Literatur: Revitalisierung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Projektentwicklung von vorgenutzten Grundstücken (Dissertation)

Projektentwicklung von vorgenutzten Grundstücken

Grundlagen – Strategien – Instrumente

Strategisches Management

In Folge struktureller Veränderungen fallen bisher gewerblich und industriell genutzte Standorte brach. Vorgenutzte Grundstücke in Innenstadtbereiche prägen in ehemaligen Industriestädten maßgeblich das Stadtbild. Chancen für eine unmittelbare Nachnutzung sind nur in prosperierenden Regionen [...]

Betriebswirtschaft, Brachflächen, Flächeninanspruchnahme, Flächenrecycling, In-Wert-Setzung, Industiestandorte, Innenentwicklung, Projektentwicklung, Revitalisierung, Stadtentwicklung, Standortentwicklung, Vornutzung

Trennlinie

Mit Liebe gebaut (Doktorarbeit)

Mit Liebe gebaut

Konsumenteninduziertes Modell zur Optimierung nachfrageorientierter Handelsimmobilien

Studien zum Konsumentenverhalten

Die Handelslandschaft steht Kopf und der Wechsel vom Produkt- zum Kundenfokus erfordert nicht nur flexible Strukturen und schnellere Anpassungsprozesse, sondern auch eine frühzeitige Erkennung des Wandels.

Eine Untersuchung der Veränderungen im Markt und im [...]

Centermanagement, Einkaufsmotivation, Handelsimmobilie, Konsumentenforschung, Lebenszyklus, Marketing, Positionierung, Projektentwicklung, Projektmanagement, Qualitätssicherung, Revitalisierung, Shopping Center

Trennlinie

Carl Zuckmayer als Neokyniker (Dissertation)

Carl Zuckmayer als Neokyniker

Schriften zur Kulturgeschichte

Dieses Buch stellt eine tiefere kulturhistorische Einordnung von Leben und Werk Carl Zuckmayers als Neokyniker dar. Hierbei handelt es sich um eine in der Zuckmayer- Forschung bislang nicht eigens vertiefte Thematik. Bei dieser wird zentral der Kontrast von Kynismus und Zynismus mit dem [...]

Carl Zuckmayer, Diogenes von Sinope, Existenzphilosophie, Geschichtswissenschaft, Geschöpflichkeit, Komödienkultur, Kulturwissenschaft, Kynismus, Landleben, Literaturgeschichte, Philosophie, Religionsrevitalisierung, Zynismus

Trennlinie

Wohnen in Großsiedlungen (Dissertation)

Wohnen in Großsiedlungen

Der Beitrag der Ästhetischen Erziehung zur Wohnumfeldgestaltung innerhalb von Revitalisierungsmaßnahmen

Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

Wohnumfeldgestaltung in Großsiedlungen der Bundesrepublik Deutschland ist heute zu einem selbstverständlichen Teil von Stadtplanung geworden. Dies ist einer breiten Diskussion zur Funktion und Gestaltung von Revitalisierungsmaßnahmen in Großsiedlungen, besonders nach der Wiedervereinigung 1989, [...]

Ästhetische Erziehung, Bewohnerbeteiligung, Kulturelle Identitätsfindung, Politikwissenschaft, Revitalisierungsplanung, Revitalisierung von Großsiedlungen, Sozialer Lebensraum, Soziologie, Stadtplanung, Wohnumfeldgestaltung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.