Literatur: Qualitative Studie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Unternehmenskultur zum Enterprise Resource Planning (Doktorarbeit)

Unternehmenskultur zum Enterprise Resource Planning

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Die Einführung und Änderung von ERP-Systemen erfordert einen Wandel der Kultur in Anwenderunternehmen. Es fehlt jedoch an einer Konzeptualisierung von ERP-Kulturwerten. Diese Studie ergänzt die Literatur, indem Unternehmenskultur-Werte identifiziert werden, die Unternehmen für einen [...]

Continuous Improvement, Enterprise Resource Planning, ERP, Fallstudie, Informationsmanagement, Informationsverarbeitung, Kulturwerte, Organisationskultur, Qualitative Analyse, SAP, Standardanwendungssoftware, Unternehmenskultur, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Einfluss des Controllings auf das aktive Krisenmanagement (Dissertation)

Einfluss des Controllings auf das aktive Krisenmanagement

Eine Studie am Beispiel von Wandlungsbedarfen für Produktionssysteme

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Gerade für Produktionsunternehmen scheint die Krisenforschung im besonderen Maße relevant. Schon aufgrund ihres schnelllebigen und volatilen Umfeldes und sich daraus ableitenden Wandlungsbedarfen sehen sie sich besonders häufig einer Krise ausgesetzt. [...]

Controlling, Dysfunktionales Controlling, Experteninterviews, Früherkennung, Krise, Krisenmanagement, Produktionssysteme, qualitativer Forschungsansatz, Unternehmenskrise, Vorbeugung

Trennlinie

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen (Doktorarbeit)

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen

Strategisches Management

Auf zunehmend dynamischen und unberechenbaren Märkten sind es Innovationen, insbesondere Innovationen des Geschäftsmodells, die den langfristigen Unternehmenserfolg bestimmen. Zur Geschäftsmodell-Evolution, einer Unterform der Geschäftsmodell-Innovation, braucht es strategischer Flexibilität, [...]

Absorptionsfähigkeit, Dynamische Fähigkeiten, Flexibilität, Geschäftsmodell-Evolution, Geschäftsmodell-Innovation, Handelsbetriebslehre, Partial- und Konfigurationsanalyse, Qualitative Fallstudien, RCOV-Geschäftsmodell, Strategische Flexibilität, Strategisches Management, Strukturgleichungsmodell, Vorstudienmodell

Trennlinie

Professionelles Wissen und Handeln von KrippenerzieherInnen (Dissertation)

Professionelles Wissen und Handeln von KrippenerzieherInnen

Eine qualitative Studie in niedersächsischen Kindertageseinrichtungen für 0- bis 3-Jährige

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

In der Studie werden Ansatzpunkte professionellen Wissens und Handelns von KrippenerzieherInnen herausgearbeitet. Hierzu wurden gegenwärtige Handlungspraxen in Krippeneinrichtungen qualitativ untersucht. Die Entwicklungsprozesse und -notwendigkeiten der Profession werden dabei verdeutlicht. [...]

Beobachtungsprozesse, Dokumentationsprozesse, ErzieherInnenausbildung, Fort- und Weiterbildung, Frühkindliche Bildung, Handlungsstrategien, Kommunikationsprozesse, KrippenerzieherInnen, Krippenpraxis, Professionalisierung, Professionelles Handeln, Professionelles Wissen, Reflexionsprozesse, Tagesabläufe

Trennlinie

Dynamische Fähigkeiten im Strategischen HRM: Zugrunde liegende HR-Prozesse und Wirkungen (Dissertation)

Dynamische Fähigkeiten im Strategischen HRM:
Zugrunde liegende HR-Prozesse und Wirkungen

Eine qualitative Einzelfallstudie

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Zunehmende Umweltdynamiken und einhergehende unternehmensstrategische Neuausrichtungen führen in der Literatur des Strategischen Human Resource Management (HRM) zu der Diskussion hinsichtlich einer flexiblen und kontinuierlichen Anpassung und Integration von HR-Praktiken. Der aktuelle [...]

Dynamic Capabilities, Dynamische Fähigkeiten, HR-Fähigkeit, HR-Innovation, Human Relationship, Human Relationship Management, Personalwirtschaft, Strategisches HRM

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.