Literatur zum Thema »Schulentwicklung«

<<
<
 1 
2
3
4
5
>
>>

Schulentwicklung: MOSK – Training zur Förderung von Motivation und Selbstkonzept (Forschungsarbeit)

MOSK – Training zur Förderung von Motivation und Selbstkonzept

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9544-6

Das Training zur Förderung von Motivation und Selbstkonzept – kurz MOSK – hat die Ausbildung der Selbstkompetenz zum Ziel. Im ersten Teil wird aufgezeigt, wie sich personale Kompetenzen fundierter, kollegial und systemisch konzipieren und implementieren lassen. Der zweite Teil beinhaltet 9 Module, ...

Didaktik, Erziehungswissenschaft, Individuelle Förderung, Kompetenzorientierung, Leistungsmotivation, MOSK, Motivation, Pädagogische Psychologie, Schulentwicklung, Selbstkompetenz, Selbstkonzept, Training

Trennlinie

Schulentwicklung: Pädagogische Schulentwicklung und Arbeits­zufriedenheit von Lehrkräften (Doktorarbeit)

Pädagogische Schulentwicklung und Arbeitszufriedenheit von Lehrkräften

Eine empirische Studie zu beruflichen Schulen

Schulent­wicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9366-4

Kann durch Pädagogische Schulentwicklung neben der Verbesserung der Unterrichtsqualität auch eine Erhöhung der Arbeitszufriedenheit von Lehrkräften erreicht werden? Diese Frage stellte sich der Autorin, die auf eine längere Berufsbiographie als Lehrkraft an einer kaufmännischen Berufs- und ...

Arbeitszufriedenheit, Berufliche Schulen, Berufsschule, Lehrer, Lehrkräfte, Pädagogische Schulentwicklung, Schulentwicklung, Wirtschaftspädagogik

Trennlinie

Schulentwicklung: Professionali­sierung gestalten (Sammelband)

Professionalisierung gestalten

Forschung und Entwicklung in der Fort- und Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Steiermark

LEHRE & FORSCHUNG - Hoch­schule im Fokus.
Inter­diszi­plinäre Schriften­reihe zu Hoch­schul­bildung, Hoch­schul­leben, Hoch­schul­manage­ment und Hoch­schul­politik

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8243-9

Der Sammelband „Professionalisierung gestalten“ beinhaltet eine Zusammen­stellung an Forschungsarbeiten im Bereich der Fort- und Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Steiermark. Das Werk ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklung von zeitgemäßen und nachhaltigen ...

Forschung, Führung, Mentoring, Organisationsentwicklung, Partizipation, Qualitätsentwicklung, Schulentwicklung

Trennlinie

Schulentwicklung: Personal­management und Schulentwicklung (Dissertation)

Personalmanagement und Schulentwicklung

Untersuchungen zum Personalmanagement an Schulen unter besonderer Berücksichtigung des Mitarbeiter-Vorgesetzten-Gesprächs an thüringischen Schulen

Schulent­wicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8105-0

Aus einer Unzufriedenheit des Autors mit der erlebten Praxis der Personalentwicklung und ihrem Instrument, dem Mitarbeiter-Vorgesetzten-Gespräch an einer thüringischen Regelschule, erwuchs die Motivation, sich differenzierter mit Theorie und Praxis dieses Handlungsbereichs auseinanderzusetzen. ...

Mitarbeiter-Vorgesetzten-Gespräch, Organisationsentwicklung, Personalbeurteilung, Personalbeurteilungsgespräch, Personalentwicklung, Personalförderung, Personalführung, Personalmanagement, Qualitätsmanagement, Schulentwicklung, Thüringer Schulen, Unterrichtsentwicklung

Trennlinie

Schulentwicklung: Studierfähigkeit und Hochschulreife im Kontext aktueller Entwicklungen (Doktorarbeit)

Studierfähigkeit und Hochschulreife im Kontext aktueller Entwicklungen

Empirische Betrachtungen und aktuelle Herausforderungen betreffend den Übergang zwischen Schule und Hochschule

Schulent­wicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-8008-4

Diese Studie widmet sich der Erforschung von Hochschulreife und Studierfähigkeit sowie dem Übergang zwischen der gymnasialen Oberstufe und den Hochschulen in Deutschland. Primäres Ziel der Studie ist die Identifikation von wesentlichen Kriterien der Hochschulreife. Die Identifikation dieser ...

Abitur, Bildungsforschung, Empirische Studie, Erziehungswissenschaft, Gymnasium, Hochschule, Hochschulreife, Kompetenzen, Pädagogik, Repertory Grid, Schule, Schulentwicklung, Studierfähigkeit, Universität

Trennlinie

Schulentwicklung: Vom Wissen zum Handeln in der Unterrichtspraxis (Doktorarbeit)

Vom Wissen zum Handeln in der Unterrichtspraxis

Eine Evaluationsstudie über eine einjährige schulische Personalentwicklungsmaßnahme

Schulent­wicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7604-9

Die Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften ist nicht immer nachhaltig. („Muttertags-Effekt“, „Leuchtfeuer-Veranstaltungen“). Wie kann schulische Personalentwicklung so gestaltet werden, dass der Weg vom trägen Wissen zum kompetenten Handeln erfolgreich zurückgelegt wird? Vor dem Hintergrund der ...

Erziehungswissenschaft, Handlungskompetenz, Handlungstheorie, Koping, Lehrerfortbildung, Pädagogik, Praxisforschung, Psychologie, Schulentwicklung, Subjektive Theorien, Tandem, Training, Transfer, Unterrichtsentwicklung, Wissen

Trennlinie

Schulentwicklung: Evangelische Schulseelsorge (Doktorarbeit)

Evangelische Schulseelsorge

Impulse für Theorie und Praxis

Religions­pädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7232-4

Evangelische Schulseelsorge entbehrte bisher weitgehend einer empirisch fundierten Konzeptionalisierung. Die Untersuchung begegnet diesem Desiderat mit einer qualitativ-empirischen Studie im Kontext allgemein­bildender Gymnasien. Sie setzt mit ihren empirisch und wissenschafts­theoretisch ...

Grounded Theory, Kompetenzerwerb, Poimenik, Professionstheorien, Schulentwicklung, Schulseelsorge, Seelsorge, Seelsorgelehre

Trennlinie

Schulentwicklung: Schulleitung – Anspruch und Wirklichkeit (Forschungsarbeit)

Schulleitung –
Anspruch und Wirklichkeit

Zum Rollenverständnis und beruflichen Selbstbild von Schulleitungen an bayerischen Grund- und Mittelschulen

Schulent­wicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7240-9

Bis zur heutigen Zeit hat sich die empirische erziehungs- und sozialwissen­schaftliche Schulforschung in Deutschland kaum explizit mit dem Berufsfeld ‚Schulleitung’, mit dem Rollen- und Aufgabenverständnis sowie dem dazugehörigen Kompetenzprofil der darin involvierten Personen beschäftigt. Dies ist ...

Berufsrolle, Führung, Organisationsentwicklung, Partizipation, Personalentwicklung, Schulentwicklung, Schulleitung, Unterrichtsentwicklung

Trennlinie

Schulentwicklung: Individuelle Förderung (Doktorarbeit)

Individuelle Förderung

Eine gesellschaftliche Notwendigkeit im Spannungsfeld von schulpolitischen Maßnahmen und unterrichtlichem Alltag am Beispiel des Landes NRW

Schulent­wicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6844-0

Dass Kinder in der Schule entsprechend ihren Begabungen und Interessen gefördert werden sollten, ist nicht neu und findet einen breiten Konsens. Allen voran Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer werden dieser Forderung zustimmen. Aber wie ist es in der unterrichtlichen Praxis um die sogenannte ...

Bildungsgerechtigkeit, Erziehungswissenschaft, Förderkonzepte, Individuelle Förderung, Pädagogik, Schulentwicklung, Schulpolitik

Trennlinie

Schulentwicklung: Gesundheitsmanagement für Lehrerinnen und Lehrer (Doktorarbeit)

Gesundheitsmanagement für Lehrerinnen und Lehrer

Eine empirische Untersuchung zum Leitungshandeln von Schulleiterinnen und Schulleitern

Schulent­wicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7390-1

Eine Schule zu leiten wird zunehmend anspruchsvoller. Paradigmen­wechsel auf der Systemebene, wie eine Orientierung zur Wettbewerbs- und Outputsteuerung und die damit einhergehende Autonomieerhöhung der Einzelschule sind dafür ebenso verantwortlich wie eine Verknappung der zur Verfügung gestellten ...

Erziehungswissenschaft, Führung, Gesundheit, Gesundheitsförderung, Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaft, Lehrer, Leitungshandeln, Qualität, Salutogenese, Schule, Schulentwicklung, Schulleiter, Schulleitung, Schulpädagogik

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
>
>>

nach oben

Literatur "Schulentwicklung". Eine Auswahl unserer Bücher.