Literatur: Regionalpolitik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Unternehmensfinanzierung und Region (Sammelband)

Unternehmensfinanzierung und Region

Finanzierungsprobleme mittelständischer Unternehmen und Bankpolitik in peripheren Wirtschaftsräumen

Finanzmanagement

Dieser Sammelband arbeitet spezifische Aspekte der mittelständischen Unternehmensfinanzierung in peripheren Wirtschaftsräumen heraus. Neben den globalen Auswirkungen der demographischen Entwicklung ergeben sich in strukturschwachen Wirtschaftsräumen regionalspezifische Besonderheiten, die aus [...]

Bankpolitik, Betriebswirtschaftslehre, Eigenkapital, Finanzierung, Kredite, Kreditinstitute, Kreditklemme, Mikrofinanzierung, Mittelstand, Regionalpolitik, Regionalprinzip

Trennlinie

Regionalmanagement – Ein Governance-Konzept zur Steuerung regionaler Akteure (Dissertation)

Regionalmanagement – Ein Governance-Konzept zur Steuerung regionaler Akteure

COMMUNICATIO

Der Wettbewerb der Regionen, das zivilgesellschaftliche Engagement und der aktivierende Staat führen zu einem neuen Verständnis regionaler Politik, das die Region als eine Ebene der gesellschaftlichen Selbststeuerung aufwertet. Die Gestaltung dieser regionalen Entwicklungsprozesse erfolgt durch [...]

Betriebswirtschaft, Governance, Kommunikationswissenschaft, Regionale Akteure, Regionalentwicklung, Regionalmanagement, Regionalpolitik, Regionalwissenschaft, Sozialwissenschaft

Trennlinie

Die Europäische Union und die Türkei (Sammelband)

Die Europäische Union und die Türkei

Chancen und Herausforderungen eines Beitritts

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Seit dem 3. Oktober 2005 laufen die Beitrittverhandlungen der Türkei mit der EU. Seitdem kam der Verhandlungsprozess mehrfach ins Stocken, vor allem wegen des ungelösten Zypern-Konflikts. Bislang wurden lediglich zehn von 35 Verhandlungskapiteln geöffnet und nur eines abgeschlossen. Die Türkei [...]

Armenien, Beitrittsprozess, EU-Beitritt, Eu-Mittelmeerpolitik, Europa, Europäische Integration, Europäische Union, Menschenrechte, Politikwissenschaft, Regionalpolitik, Türkei, Vertrag von Lissabon, Wirtschaftsverfassung, Zollunion, Zypern

Trennlinie

Zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Regionen (Dissertation)

Zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit von Regionen

Strukturpolitische Analyse und wirtschaftspolitischer Handlungsbedarf

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die zunehmende Globalisierung führt zu einem Zusammenrücken der Märkte und einem erhöhten Wettbewerb der Standorte. Immer häufiger wird der Versuch unternommen, die Wettbewerbsfähigkeit von Räumen bzw. Standorten abzuschätzen. In der wirtschaftswissenschaftlichen Literatur herrscht bisher [...]

Cluster, Innovationsfähigkeit von Räumen, Innovative Milieus, Internationale Wettbewerbsfähigkeit, Konzeptionen zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit, Regionalentwicklung, Regionale Strukturpolitik, Regionale Wirtschaftsförderung, Regionalpolitik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftspolitik

Trennlinie

Technologie- und Gründerzentren als Instrument zur Förderung der Regionalentwicklung (Doktorarbeit)

Technologie- und Gründerzentren als Instrument zur Förderung der Regionalentwicklung

Eine regionalwirtschaftliche Erfolgsanalyse unter Berücksichtigung der Gründungsforschung

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Die Initiierung von Unternehmensgründungen und die Unterstützung neu gegründeter Unternehmen sind wichtige Ansätze zur Förderung der gesamt- und regionalwirtschaftlichen Entwicklung. Um die wirtschaftspolitischen Maßnahmen fundieren, bewerten, verbessern und weiterentwickeln zu können, [...]

Entrepreneurship, Förderinstrumente, Regionalentwicklung, Regionale Wirtschaftsförderung, Regionalpolitik, Technologie- und Gründerzentrum, Unternehmensgründung, Volkswirtschaftslehre, Wirkungsanalyse, Wirtschaftspolitik

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.