Unsere Literatur zum Schlagwort Requirements Engineering

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

MErCoR – Semiformale Compliance-Regeln zur Überwachung automatisierter Geschäftsprozesse (Dissertation)

MErCoR – Semiformale Compliance-Regeln zur Überwachung automatisierter Geschäftsprozesse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der regulatorische Druck auf Unternehmen wächst beständig. Hieraus resultierende Compliance-Risiken erfordern eine wirtschaftlich-technische Lösung, die die Integration von Regulierungsanforderungen in den Unternehmenskontext wirksam und unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte unterstützt. Entsprechend liegt in dieser Arbeit der Fokus auf der…

Methodische Unterstützung von Informationsbedarfsanalysen für die Gestaltung und den Betrieb analytischer Informationssysteme (Dissertation)

Methodische Unterstützung von Informationsbedarfsanalysen für die Gestaltung und den Betrieb analytischer Informationssysteme

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Analytische Informationssysteme unterscheiden sich aufgrund ihres Aufbaus und Verwendungszwecks erheblich von traditionellen Ansätzen im transaktionsorientierten Umfeld. Für ihre Anforderungsanalyse und deren informatorische Sicht, die Informationsbedarfsanalyse, entsteht hierdurch das Erfordernis einer speziellen Vorgehensweise. Zielsetzung der Untersuchung ist…

EvoTrace: Evolution-Aware Trace Retrieval (Doktorarbeit)

EvoTrace: Evolution-Aware Trace Retrieval

Forschungsergebnisse zur Informatik

Requirements Engineering ist eine Forschungstichtung im Fachgebiet Software-Engineering, die sich mit der methodischen Erhebung, Dokumentation, Validierung und Verwaltung von Softwareanforderungen beschäftigt. Eines der zentralen Probleme im Requirements Engineering wird durch die Verzahnung und die Vielzahl von Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen…

 

Literatur: Requirements Engineering / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač