Literatur zum Thema »Rechtswissenschaft«

<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

In Kürze lieferbar

Rechtswissenschaft: Die Verfassung der DDR (Doktorarbeit)

Die Verfassung der DDR

Zur verfassungsgeschichtlichen Entwicklung der Deutschen Demokratischen Republik von 1949–1990

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10144-0

Die grundlegende Intention der Studie ist es, die Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik mit ihren insgesamt vier Konstitutionen von 1949, 1968, 1974 und 1990 aus verfassungsgeschichtlicher Perspektive zu betrachten. Insofern wird die gesamte verfassungsrechtliche Entwicklung der DDR, ...

DDR, Gründungsverfassung von 1949, Grundgesetz für die DDR, Plebiszitäre Verfassung, Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft, Sozialistische Verfassung von 1968, Strafrecht, Totalitär durchgesetzte Verfassung von 1974, Verfassung, Verfassung des Runden Tisches, Verfassungsgeschichte, Völkerrecht, Volksaussprache, Volksdiskussion, Volksentscheid

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Rechtswissenschaft: Die erbschaftsteuerliche Unternehmensbegünstigung nach §§ 13a ff. ErbStG (Doktorarbeit)

Die erbschaftsteuerliche Unternehmensbegünstigung nach §§ 13a ff. ErbStG

Im Spannungsfeld der Vorgaben des Art. 3 Abs. 1 GG und der Art. 107 ff. AEUV

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10426-7

Das deutsche Steuerrecht erfährt durch das nationale Verfassungsrecht und die europarechtlichen Vorgaben seit geraumer Zeit eine erhebliche Prägung. Insbesondere die erbschaftsteuerliche Unternehmensbegünstigung nach §§ 13a ff. ErbStG ist erneut erheblicher Kritik ...

Art. 3 Abs. 1 GG, Art. 107 ff. AEUV, Beihilferecht, Erbschaftsteuer, Rechtswissenschaft, Unternehmensbegünstigung, Verfassungsrecht

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Rechtswissenschaft: Novellierungsbedarf im Recht der privaten Sicherheitsdienste (Doktorarbeit)

Novellierungsbedarf im Recht der privaten Sicherheitsdienste

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10340-6

Bewachungsgewerbe, Novellierungsbedarf, Rechtswissenschaft, Sicherheit, Sicherheitsdienstleistung, Sicherheitsgewerbe, Zertifizierung

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Rechtswissenschaft: Die Missbrauchskontrolle des Rankings von Google (Doktorarbeit)

Die Missbrauchskontrolle des Rankings von Google

Eine rechtsökonomische und rechtsvergleichende Analyse nach europäischem, deutschem und US-amerikanischem Recht

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10418-2

Die rechtsvergleichende Abhandlung der Autorin untersucht die kartellrechtliche Missbrauchskontrolle in Bezug auf die Internetsuchmaschine Google Search, welche mit 87 % der weltweiten Suchanfragen die meistgenutzte Internetsuchmaschine der Welt ist. Die Autorin überprüft diese Frage ...

Deutschland, Diskriminierungsverbot, Essential-facilities-Doktrin, Europa, Google, Internet, Internetökonomie, Internetsuchmaschine, Kartellrecht, Koppelungsverbot, Missbrauchskontrolle, Ranking, Rechtsvergleich, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaften, Search bias, Universal Search, USA

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Rechtswissenschaft: Datenübermittlungen in die USA nach dem Safe-Harbor-Urteil des EuGH (Doktorarbeit)

Datenübermittlungen in die USA nach dem Safe-Harbor-Urteil des EuGH

Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des EU-US Privacy Shield

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10480-9

Personenbezogene Daten werden in unserer global vernetzten und zunehmend digitalisierten Welt in immer höherem Maße auch grenzüberschreitend übermittelt. Sowohl Unternehmen als auch staatliche Stellen haben den Nutzen und den Wert personenbezogener Daten längst erkannt. ...

Angemessenheitsentscheidung, Datenschutz-Grundverordnung, Datenschutzrecht, Datenübermittlung, Datenzugriff durch US-Behörden, EU-US Privacy Shield, EuGH, Grenzpberschreitender Datenverkehr, Rechtswissenschaft, Safe-Harbor-Urteil, Standardvertragsklausel, USA

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Rechtswissenschaft: Walter Kaskel (1882-1928): Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts (Doktorarbeit)

Walter Kaskel (1882-1928): Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Rechtsgeschichtliche Studien

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10500-4

In diesem Buch wird Leben und Werk von Walter Kaskel (1882-1928) analysiert und dargestellt. Zudem erfolgt eine kontrastive Untersuchung der Abhandlungen Kaskels zu den Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts und zeitgenössischer Ansichten. Kaskel zählt zu den ...

20. Jahrhundert, Arbeitsrecht, Arbeitsrechtsausschuss, Arbeitsverfassung, Betriebsgemeinschaftsgedanke, Betriebsverfassung, Erste arbeitsrechtliche Professur, Hugo Sinzheimer, Personenrechtliches Gemeinschaftsverhältnis, Rechtsgeschichte, Rechtspositivistische Methode, Rechtswissenschaft, Sozialrecht, Walter Kaskel, Weimarer Republik

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Rechtswissenschaft: Lizenzen in der Rechtekette (Dissertation)

Lizenzen in der Rechtekette

Zur Behandlung von urheberrechtlichen Lizenzen im deutschen und englischen Recht

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9981-9

Abstraktionsprinzip, Deutschland, England, Lizenzen, Rechtekette, Rechtswissenschaft, Urheberrecht, Zivilrecht

Trennlinie

Rechtswissenschaft: Illegale Migration und Datenschutz (Doktorarbeit)

Illegale Migration und Datenschutz

Die Verwendung von personenbezogenen Daten – insbesondere Fluggastdatensätzen – zur Bekämpfung illegaler Migration nach Deutschland

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10302-4

Die BRD ist – nach den USA – das beliebteste Einwanderungsland der Erde und wird von Jahr zu Jahr beliebter. Die Zunahme der Einreisewilligen beschränkt sich jedoch nicht auf Migranten, die zur Einreise zugelassen sind, betroffen sind vielmehr auch diejenigen, die versuchen, ...

Aktuelles Migrationsgeschehen, API, Datenschutzgrundverordnung, Datenschutzrecht, Deutschland, EES, EU-DSGVO, Eurodac, Fluggastdatensätze, Illegale Migration, Maßnahmen / Instrumente zur Bekämpfung illegaler Migration, Migration, Passenger Name Record, Personenbezogene Daten, PNR, Profiling, Rechtswissenschaft, RL (EU) 2016/681, SIS, VIS

Trennlinie

Rechtswissenschaft: Das gemeinschaftliche Testament aus historisch-vergleichender Sicht (Doktorarbeit)

Das gemeinschaftliche Testament aus historisch-vergleichender Sicht

Der Weg von der Frühen Neuzeit zur EU-Erbrechtsverordnung

Studien zum Erbrecht

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10362-8

Zum 17. August 2015 trat die EU-Erbrechtsverordnung in Kraft. Sie hat das Ziel, Rechtssicherheit in Europa für Nachlassplanung und Nachlassauseinandersetzung, insbesondere für grenzübergreifende Erbfälle, zu erreichen. Das gemeinschaftliche Testament erfreut sich unter ...

Erbrecht, EU-Erbrechtsverordnung, Europarecht, Gemeinschaftliches Testament, Jura, Neuzeit, Rechtsgeschichte, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Rechtswissenschaft: Outsourcing in der Insolvenzverwaltung (Doktorarbeit)

Outsourcing in der Insolvenzverwaltung

Möglichkeiten und Grenzen der Beauftragung privater Insolvenzverwaltungsdienstleister

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10240-9

Die Insolvenzverwaltung ist eine Branche, welche sich zusehends einer Professionalisierung ausgesetzt sieht. Im Zuge dieser Professionalisierung hat sich rund um die Insolvenzverwaltung eine Dienstleisterindustrie entwickelt, welches es den Insolvenzverwaltern zusehends ermöglicht, eigene ...

Insolvenzanfechtung, Insolvenzanfechtungsermittlung, Insolvenzrecht, Insolvenzverwaltung, Insolvenzverwaltungsdienstleister, Kostenrecht, Österreichisches Insolvenzrecht, Outsourcing, Rechtswissenschaft, Wirtschaftsrecht

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Rechtswissenschaft". Eine Auswahl unserer Bücher.