Literatur: Schwerhörig

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

All inclusive? – Studien zu Inklusion und Hörschädigung in Bildung und Freizeit (Sammelband)

All inclusive?
Studien zu Inklusion und Hörschädigung in Bildung und Freizeit

Integrationspädagogik in Forschung und Praxis

„Die Beiträge dieses Sammelbandes setzen sich allesamt mit dem Phänomen der Inklusion auseinander und beleuchten unterschiedliche Aspekte oder Fragestellungen, die aufzeigen, wie mannigfaltig die Facetten der Inklusion sind. [...]

Bildung, Freizeit, Hörschädigung, Inklusion, Schwerhörig, Sonderpädagogik, Studien, UN-Behindertenrechtskonvention

Trennlinie

Sprache – Identität – Leben: Der Späterwerb einer Gebärdensprache bei Gehörlosen (Forschungsarbeit)

Sprache – Identität – Leben:
Der Späterwerb einer Gebärdensprache bei Gehörlosen

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Der frühkindliche Erwerb einer Erst- bzw. Muttersprache ist ganz klar Teil einer „normalen“ kindlichen Entwicklung. Was sich jedoch ein Großteil der hörenden Bevölkerung nicht vorstellen kann, ist für viele gehörlose Menschen Realität: Sie erhalten in ihrer Kindheit nicht genügend [...]

Bildung, Bilingual, Erstsprache, Gebärden, Gebärdensprache, Gehörlos, Gehörlosigkeit, Heilpädagogik, Identität, Muttersprache, Schwerhörig, Sonderpädagogik, Spracherwerb, Sprachwissenschaft, Taubheit

Trennlinie

Die Familiensituation gehörloser bzw. hochgradig hörgeschädigter Eltern mit Cochlea implantierten Kindern (Doktorarbeit)

Die Familiensituation gehörloser bzw. hochgradig hörgeschädigter Eltern mit Cochlea implantierten Kindern

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Führt die Cochlea Implantat-Versorgung eines gehörlosen Kindes gehörloser bzw. hochgradig hörgeschädigter Eltern zu Veränderungen innerhalb der Familie? Die Cochlea Implantation des eigenen Kindes bedeutet für gehörlose bzw. hochgradig hörgeschädigte Eltern einen emotional besetzten, [...]

CI-Kinder, Cochlea Implantat, Cochlea Implantation, Familiensituation, Gebärdensprache, Gehörlose Eltern, Gehörlose Kinder, Gehörlosigkeit, Schwerhörigkeit, Unterschiedlicher Hörstatus

Trennlinie

Die berufliche Situation Hörgeschädigter mit Cochlea-Implantat (Dissertation)

Die berufliche Situation Hörgeschädigter mit Cochlea-Implantat

Eine qualitative Vergleichsstudie aus den Jahren 1999 und 2006

Integrationspädagogik in Forschung und Praxis

Anhand von 22 Interviews wird in diesem Buch ein Bild der beruflichen Situation von CI-Trägern in Deutschland aus der Perspektive des subjektiven Erlebens der Betroffenen gezeichnet. Die Studie zeigt, von welchen Faktoren das Gelingen der beruflichen Integration abhängt und in welchen Bereichen [...]

Berufliche Integration, Berufliche Rehabilitation, Berufssoziologie, CI, Cochlea-Implantat, Gehörlosenpädagogik, Heilpädagogik, Hörgeschädigte, Integrationspädagogik, Pädagogik, Rehabilitationswissenschaft, Schwerhörigenpädagogik, Sonderpädagogik

Trennlinie

Integration hörgeschädigter Kinder in allgemeinen und integrativen Kindergärten (Dissertation)

Integration hörgeschädigter Kinder in allgemeinen und integrativen Kindergärten

Eine Untersuchung mit den Schwerpunkten Sprache und Interaktion

Integrationspädagogik in Forschung und Praxis

Hörgeschädigte Kinder besuchen häufig vor dem Schuleintritt allgemeine oder integrative Kindergartengruppen an ihrem Wohnort. Obwohl die gemeinsame Erziehung hörender und hörgeschädigter Kinder in der Praxis seit langem Realität ist, existieren bisher kaum Forschungen zur Situation [...]

Hörbeeinträchtigung, Hörschädigung, Integration, Integrationspädagogik, Interaktion, Kindergarten, Pädagogik, Schwerhörigkeit, SETK, SICS, Sprache, Sprachentwicklung, Sprachförderung

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.