Literatur: Rechtswissenschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Die Verfassungsautonomie der Bundesländer im Lichte der Art. 28, Art. 31 und Art. 142 GG (Dissertation)

Die Verfassungsautonomie der Bundesländer im Lichte der Art. 28, Art. 31 und Art. 142 GG

Eine Untersuchung am Beispiel der Bayerischen Verfassung

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Klimaschutz in das Grundgesetz? Leitkultur in die Landesverfassung? In Anbetracht solcher politischen Forderungen ist das rechtliche Verhältnis der Grundrechte und Staatsziele des Grundgesetzes und den Grundrechten, Staatszielen und Programmsätzen der Landesverfassungen einmal genau zu [...]

Art. 28 Grundgesetz, Art. 31 Grundgesetz, Art. 142 Grundgesetz, Bayerische Verfassung, Bundesländer, Grenzen der Landesverfassungen, Grundgesetz, Grundsatz getrennter Verfassungsräume, Homogenitätsgebot, Kollisionsregel, Landesverfassungen, Rechtswissenschaft, Verfassungsänderung, Verfassungsautonomie, Verfassungsrecht

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Getarnte Werbung nach „Good News“ (Doktorarbeit)

Getarnte Werbung nach „Good News“

Auswirkungen auf die neuralgischen Vorschriften des Presse- und Lauterkeitsrechts

Schriften zum Medienrecht

Die Lage der Tagespresse ist in den zurückliegenden Jahren durch sinkende Auflagen und Reichweiten und damit auch sinkende Werbeerlöse gekennzeichnet. Diese abfallende Tendenz hat Auswirkungen auf die Entwicklung der Werbung und der Werbeformen, um neue Finanzierungswege für die Presseverleger zu [...]

EuGH-Urteil Good News, Getarnte Werbung, Internetwerbung, Lauterkeitsrecht, Medienrecht, Presserecht, Rechtsbruchtatbestand, Rechtswissenschaft, Richtlinie 2005/29/EG, Schleichwerbung, Trennungsgrundsatz, UGP-Richtlinie, UWG-Reform 2015, Werbung

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin (Dissertation)

Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin

Auslagerungen nach § 25 b KWG (§ 25 a Abs. 2 a.F. KWG) i.V.m. AT 9 MaRisk

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Autor beschäftigt sich mit Auslagerungen (Outsourcing) bei Instituten aus Sicht der bisherigen aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin.

Dabei untersucht der Verfasser, ob es dem Gesetzgeber mit § 25 b KWG i.V.m. AT 9 MaRisk gelingt, durch die Normierung gewisser [...]

AT 9 MaRisk, Auslagerungen, BaFin, Bankenaufsichtsrecht, KWG, Outsourcing, Rechtswissenschaft, § 25 b KWG

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Construction Disputes in International Energy and Natural Resources Infrastructure Project Delivery (Dissertation)

Construction Disputes in International Energy and Natural Resources Infrastructure Project Delivery

Re-Stating the Dispute Avoidance Objective of the FIDIC Dispute Adjudication Board Mechanism

Schriften zum Energierecht

Das zentrale Vertragsmuster des international Bau- und Anlagenbauchrechts sind die Verträge der Fédération Internationale Des Ingénieurs-Conseil (FIDIC). Die Besonderheit des „Dispute Adjudication Board“-Verfahrens nach den FIDIC-Musterverträgen ist, dass Streitigkeiten projektbegleitend [...]

Bau- und Anlagenbaurecht, Construction law, Dispute adjudication, Dispute resolution, Energierecht, Energy infrastructure projects, FIDIC, FIDIC contracts, FIDIC Verträge, Fédération Internationale Des Ingénieurs-Conseil, Infrastrukturprojekte, Rechtswissenschaft, Rohstoffrecht, Streitbeilegung, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Einstweiliger Rechtsschutz im GmbH-Gesellschaftsrecht (Doktorarbeit)

Einstweiliger Rechtsschutz im GmbH-Gesellschaftsrecht

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

[...]

Abberufung und Bestellung, Actio pro Socio, Corporate Litigation, Eilrechtsschutz, Einstweiliger Rechtsschutz, Einstweilige Verfügung, Einziehung, Gesellschafterstreit, GmbH-Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Rechtswissenschaft, Wirtschaftsrecht, Zivilprozessrecht

Trennlinie

(Solo-)Selbstständige im dualen System der sozialen Sicherheit (Dissertation)

(Solo-)Selbstständige im dualen System der sozialen Sicherheit

Ein rechtssoziologischer Blick auf den Status quo ihres Schutzes gegen die sozialen Risiken in Sozial- und Privatversicherung sowie auf mögliche Reformoptionen

Studien zum Sozialrecht

Die Erwerbsform der Selbstständigkeit hat in den letzten Jahrzehnten einen großen Zuwachs und gleichzeitig einen starken Wandel durchlebt. Mit 2,3 Mio. ist aktuell mehr als die Hälfte der insgesamt 4,1 Mio. Selbstständigen ohne abhängig Beschäftigte und damit „solo“ tätig. Im Zuge dieser [...]

Alterssicherung, Altersvorsorge, Obligatorische Altersvorsorge, Opt-out, Privatversicherung, Rechtswissenschaft, Reformoptionen, Rentenversicherung, Selbstständige, Solo-Selbstständige, Soziale Sicherheit, Soziale Sicherung, Sozialversicherung, Versicherungspflicht

Trennlinie

Die Erweiterung steuerlicher Mitwirkungspflichten durch das Steuerhinterziehungs- bekämpfungsgesetz und die Steuerhinterziehungs- bekämpfungsverordnung (Doktorarbeit)

Die Erweiterung steuerlicher Mitwirkungspflichten durch das Steuerhinterziehungs- bekämpfungsgesetz und die Steuerhinterziehungs- bekämpfungsverordnung

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Im Verhältnis zu ausländischen Staaten sind die Ermittlungsmöglichkeiten der deutschen Finanzverwaltung beschränkt. Grundsätzlich wird dieses Defizit durch eine Erweiterung der Mitwirkungspflichten des Steuerpflichtigen und einen Informationsaustausch mit dem jeweiligen Staat kompensiert. [...]

Informationsaustausch, Mitwirkungspflichten, Rechtswissenschaft, Schwarze Liste, Steuerhinterziehung, Steuerhinterziehungsbekämpfungsgesetz, Steuerhinterziehungsbekämpfungsverordnung, Steueroasenbekämpfung, Steuerrecht

Trennlinie

Der Einfluss des Mediationsverfahrens auf Wirksamkeit und Vollstreckbarkeit der Abschlussvereinbarung (Dissertation)

Der Einfluss des Mediationsverfahrens auf Wirksamkeit und Vollstreckbarkeit der Abschlussvereinbarung

Schriftenreihe Außergerichtliche Konfliktbeilegung

Die Autorin untersucht die Auswirkungen eines Mediationsverfahrens auf die Mediationsabschlussvereinbarung. Dabei existieren keine speziellen Regelungen für die Mediationsabschlussvereinbarung über eine verfahrensbezogene Pflicht des Mediators vor Abschluss dieser hinaus. Insofern werden zunächst [...]

Abschlussvereinbarung, ADR, Mediation, Mediationsgesetz, Mediationsrichtlinie, Mediationsverfahren, Mediator, Rechtswissenschaft, Verfahrensfehler, Vollstreckbarkeit, Vollstreckung

Trennlinie

Mängelgewährleistung im Dienstrecht? (Dissertation)

Mängelgewährleistung im Dienstrecht?

Eine Untersuchung mit Schwerpunkt im Minderungsrecht

Studien zum Vertragsrecht

In ihrem Alltag schließen die Menschen zahlreiche Dienstverträge ab: mit einem Rechtsanwalt über eine Beratung oder – in gravierenderen Fällen – die Vertretung in einem Gerichtsprozess, mit einem Arzt bzw. seinem Arbeitgeber über eine Untersuchung oder eine Therapie, mit einer Fahrschule [...]

Aufrechnung, Dienstrecht, Interessengerechtigkeit, Kündigung, Mängelgewährleistung, Minderung, Minderungsrecht, Pfändungsschutz, Rechtssicherheit, Rechtswissenschaft, Rücktritt, Schadensersatz, Teilleistung, Vertragsrecht, Werkrecht

Trennlinie

Der Einfluss der MEDICRIME-Convention auf das deutsche Arzneimittelstrafrecht (Doktorarbeit)

Der Einfluss der MEDICRIME-Convention auf das deutsche Arzneimittelstrafrecht

Strafrecht in Forschung und Praxis

In diesem Buch werden die Vorgaben der MEDICRIME-Convention detailliert benannt und ausgelegt sowie auf ihren Umsetzungsbedarf in Deutschland hin überprüft. Damit schafft Lennart Koring eine Pionierarbeit. Es gibt bislang keine Publikation, die sich eingehend mit den Vorgaben des Europarats auf [...]

Arzneimittelfälschungen, Arzneimittelgesetz, Arzneimittelrecht, Arzneimittelstrafrecht, Europäisches Strafrecht, Europarat, Europarecht, Internationales Strafrecht, MEDICRIME-Convention, Rechtswissenschaft, Strafrecht

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.