, Panelstudie, Social Software, Soziale Medien, Soziale Netzwerkanalyse, Web 2.0, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Persönlichkeitsrechte im Social Web – verlorene Grundrechte? (Doktorarbeit)

Persönlichkeitsrechte im Social Web –
verlorene Grundrechte?

Der Lehrer am Pranger in der virtuellen Welt

Schriften zum Persönlichkeitsrecht

Im Zeitalter des Social Web erfreuen sich Internet-Bewertungsportale großer Beliebtheit. Jedoch ist der Persönlichkeitsschutz schwach ausgeprägt. Personenbezogene Bewertungsforen bieten zwar die Möglichkeit, sich über Qualität und Kompetenz von betroffenen Berufsgruppen zu äußern und [...]

Bildungsauftrag, Erziehungsauftrag, Französische Persönlichkeitsrechtsprechung, Internet, Lehrfreiheit, meinprof, Meinungsfreiheit, Note2be, Persönlichkeitsrecht, Rechtswissenschaft, Social Media, Social Network, Social Web, Soziale Medien, Spickmich

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.