Unsere Literatur zum Schlagwort Schul­sch­wän­zen

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Schulverweigerung (Dissertation)

Schulverweigerung

Subjektive Theorien von Jugendlichen zu den Bedingungen ihres Schulabsentismus

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Das dauerhafte Fernbleiben von der Schule (Schulabsentismus/ Schulverweigerung) ist ein Entwicklungsrisiko für Heranwachsende und ein Problem für die Schule als System. Es stellt insbesondere für die Verhaltensgestörtenpädagogik eine große Herausforderung dar.

Schulverweigerung geht mit einem gravierenden Bildungsbiografiebruch einher, der als…

Förderpädagogik Pädagogik Pädagogische Psychologie Schulabsentismus Schulschwänzen Schulverweigerung Sonderpädagogik Subjektive Theorien
Unterrichtsmeidende Verhaltensmuster (Fachbuch)

Unterrichtsmeidende Verhaltensmuster

Formen, Ursachen, Interventionen

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Der Unterricht der letzten Jahre verzeichnet eine Zunahme von Lern- und Lebensproblemen. Lehrmethoden und Erziehungsweisen entsprechen mitunter wenig den aktuellen Veränderungen in der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen. Gesellschaftliche und familiale Sozialisation sowie schulischer Auftrag driften auseinander. Eine zunehmende Anzahl von Heranwachsenden…

Feldtheorie Intervention Pädagogik Schulabsentismus Schullaufbahn Schulschwänzen Sonderpädagogik Soziale Netzwerke
 

Literatur: Schul­sch­wän­zen / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač