Literatur: Serviceorientierte Architektur

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Informationstechnische Unterstützung von Competitive Intelligence (CI) auf Basis einer Serviceorientierten Architektur (SOA) (Doktorarbeit)

Die Informationstechnische Unterstützung von Competitive Intelligence (CI) auf Basis einer Serviceorientierten Architektur (SOA)

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Gerade in der heutigen Zeit mit zahlreichen Informationsquellen ist es für Unternehmungen wichtig zu wissen, was in ihrem Umfeld passiert. Das Werk stellt ein Konzept vor, wie Competitive Intelligence (CI) mit flexibler IT auf Basis der Service Orientierten Architektur (SOA) umgesetzt werden kann. [...]

Business Intelligence (BI), Competitive Intelligence (CI), Enterprise Architecture Integration (EAI), Informationssysteme, Integrationskonzept, IT-Strategie, Management-/Entscheidungsunterstützung, Prozessmanagement, Service Orientierte Architektur (SOA), Services, Wettbewerbsbeobachtung, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Performancebewertung und -sicherung von orchestrierten Serviceangeboten (Dissertation)

Performancebewertung und -sicherung von orchestrierten Serviceangeboten

Forschungsergebnisse zur Informatik

Serviceorientierte Architektur (SOA) stellt einen vielversprechenden Versuch dar, die ständig wachsende Komplexität gegenwärtiger IT-Anwendungslandschaften durch flexible und standardkonforme Integration wiederverwendbarer fachlicher Komponenten (sog. Services) zu bewältigen. Besonders eignet [...]

BPM, Geschäftsprozessmanagement, Informatik, Integrationsprojekt, Modellierung, Performance, Qualität, Serviceintegration, Serviceorientierte Architektur, SOA

Trennlinie

Prozessorientierte Systemkonvergenz (Doktorarbeit)

Prozessorientierte Systemkonvergenz

Eine Modellierungsmethode für wissenschaftliche Arbeitsprozesse

Studien zur Wirtschaftsinformatik

[...]

Arbeitsprozess, Informatik, Kooperation, Modell, Multiperspektivisch, Serviceorientierte Architektur, Wirtschaftsinformatik, Workflow

Trennlinie

IT-gestützte persönliche Finanzplanung (Doktorarbeit)

IT-gestützte persönliche Finanzplanung

Ansätze zur Komponentenidentifikation, Variation und Automatisierung der Komposition

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Die komponentenbasierte Entwicklung von Software für Informations- und Kommunikationssysteme (IuK Systeme) lehnt sich an Modelle und Methoden der industriellen Fertigung an. Die Zusammensetzung von Produkten aus vorgefertigten Komponenten zielt durch die Modularisierung einer Anwendungsdomäne und [...]

Betriebswirtschaftslehre, Finanzdienstleistung, Serviceorientierte Architektur, SOA, Software-Engineering, Software-Entwicklung, Web Services

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.