Literatur: Qualitative Studie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
>
>>

A Handbook of the Minorities of Armenia (Forschungsarbeit)

A Handbook of the Minorities of Armenia

A Sociocultural and Sociolinguistic Survey. In collaboration with Garnik Asatrian, Viktoria Arakelova, Vardan Voskanian, and others

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

The „Handbook of the Minorities of Armenia“ presents the results of a project funded by the German VolkswagenStiftung in the years 2012-2016. The Handbook aims at a comprehensive sociocultural and sociolinguistic survey of the minorities in the Republic of Armenia. Even though Armenia [...]

Armenia, Handbook, Minorities, Qualitative Studies, Quantitative Studies, Socioculture, Sociolinguistics

Trennlinie

Unternehmenskultur zum Enterprise Resource Planning (Doktorarbeit)

Unternehmenskultur zum Enterprise Resource Planning

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Die Einführung und Änderung von ERP-Systemen erfordert einen Wandel der Kultur in Anwenderunternehmen. Es fehlt jedoch an einer Konzeptualisierung von ERP-Kulturwerten. Diese Studie ergänzt die Literatur, indem Unternehmenskultur-Werte identifiziert werden, die Unternehmen für einen [...]

Continuous Improvement, Enterprise Resource Planning, ERP, Fallstudie, Informationsmanagement, Informationsverarbeitung, Kulturwerte, Organisationskultur, Qualitative Analyse, SAP, Standardanwendungssoftware, Unternehmenskultur, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Einfluss des Controllings auf das aktive Krisenmanagement (Dissertation)

Einfluss des Controllings auf das aktive Krisenmanagement

Eine Studie am Beispiel von Wandlungsbedarfen für Produktionssysteme

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Gerade für Produktionsunternehmen scheint die Krisenforschung im besonderen Maße relevant. Schon aufgrund ihres schnelllebigen und volatilen Umfeldes und sich daraus ableitenden Wandlungsbedarfen sehen sie sich besonders häufig einer Krise ausgesetzt. [...]

Controlling, Dysfunktionales Controlling, Experteninterviews, Früherkennung, Krise, Krisenmanagement, Produktionssysteme, qualitativer Forschungsansatz, Unternehmenskrise, Vorbeugung

Trennlinie

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen (Doktorarbeit)

Strategische Flexibilität bei Geschäftsmodell-Evolutionen

Strategisches Management

Auf zunehmend dynamischen und unberechenbaren Märkten sind es Innovationen, insbesondere Innovationen des Geschäftsmodells, die den langfristigen Unternehmenserfolg bestimmen. Zur Geschäftsmodell-Evolution, einer Unterform der Geschäftsmodell-Innovation, braucht es strategischer Flexibilität, [...]

Absorptionsfähigkeit, Dynamische Fähigkeiten, Flexibilität, Geschäftsmodell-Evolution, Geschäftsmodell-Innovation, Handelsbetriebslehre, Partial- und Konfigurationsanalyse, Qualitative Fallstudien, RCOV-Geschäftsmodell, Strategische Flexibilität, Strategisches Management, Strukturgleichungsmodell, Vorstudienmodell

Trennlinie

Professionelles Wissen und Handeln von KrippenerzieherInnen (Dissertation)

Professionelles Wissen und Handeln von KrippenerzieherInnen

Eine qualitative Studie in niedersächsischen Kindertageseinrichtungen für 0- bis 3-Jährige

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

In der Studie werden Ansatzpunkte professionellen Wissens und Handelns von KrippenerzieherInnen herausgearbeitet. Hierzu wurden gegenwärtige Handlungspraxen in Krippeneinrichtungen qualitativ untersucht. Die Entwicklungsprozesse und -notwendigkeiten der Profession werden dabei verdeutlicht. [...]

Beobachtungsprozesse, Dokumentationsprozesse, ErzieherInnenausbildung, Fort- und Weiterbildung, Frühkindliche Bildung, Handlungsstrategien, Kommunikationsprozesse, KrippenerzieherInnen, Krippenpraxis, Professionalisierung, Professionelles Handeln, Professionelles Wissen, Reflexionsprozesse, Tagesabläufe

Trennlinie

Dynamische Fähigkeiten im Strategischen HRM: Zugrunde liegende HR-Prozesse und Wirkungen (Dissertation)

Dynamische Fähigkeiten im Strategischen HRM:
Zugrunde liegende HR-Prozesse und Wirkungen

Eine qualitative Einzelfallstudie

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Zunehmende Umweltdynamiken und einhergehende unternehmensstrategische Neuausrichtungen führen in der Literatur des Strategischen Human Resource Management (HRM) zu der Diskussion hinsichtlich einer flexiblen und kontinuierlichen Anpassung und Integration von HR-Praktiken. Der aktuelle [...]

Dynamic Capabilities, Dynamische Fähigkeiten, HR-Fähigkeit, HR-Innovation, Human Relationship, Human Relationship Management, Personalwirtschaft, Strategisches HRM

Trennlinie

Die Lebenssituation von MigrantInnen vor dem Hintergrund des Integrationskurses bzw. der Dänischausbildung (Dissertation)

Die Lebenssituation von MigrantInnen vor dem Hintergrund des Integrationskurses bzw. der Dänischausbildung

Eine vergleichende Studie zwischen Deutschland und Dänemark

Studien zur Migrationsforschung

Integration gilt in vielen Staaten der Europäischen Union als Forderung an MigrantInnen. Daher wurden vor dem Hintergrund des Forderns und Förderns Sprach- und Orientierungskurse entwickelt, um den Integrationsprozess zu unterstützen. [...]

Dänischausbildung, Empirische Studie, Erziehungswissenschaft, Inklusion, Integration, Integrationskurs, Integrationspolitik, Migranten, Migration, Qualitative Inhaltsanalyse, Soziologie, Sprache, Teilhabe

Trennlinie

Belastungs-Ressourcen-Balancen von steirischen Dauerpflegeeltern mit Pflegekindern aus anderen Kulturen (Dissertation)

Belastungs-Ressourcen-Balancen von steirischen Dauerpflegeeltern mit Pflegekindern aus anderen Kulturen

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

In der von Österreich 1992 ratifizierten UN- Kinderrechtskonvention wird im Zusammenhang mit Pflegefamilien deutlich kommuniziert, dass die ethnische, religiöse, kulturelle und sprachliche Herkunft des Kindes gebührend zu berücksichtigen sei. Gleichwohl sind interkulturelle Pflegeverhältnisse [...]

Belastungs-Ressourcen-Balance, Dauerpflegefamilie, Empirische Studie, Ersatzfamilie, Explorative Studie, Interkulturelle Pflegeverhältnisse, Pflegeeltern, Pflegefamilie, Pflegekinder, Pflegekinder mit Migrationshintergrund, Qualitatives Forschungsdesign

Trennlinie

Berufliche Ziele von Bachelor-Studierenden (Doktorarbeit)

Berufliche Ziele von Bachelor-Studierenden

Längsschnittstudie zu einem Programm der Kursbestimmung und Selbststeuerung

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Durch die Einführung neuer Studienstrukturen und den fortschreitenden Strukturwandel der Arbeit ergeben sich für Studierende der Bachelor-Studiengänge besondere Herausforderungen, einen für sie passenden Berufseinstieg zu finden. Gerade für Geistes- und Sozialwissenschaftler, in deren [...]

Bachelor, Berufliche Entwicklung, Berufseinstieg, Bologna, Coaching, Employability, Evaluation, Laufbahnberatung, Qualitative Typenbildung, Triangulation, Work-Life-Balance, Zielklarheit

Trennlinie

Information Overload durch E-Mails (Doktorarbeit)

Information Overload durch E-Mails

Herausforderungen und Lösungsansätze

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Das Medium E Mail ist aus der Unternehmenspraxis heutzutage nicht mehr wegzudenken. Insbesondere die Eigenschaften einer kostengünstigen, schnellen sowie zeit- und ortsunabhängigen Kommunikation führen dazu, dass mit einem weiteren Wachstum des geschäftlichen E Mail-Verkehrs in den kommenden [...]

Betriebswirtschaftslehre, Design Science, E-Mail Overload, Fallstudie, Information Overload, Informationsmanagement, Informationsüberlastung, Mehrstufiger Forschungsansatz, Online-Fragebogen, Qualitative Interviews

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.