Literatur im Fachgebiet Sport & Bewegung Schiedsrichter

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Zivilrechtliche Haftung bei Wettbetrug im Fußballsport (Dissertation)

Zivilrechtliche Haftung bei Wettbetrug im Fußballsport

Sportrecht in Forschung und Praxis

Der Autor untersucht die Haftung bei Wettbetrug im Fußballsport. Hintergrund sind die im deutschen und internationalen Fußballsport immer wieder aufgedeckten Manipulationen von Sportwetten. Am Sport beteiligte Spieler, Trainer oder Schiedsrichter verfälschen dabei zum Zweck des Wettbetrugs die Ergebnisse von…

DFB DFL Fußball Haftung Manipulation Schadensersatz Schiedsrichter Sportökonomie Sportrecht Sportwette Verband Verein Wettbetrug
Die Überprüfbarkeit von Tatsachenentscheidungen des Schiedsrichters innerhalb der vereinsrechtlichen Gerichtsbarkeit nationaler und internationaler Fußballverbände (Dissertation)

Die Überprüfbarkeit von Tatsachenentscheidungen des Schiedsrichters innerhalb der vereinsrechtlichen Gerichtsbarkeit nationaler und internationaler Fußballverbände

Sportrecht in Forschung und Praxis

Das Werk behandelt die aktuelle Problematik der Fehlentscheidungen von Fußballschiedsrichtern. Mit der fortschreitenden Kommerzialisierung des Fußballs ziehen falsche Schiedsrichterentscheidungen nicht nur sportliche Konsequenzen, sondern auch schwerwiegende wirtschaftliche Folgen nach sich. Demnach kann z.B. ein…

CAS FIFA Fußball Schiedsgerichtsbarkeit Sportgerichtsbarkeit Sportrecht Sportverbände UEFA Verbandsrecht Vereinsrecht Zivilrecht
Zur Notwendigkeit eines institutionellen Sportschiedsgerichtes in Deutschland (Dissertation)

Zur Notwendigkeit eines institutionellen Sportschiedsgerichtes in Deutschland

Eine Untersuchung der nationalen Sportgerichtsbarkeit unter besonderer Beachtung der §§1025 ff. ZPO

Sportrecht in Forschung und Praxis

Mit diesem Buch soll die Diskussion um die Anwendung von Schiedsgerichtsbarkeit i.S.v. §§ 1025 ff. ZPO im deutschen Sport belebt und gleichzeitig die Akzeptanz echter Sportschiedsgerichtsbarkeit bei Athleten und Verbänden, aber auch Trainern, Managern, Spielervermittlern, Sponsoren, Medien, Unternehmen und im…

Doping Rechtswissenschaft Schiedsklausel Schiedsrichter Schiedsvereinbarung Sportgerichtsbarkeit Sportrecht Verbandsgerichtsbarkeit
Der Arbeitnehmerbegriff im Sport (Doktorarbeit)

Der Arbeitnehmerbegriff im Sport

Sportrecht in Forschung und Praxis

In diesem Werk wird der Einordnung aller am Sport beteiligter Akteure aus arbeitsrechtlicher Sicht nachgegangen: Mannschaftssportler, Einzelsportler, Kinder- und Jugendhochleistungssportler, Trainer sowie Schiedsrichter. Hierzu werden die Beziehungen zu dem jeweiligen Verein, Verband bzw. Ligaverband und zur…

Arbeitnehmer Arbeitnehmerbegriff Berufssportler Profisportler Rechtswissenschaft Schiedsrichter Sport Sportrecht
Die nationale Sportgerichtsbarkeit und ihre internationale Dimension (Dissertation)

Die nationale Sportgerichtsbarkeit und ihre internationale Dimension

Eine Untersuchung zur Einrichtung des DIS-Sportschiedsgerichts als Lösungsansatz bestehender Problemfelder im Zusammenspiel von Verbandsgerichtsbarkeit und staatlicher Kontrolle

Sportrecht in Forschung und Praxis

Doping im Rad- und Reitsport, Bestechungsskandale im Handball und Fußball, Streitigkeiten über Punkte, Prämien, Auf- und Abstiege, Schadensersatzprozesse infolge unberechtigter Sperren berühmter Athleten, einstweilige Verfügungen, um die Starterlaubnis zu bedeutsamen Wettkämpfen zu erhalten.

Doping Fußball Handball Radsport Rechtswissenschaft Reitsport Schiedsrichter Sportrecht Verbandsrecht

Literatur: Schiedsrichter / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač