Unsere Literatur zum Schlagwort Selbstregulierung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Wirksamer Verbraucherschutz durch Selbst- und Koregulierung? (Dissertation)

Wirksamer Verbraucherschutz durch Selbst- und Koregulierung?

Ein englisch-deutscher Rechtsvergleich

Schriften zum Verbraucherrecht

In einer interinstitutionellen Vereinbarung zur „besseren Rechtsetzung“ haben sich die EU-Institutionen im Jahr 2003 darauf verständigt, im Rahmen der Rechtsetzung und der dort zu berücksichtigenden Subsidiarität und Verhältnismäßigkeit alternative Regulierungsmechanismen in Erwägung zu ziehen und bei…

Deutschland England Kodex Rechtsvergleich Selbstregulierung Siegel Verbraucherrecht Verbraucherschutz
Product Stewardships als Konkurrenz zu staatlicher und internationaler Regulierung? (Dissertation)

Product Stewardships als Konkurrenz zu staatlicher und internationaler Regulierung?

Gesellschaftliche Selbstregulierung durch die Gütesiegel Fairtrade, Bio, FSC und MSC

Studien zur Rechtswissenschaft

Dem Verfasser gelingt es auf seinen einleitenden Seiten sofort, den Leser für die Thematik der Product Stewardships und Gütesiegel zu gewinnen, nämlich durch die Beschreibung des historisch frühen Falls eines Gütesiegels in Gestalt des Siegels des Verbandes der neapolitanischen Pizzabäcker. Das Beispiel ist…

Bio Fairtrade Governance Gütesiegel Legitimation Nachhaltigkeit Standards
Selbstregulierung in der Energiewirtschaft (Dissertation)

Selbstregulierung in der Energiewirtschaft

– dargestellt an § 8 Abs. 5 EnWG und seinen arbeitsrechtlichen Bezügen –

COMPLIANCE

Die Wettbewerbsbelebung auf den netzvor- und netznachgelagerten Elektrizitäts- und Gasversorgungsmärkten hängt maßgeblich davon ab, dass die vorhandene Netzinfrastruktur allen interessierten Netznutzern – unabhängig von Konzernverflechtungen und -interessen – zu gleichen Bedingungen angeboten wird.…

Arbeitsrecht Betriebswirtschaftslehre Compliance Direktionsrecht Diskriminierungsfreiheit Elektrizitätsmarkt Entflechtung EnWG Regulierung Regulierungsbehörde Selbstregulierung Umweltrecht Unbundling Wirtschaftsrecht
Selbst- und Fremdregulierung von Wertpapierbörsen (Dissertation)

Selbst- und Fremdregulierung von Wertpapierbörsen

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Selbstregulierung gilt als flexibel, sachnah und innovativ. Fremdregulierung symbolisiert dagegen ein System zwingender, staatlich auferlegter Regelungen. Welche Rolle beide Regulierungsformen im Hinblick auf Wertpapierbörsen einnehmen können und sollen, behandelt die Monographie "Selbst- und Fremdregulierung von…

Anreize Anstalt Börse Börsenrecht Kapitalmarktrecht Rechtswissenschaft Regulation Regulierung Regulierungstheorie Selbstregulierung Selbstverwaltung

Literatur: Selbstregulierung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač