Literatur: Rationalisierung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Alltagsrelevantes Gesundheitswissen (Dissertation)

Alltagsrelevantes Gesundheitswissen

Definition, Analysen und Operationalisierung durch die Entwicklung eines facettierten Fragebogens

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Das Konstrukt Gesundheitskompetenz beinhaltet die Fähigkeiten und Fertigkeiten, die im Alltag Handlungen ermöglichen, welche sich positiv auf die eigene Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken. Ein Konstrukt, das als Kernelement der Gesundheitskompetenz gilt und das in nahezu allen [...]

Alltagsrelevantes Gesundheitswissen, Facettentheorie, Facettierte Modelle, Fragebogen, Fragebogenentwicklung, Gesundheitskompetenz, Gesundheitsprävention, Gesundheitspsychologie, Gesundheitsverhalten, Gesundheitswissen, Gesundheitswissenstest, Health literacy, Psychologie, Testkonstruktion

Trennlinie

Innovationsbezogene Selbstwirksamkeitserwartung (Dissertation)

Innovationsbezogene Selbstwirksamkeitserwartung

Konzeptualisierung, Operationalisierung und Validierung eines mehrdimensionalen Konstrukts

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Innovationen sowie die Fähigkeit von Organisationen, Innovationen hervorzubringen, zählen zu den erfolgskritischen Faktoren unternehmerischen Handelns. Eine in diesem Zusammenhang auch für die organisationale Praxis wichtige Frage betrifft die Variablen, von denen individuelles innovatives [...]

Albert Bandura, Arbeitspsychologie, Betriebswirtschaft, Innovation, Innovationsfähigkeit, Innovatives Verhalten, Konzeptualisierung, Messinstrument, Operationalisierung, Personaldiagnostik, Psychologie, Selbstwirksamkeit, Selbstwirksamkeitserwartung, Skala, Validierung

Trennlinie

Dialektik der ökonomischen Rationalisierung (Forschungsarbeit)

Dialektik der ökonomischen Rationalisierung

Kritik der ökonomischen Rationalität. Erster Band. Dritte, überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Auflage

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Die Kritik der ökonomischen Rationalität nimmt die Kritik der Politischen Ökonomie von Karl Marx durch eine Kritik der Politischen Ökonomie des neoliberalen und des unmittelbar vorangegangenen staatsinterventionistischen Kapitalismus auf. [...]

Geschichtsphilosophie, Gesellschaftstheorie, Kritik der Politischen Ökonomie, Kritische Theorie der Gesellschaft, Liberalismus, Neoliberalismus, Sozialphilosophie, Wirtschaftsgeschichte, Wirtschaftstheorie

Trennlinie

Anforderungskonforme Prozessmotivation (Dissertation)

Anforderungskonforme Prozessmotivation

Ein stufenweiser Ansatz zum anforderungskonformen Prozessmanagement mit BPMN

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, geeignete Strukturen und Maßnahmen zu etablieren, um mit internen und externen Anforderungen konform zu sein. Es besteht jedoch nicht nur die Herausforderung, den Konformitätszustand zeitpunktbezogen zu erreichen, sondern auch der Anspruch, diesen [...]

Anforderungsmanagement, Angewandte Informatik, Betriebswirtschaftslehre, BPMN, Compliance, Geschäftsprozessmanagement, Operationalisierung, Prozessdatenbank, Prozessdokumentation, Prozessmodellierung, Prozessmotivation, Prozessoptimierung, Qualitätssicherung, Unternehmensstrategie, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Unternehmenswert und externes Rating (Doktorarbeit)

Unternehmenswert und externes Rating

Ein Beitrag zur Operationalisierung in ökonomischen Systemen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Ratingagenturen und deren Urteile stehen spätestens seit der Finanzkrise im Rampenlicht. Doch was hat der Unternehmenswert damit zu tun? Sehr viel, denn bei genauer Betrachtung erweist sich das externe Rating als eine Spezialform der Unternehmensbewertung. Bisher waren beide Formen der [...]

Alternative Wirtschaftstheorie, Externes Rating, Geld, Multiplikatoren, Ökonomische Systeme, Quellen der Wirtschaftskraft, Rating, Rating-Agenturen, Skalentheorie, Systemtheorie, Unternehmensbewertung, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftstheorie, Wertbegriff

Trennlinie

Wertschaffung und Wertaneignung durch Lebenszykluskosten (Dissertation)

Wertschaffung und Wertaneignung durch Lebenszykluskosten

Eine Operationalisierung und empirische Überprüfung von Wert für den Kunden am Beispiel der Investitionsgüterindustrie

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Bei der Beschaffung von Investitionsgütern werden zur Evaluation der Leistungen des Anbieters zunehmend lebenszyklusorientierte Gesamtkostenkonzepte eingesetzt.

Aus der Perspektive des Marketings schafft die Senkung der Lebenszykluskosten einer Leistung kommunizierbaren [...]

Business-to-Business Marketing B2B, Customer Value, Industrial Goods, Life Cycle Costing, Pricing, Principal-Agent Theory, Value Capture, Willingness-to-Pay

Trennlinie

Qualitätsbeurteilung von dienstleistungsorientierten Alterswohnkonzepten (Dissertation)

Qualitätsbeurteilung von dienstleistungsorientierten Alterswohnkonzepten

Ein Beitrag zur Operationalisierung und Erklärung der Qualitätsbeurteilung sowie Ableitung marketingorientierter Implikationen für Alterswohnkonzeptanbieter

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Welche Faktoren beeinflussen die Qualitätsbeurteilung von dienstleistungsorientierten Alterswohnkonzepten wie Seniorenresidenzen und Altenpflegeheimen? Welche Implikationen ergeben sich daraus für die Anbieterseite?

Mit der demografischen Entwicklung als Herausforderung [...]

Altenpflegeheim, Beurteilung, Bewertung, Bewohner, Dienstleistung, Marketing, Pflegeheim, Qualität, Seniorenresidenz, Seniorenstift, Strategie, Wohnkonzept

Trennlinie

Modernisation and Rationalisation in National Socialist Germany, 1933–1945 (Doktorarbeit)

Modernisation and Rationalisation in National Socialist Germany, 1933–1945

“We must create the new man”

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

"He even questions the whole concept of morality and favours the modern principle of destruction in order to achieve good results instead. He even demands more than a hundred million lives in order to bring reason to bear in Europe"
Fyodor M. Dostoyevsky, The Devils (1871) [...]

4-Jahres-Plan, Drittes Reich, Geschichtswissenschaft, Moderne, Modernisierung, Nationalsozialismus, Rationalisierung, Zeitgeschichte

Trennlinie

Supply Chain Analyse in der Solarindustrie (Doktorarbeit)

Supply Chain Analyse in der Solarindustrie

Eine transaktionskostentheoretische Arbeit

Strategisches Management

Die Solarindustrie hat sich in den letzten Jahren zu einem relevanten Wirtschaftszweig entwickelt. Im Speziellen die Photovoltaik zur Netzeinspeisung, die sogenannte PV on-grid Industrie, spielt hier eine Rolle. Dennoch weist die nach wie vor junge, dynamische Branche starke Abhängigkeiten von [...]

Netzeinspeisung, Neue Institutionenökonomik, Organisation, Organisationstheorie, Photovoltaik, Rationalisierung, Solarindustrie, Solarmodule, Solarthermie, Transaktionskostenthorie, Vertikale Integration, Wechselrichter, Wertschöpfungsnetzwerk

Trennlinie

Berufspädagogische Rationalisierung unter dem Primat des Politischen? (Dissertation)

Berufspädagogische Rationalisierung unter dem Primat des Politischen?

Zur Vollendung des Dualen Systems der Berufsausbildung im „Dritten Reich“

Studien zur Berufspädagogik

Wenn der Frage nachgegangen wird, ob die heutige Ausgestaltung des beruflichen Ausbildungswesen noch zeitgemäß ist, erscheint es sinnvoll, in einer historischen Wendung die bei seiner Konstituierung vorliegende Interessenslage zu untersuchen, um auf diese Weise etwaige Parallelitäten zwischen der [...]

Ausbildungsordnung, Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Berufsberatung, Berufserziehung, Berufskonzept, Bildungsökonomie, Deutsche Geschichte, Korporatismus, Lehrlingsstatistik, Lehrstellenvermittlung, Modernisierung, Nationalsozialismus, Rationalisierung, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Wirtschaftskammern

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.