Literatur: Reichsrecht

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Frankreich, das Reich und die Reichsstände im Interregnum 1740/42 (Forschungsarbeit)

Frankreich, das Reich und die Reichsstände im Interregnum 1740/42

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Günstige Gelegenheiten sollte man nicht verstreichen lassen – so lautete die Argumentation derer, die vom Tode Kaiser Karls VI. profitieren wollten. Das waren einige mächtige Reichsfürsten; aber auch im benachbarten Frankreich zogen die Bedenkenträger den Kürzeren gegen die Habsburg-Feinde. Es waren wunderbare Aussichten: Man könnte seinen [...]

Altes Reich, Französische Diplomatie, Geschichte, Kaisertum, Kurfürsten, Marschall Belle Isle, Österreichischer Erbfolgekrieg, Reichsrecht

Trennlinie

Hochstifte als mittelalterliche Verkehrszentren (Doktorarbeit)

Hochstifte als mittelalterliche Verkehrszentren

Regalien und Regaliennutzung am Beispiel von Augsburg und Konstanz

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Die Hochblüte der juristischen Regalienforschung klang im Verlauf des 19. Jahrhunderts ab. Die Thematik verlagerte sich in andere Bereiche, namentlich den Verkehrssektor. In diesem Kontext steht die vorliegende Untersuchung. Der Verfasser greift die Forschung neu auf und musste zunächst die Grundzüge des Regalienwesens definieren, um dann an [...]

Befestigungsrechte, Hoheitsrechte, Kirchenrecht, Rechtsgeschichte, Rechtswissenschaft, Regalien, Reichsrecht, Römisches Recht, Zollrechte

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.