Literatur: Rechtsgeschichte

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Auf der Klaviatur der Rechtsgeschichte (Festschrift)

Auf der Klaviatur der Rechtsgeschichte

Festgabe für Kurt Ebert zum 75. Geburtstag

Rechtsgeschichtliche Studien

Diese Festgabe zum 75. Geburtstag von Kurt Ebert würdigt einen Rechtshistoriker, der mit seinem ansehnlichen und breitgefächerten wissenschaftlichen Œuvre in vielerlei Bereichen entscheidende Maßstäbe gesetzt hat. Für den langjährigen Innsbrucker Leiter des Instituts für Römisches Recht und [...]

Europa, Kurt Ebert, Minderheitenrechte, Österreich, Rechtsgeschichte, Russland, Südtirol, Zeitgeschichte

Trennlinie

Frühmittelalterliche Bußkataloge: Bewertungen des menschlichen Körpers und seiner Teile?! (Forschungsarbeit)

Frühmittelalterliche Bußkataloge:
Bewertungen des menschlichen Körpers und seiner Teile?!

Eine Untersuchung anhand der Lex Salica, des Edictum Rothari und der Lex Saxonum

Schriften zur Mediävistik

Die fränkische Zeit gilt als quellenreichste der gesamten älteren Rechtsgeschichte. Ihren Ruf verdankt sie der Verschriftlichung der germanischen Stammesrechte, der sog. Leges. Diese entstanden vorwiegend in der Zeit vom 5. bis 9. Jahrhundert. Zu ihnen zählen auch die Lex Salica, das Edictum [...]

9. Jahrhundert, Bußenstrafrecht, Edictum Rothari, Frankenreich, Frühmittelalterliche Bußkataloge, Frühmittelalterliches Strafrecht, Germanen, Germanistik, Kompositionensystem, Leges, Lex Salica, Lex Saxonum, Mediävistik, Rechtsgeschichte, Stammesrechte, Volksrechte

Trennlinie

Die Personen- und Objektschutzaufgaben der Polizeien des Bundes (Forschungsarbeit)

Die Personen- und Objektschutzaufgaben der Polizeien des Bundes

Eine rechtshistorische Betrachtung unter besonderer Berücksichtigung der verfassungsrechtlichen Zulässigkeit

Rechtsgeschichtliche Studien

Die Studie legt die rechtshistorische Entwicklung des von BKA und BGS (nunmehr Bundespolizei) durchgeführten Personen- und Objektschutzes dar. In chronologischer Abfolge werden die wesentlichen geschichtlichen Ereignisse seit 1951 skizziert. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Frage nach der [...]

Bundesgrenzschutz, Bundeskriminalamt, Bundespolizei, Gesetzgebungskompetenzen, Grenzschutz, Innere Sicherheit, Kriminalpolitik, Objektschutz, Öffentliches Recht, Personenschutz, Polizeihoheit, Rechtsgeschichte, Sicherheitsarchitektur, Sicherungsgruppe, Staatsrecht

Trennlinie

Auflösung jüdischer Haushalte im „Dritten Reich“ (Doktorarbeit)

Auflösung jüdischer Haushalte im „Dritten Reich“

Zur „Arisierung“ in Bayerisch Schwaben: Augsburg und Fischach

Rechtsgeschichtliche Studien

[...]

Arisierung, Drittes Reich, Geschichte der Juden in Deutschland, Haushalt, Rechtsgeschichte, Rechtswissenschaft, Regionalgeschichte Augsburg, Regionalgeschichte Bayerisch-Schwaben, Regionalgeschichte Fischach

Trennlinie

Walter Kaskel (1882-1928): Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts (Doktorarbeit)

Walter Kaskel (1882-1928):
Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Rechtsgeschichtliche Studien

In diesem Buch wird Leben und Werk von Walter Kaskel (1882-1928) analysiert und dargestellt. Zudem erfolgt eine kontrastive Untersuchung der Abhandlungen Kaskels zu den Grundfragen des Arbeitsrechts zu Beginn des 20. Jahrhunderts und zeitgenössischer Ansichten. [...]

20. Jahrhundert, Arbeitsrecht, Arbeitsrechtsausschuss, Arbeitsverfassung, Betriebsgemeinschaftsgedanke, Betriebsverfassung, Erste arbeitsrechtliche Professur, Hugo Sinzheimer, Personenrechtliches Gemeinschaftsverhältnis, Rechtsgeschichte, Rechtspositivistische Methode, Rechtswissenschaft, Sozialrecht, Walter Kaskel, Weimarer Republik

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.