Literatur: Revolution

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
8
9
10
11
 12  >>>

Weiterbildung in Zeiten organisationskultureller Revolution (Forschungsarbeit)

Weiterbildung in Zeiten organisationskultureller Revolution

Zwei Fallstudien

Studien zur Erwachsenenbildung

Transformation, begriffen als Herausforderung und Lebensnotwendigkeit, ist heute im Bereich der Wirtschaft aktueller als je zuvor. Ein Spezialfall der Transformation von Organisationskulturen ergibt sich durch die grundlegende Umgestaltung des Wirtschaftssystems von der Plan- zur Marktwirtschaft in [...]

DDR, Fallstudien, neue Bundesländer, Organisationsentwicklung, Organisationskultur, Pädagogik, Personalentwicklung, Transformation, Weiterbildung, Wende

Trennlinie

Studien zur Politik der bürgerlichen Parteien Thüringens in der Weimarer Zeit 1920 - 1932 (Forschungsarbeit)

Studien zur Politik der bürgerlichen Parteien Thüringens in der Weimarer Zeit 1920 - 1932

Ein Beitrag zur Landesgeschichte

Studien zur Zeitgeschichte

Bis zur Wende 1989 führte die Landesgeschichtsschreibung Thüringens für die Weimarer Zeit ein eher kümmerliches Dasein. Es mangelte insbesondere an der Hinwendung zu den bürgerlichen Parteien. Das Defizit ist noch immer groß; die Arbeit soll zu seinem Schrumpfen einen Beitrag leisten. Dabei [...]

bürgerliche Parteien, Entstehung, Geschichtswissenschaft, Landtag, Reichstag, Revolution, Thüringen, Verfassung, Weimarer Republik

Trennlinie

Staatstreue und Interessenvertretung, 2. Aufl. (Forschungsarbeit)

Staatstreue und Interessenvertretung, 2. Aufl.

Studien zur Soziologie und Sozialgeschichte des deutschen Beamtentums und der Beamtenverbandsbewegung bis zur Novemberrevolution

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Die Absicht der Untersuchung besteht darin, die Sozialgeschichte des deutschen Beamtentums im Spannungsfeld der spezifischen Strukturen des preußischen Beamtenstaates und der Durchsetzung kapitalistischer Gesellschaftsverhältnisse zu analysieren. Ihr zeitlicher Schwerpunkt liegt auf der Periode [...]

Beamtentum, Beamtenverbandsbewegung, Interessenvertretung, Kaiserreich, Novemberrevolution 1918, preußischer Beamtenstaat, Privilegien, Sozialgeschichte, Soziologie

Trennlinie

Weltgeschichte als Weltrevolution (Forschungsarbeit)

Weltgeschichte als Weltrevolution

Die Rolle der Heerschildrevolutionen nach Rosenstock-Huessy

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Im Rahmen dieser Arbeit analysiert der Autor die Weltgeschichte, jedenfalls die der sogenannten westlichen Welt, anhand ihrer revolutionären Strukturen. So zeigt er, dass Revolutionen Anfang und Ende eines jeweiligen politischen Systems waren.

Der Autor geht hier von dem [...]

Geschichtswissenschaft, Heerschildordnung, politische Systeme, Revolution, Rosenstock-Huessy, Transformation, Umwälzung

Trennlinie

Volksgesetzgebung, 2 Aufl. (Forschungsarbeit)

Volksgesetzgebung, 2 Aufl.

Die „Weimarer Erfahrungen“ aus dem Fall der Vermögensauseinandersetzungen zwischen Freistaaten und ehemaligen Fürsten

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Der Autor hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Grund für die strikt repräsentative Gestaltung der bundesrepublikanischen Verfassung herauszufinden und darzustellen, wobei die sogenannten "Weimarer Erfahrungen" im Mittelpunkt stehen. [...]

Geschichtswissenschaft, Novemberrevolution, Sozialdemokratie, Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, Vermögensauseinandersetzung, Volksbegehren, Volksgesetzgebung, Weimarer Erfahrungen, Weimarer Reichsverfassung

Trennlinie
<<
<
...
8
9
10
11
 12  >>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.