Literatur: Rationierung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Das Alter als zulässiges Rationierungskriterium in der Gesetzlichen Krankenversicherung? (Dissertation)

Das Alter als zulässiges Rationierungskriterium in der Gesetzlichen Krankenversicherung?

Studien zum Sozialrecht

Schon heute sind im Versorgungssystem der Gesetzlichen Krankenversicherung offene wie auch verdeckte Rationierungsmaßnahmen allgegenwärtig. Da Leistungsvorenthaltungen bei älteren Patienten, die gerade auf Grund deren hohen Alters vorgenommen werden, durchaus empirisch belegt sind und in der [...]

Alter, Altersdiskriminierung, Altersgrenze, Altersrationierung, Daniel Callahan, Europarecht, Explizite Rationierung, Gesetzliche Krankenversicherung, Implizite Rationierung, Leistungsbegrenzung, Leistungseinschränkungen, Leistungsumfang, Norman Daniels, Rationierung, Rechtswissenschaft, Sozialrecht, Verfassungsrecht

Trennlinie

Transparency in the Banking Sector (Dissertation)

Transparency in the Banking Sector

A Microeconomic Analysis of Informational Aspects in the Credit Market

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

The growing complexity and dynamics of financial systems as well as the increasing risk of market failures calls for a higher level of transparency on global markets, especially in the banking sector, to foster a solid and smoothly functioning financial system. Primarily regulatory [...]

Adverse Selektion, Basel II, Blackwell, Finanzwirtschaft, IMF, Informationsökonomik, Informationssysteme, International Monetary Fund, Kreditrationierung, Lehmann, SEC, Securities and Exchange Commission, Transparency, Volkswirtschaftslehre, VWL

Trennlinie

Kreditrationierung von KMU? (Dissertation)

Kreditrationierung von KMU?

Eine theoretische und empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung von Freiberuflern

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

In den vergangenen Jahren ist eine restriktive Kreditvergabepolitik auf
dem deutschen Bankenmarkt zu beobachten. Die Verknappung des Ka-
pitals kann einerseits auf das sich verschlechternde konjunkturelle Um-
feld zurückgeführt werden. Andererseits unterliegt der Bankensektor [...]

Basel II, Freiberufler, Kreditrationierung, Kreditvergabe, Multiple Banking, Relationship Lending, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Angebotsmechanismen und Nachfragestrukturen im Kreditmarkt Schweiz (Dissertation)

Angebotsmechanismen und Nachfragestrukturen im Kreditmarkt Schweiz

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Die Neunzigerjahre werden vielfach als der Ausgangspunkt des Wandels in den Kreditbeziehungen zwischen Banken und KMU (Kleine und mittlere Unternehmen) in der Schweiz genannt. Die veränderte Kreditpolitik resultiert allerdings nicht nur aus dem Anstieg der Kreditausfälle zu Beginn der [...]

Hausbankprinzip, KMU, Kreditfinanzierung, Kreditrationierung, Principal Agent, Principal Agent Theorie, Relationship Lending, Transaktionskostentheorie, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Externe Effekte makroökonomischer Schocks bei flexiblen Wechselkursen (Doktorarbeit)

Externe Effekte makroökonomischer Schocks bei flexiblen Wechselkursen

Der Beitrag der „Neuen monetären Außenwirtschaftstheorie“

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Gerhard Ressel untersucht in seiner Arbeit die Auswirkungen von makroökonomischen Schocks bei flexiblen Wechselkursen in Zwei-Länder-Modellen. Sein Ziel ist es dabei insbesondere, den Beitrag der „Neuen monetären Außenwirtschaftstheorie“ (New Open Economy Macroeconomics) zu bewerten und zu [...]

Beggar-thy-neighbor-Policy, monetäre Außenwirtschaftstheorie, Monopolistische Konkurrenz, New Open Economy Macroeconomics, Rationierung, Volkswirtschaftslehre, Wechselkurs

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.