Literatur zum Thema »Simulation«

<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

Simulation: The Importance of Learning and Knowledge in Ramp-Up Management (Dissertation)

The Importance of Learning and Knowledge in Ramp-Up Management

Lessons from a Multi-Level and Multi-Methodical Examination

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9593-4

Der Produktionsanlauf betrifft die Überführung eines neuen Produktes von der Phase der Produktentwicklung über in die Phase der kommerziellen Produktion. Er endet mit dem Erreichen der vollen Kapazität. Aufgrund kürzer Produktlebenszyklen, einer höheren Innovationsrate und einem breiteren ...

Betriebswirtschaft, Experiment, Knowledge Management, Organisation, Organizational Learning, Production Ramp-Up, Produktion, Simulation, Survey, System Dynamics, Systems Thinking

Trennlinie

Simulation: Decision Support Systems in Fruit Production (Forschungsarbeit)

Decision Support Systems in Fruit Production

Schriftenreihe agrarwissen­schaftliche Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9607-8

The modern computer based decision support methods have been gaining on importance. In this book we present modern decision support methods and their application in fruit production. The real life applications presented in the book are a direct result of authors long lasting research work and until ...

Agrarwissenschaft, Decision Support System, Fruit Production, Investment Analysis, Multi Criteria Decision Analysis, Obstanbau, Resource Allocation, Simulation Models

Trennlinie

Simulation: Wettbewerbs­strategien zur erfolgreichen Markteinführung von Fahrzeugen mit innovativen Antriebs­technologien (Doktorarbeit)

Wettbewerbsstrategien zur erfolgreichen Markteinführung von Fahrzeugen mit innovativen Antriebstechnologien

Eine simulationsbasierte Analyse am Beispiel des deutschen PKW-Marktes

QM - Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9222-3

Der Straßenverkehr trägt maßgeblich zu den gesamten anthropogenen CO2-Emissionen bei, die als eine der wesentlichen Ursachen für den Klimawandel gelten. Vor diesem Hintergrund bestehen in zahlreichen Ländern politische Vorgaben, um die durchschnittlichen CO2-Emissionen der am Markt abgesetzten ...

Antrieb, Automobilindustrie, Automobilmärkte, Betriebswirtschaftslehre, Brennstoffzellenfahrzeuge, Elektrofahrzeuge, Elektromobilität, Entscheidungsunterstützung, Fahrzeug, Innovationsmanagement, Markteinführung, Mobilitätssektor, Nachhaltigkeit, PKW, Simulation, Strategieentwicklung, Technologiemanagement, Wettbewerbsstrategien

Trennlinie

Simulation: Akademische Patente als Mittel zum Wissens- und Technologie­transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft (Doktorarbeit)

Akademische Patente als Mittel zum Wissens- und Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Simulationsbasierte Managementunterstützung für Technologietransferzentren

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9190-5

Angesichts der gestiegenen Bedeutung von gewerblichen Schutzrechten sowie der Abschaffung des Hochschullehrerprivilegs in vielen Ländern sind Universitäten zunehmend an der Anmeldung der Erfindungen ihrer Wissenschaftler als akademische Patente interessiert. Diese Entwicklung kann vielfältige ...

Agentenbasierte Simulation, Akademische Patente, Dritte Mission von Universitäten, Entscheidungsunterstützung, Management, Patentanmeldung, Technologietransferzentren, Wirtschaft, Wissens- & Technologietransfer, Wissenschaft

Trennlinie

Simulation: Bewertung steuerlicher Verlustvorträge (Dissertation)

Bewertung steuerlicher Verlustvorträge

– eine empirische Untersuchung mittels einer Bilanzsimulation

Betriebs­wirt­schaftliche Steuer­lehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9041-0

Deutsche Unternehmen haben in den vergangenen Jahren hohe steuerliche Verlustvorträge angehäuft. Steuerliche Verlustvorträge können für Unternehmen in Abhängigkeit von einem möglichen Verlust­ver­rechnungs­zeitpunkt ein Wertepotential zwischen Null und der nominalen Höhe der möglichen ...

Aktive latente Steuern auf Verlustvorträge, Betriebswirtschaft, Bilanzsimulation, Empirische Untersuchung, Mindestbesteuerung, Monte Carlo Simulation, Steuerlehre, Steuerliche Verlustvorträge

Trennlinie

Simulation: Bewertung und Management von Risiken internationaler Großprojekte (Dissertation)

Bewertung und Management von Risiken internationaler Großprojekte

Eine Untersuchung des Einflusses der Partitionierung auf die Risikosituation internationaler Großprojekte am Beispiel der Fallstudie DESERTEC

Strategisches Management

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8965-0

Die Anzahl internationaler Großprojekte ist in den vergangenen Jahren enorm gestiegen. Die weltweiten Ausgaben für Großprojekte betragen mittlerweile bis zu 9 Billionen US$ pro Jahr, was in etwa 8 % des globalen BIP entspricht. Damit ist das Investitionsvolumen für Großprojekte so hoch wie noch ...

Betriebswirtschaft, Businessplan, DESERTEC, EUMENA, Hochspannungsgleichstromübertragung, Internationale Großprojekte, Management, Monte-Carlo-Simulation, Partitionierung, Risikobewertung, Risikomanagement, Sensitivitätsanalyse, Solarstromtransporte, Solarthermie, Solarthermische Kraftwerke

Trennlinie

Simulation: „Offensichtlich weigert sich Facebook, mir darauf eine Antwort zu geben“ – Strukturelle Analysen und sinnfunktionale Interpretationen zu Unsicherheit und Ordnung der Computernutzung (Doktorarbeit)

„Offensichtlich weigert sich Facebook, mir darauf eine Antwort zu geben“ – Strukturelle Analysen und sinnfunktionale Interpretationen zu Unsicherheit und Ordnung der Computernutzung

Schriften zur Medien­wissen­schaft

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8794-6

Die Verwendung von Computern erzeugt vielfach Unsicherheit. Dennoch entsteht in den meisten Fällen trotz Nutzungsproblemen letztlich eine Ordnung erfolgreich scheinender „Computernutzung“. Der Autor untersucht dieses Phänomen empirisch an Fallbeispielen. Die Ergebnisse der Untersuchungen deuten ...

Computernutzung, Ethnomethodologie, Facebook, Human Computer Interaction, Informatik, Kommunikationswissenschaft, Mensch-Maschine-Kommunikation, Niklas Luhmann, Simulation, Situated Action Theory, Soziologie, Systemtheorie, Usability, User Experience

Trennlinie

Simulation: Langfristige Kapitalmarkt­simulationen (Doktorarbeit)

Langfristige Kapitalmarktsimulationen

Eine empirische Untersuchung der Eignung von Historically Consistent Neural Networks zur langfristigen Kapitalmarktsimulation im Kontext der Alterssicherung

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8740-3

Seit dem ausgehenden 20. Jahrhundert haben sich in Deutschland tiefgreifende Änderungen im Bereich der Alterssicherung ergeben. Es ist ein Paradigmenwechsel von einem primär staatlich geprägten Umlage­system zu einem vermehrt privaten System mit Kapitalakkumulation. Hieraus resultieren neue ...

Alterssicherung, Empirische Finanzwirtschaft, Finanzmarktforschung, Finanzwirtschaft, Kapitalanlage, Kapitalmarkt, Kapitalmarktsimulationen, Langfristige Modellierung, Neuronale Netze, Ökonometrie, Ökonomische Entscheidungsbildung, Simulationen, Wertsicherungsstrategien

Trennlinie

Simulation: After Sales Service in der Offshore-Wind­energiebranche (Dissertation)

After Sales Service in der Offshore-Windenergiebranche

Ein Vergleich von Ersatzteilversorgungsstrategien

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8389-4

Lange Betriebsphasen der Offshore-Windenergieanlagen von mindestens 20 Jahren und mangelnde Erfahrung der noch jungen Branche lassen den After Sales Service auch in den wissenschaftlichen Fokus rücken. Als Teilgebiet des After Sales Service wird in dieser Studie die Ersatzteil­versorgung von ...

After Sales Service, Betriebsphase, Ersatzteil, Logistik, Offshore-Windenergie, Simulation, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Simulation: Revenue Management in Liner Shipping (Dissertation)

Revenue Management in Liner Shipping

Logistik-Management in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8361-0

In the recent past, the liner shipping industry has taken many steps to create a more suitable environment for the use of revenue management methods. More reliable services, daily services, or loading protection fees improve the service for the customer and offer segmentation options for the ...

Bid-Price, Booking Limits, Containerlogistik, Decision Support, Discrete-Event Simulation, Liner Shipping, Logistik, Mathematische Optimierung, Operations Research, Revenue Management, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben