Literatur: Provence

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

„Semipelagianismus“ (Forschungsarbeit)

„Semipelagianismus“

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Das Kunstwort „Semipelagianismus“ bezeichnet eine Lehre, die zwischen etwa 425 und 529 im Schwange war. Als ihre Hauptgebiete erscheinen das westliche Nordafrika, besonders aber die provenzalische Mittelmeerküste. Sie kreist in der Hauptsache um die Frage, wie sich Gnade und freier Wille bei jenem Geschehen, das dem Menschen das Heil [...]

Augustinus, Gnadenlehre, Kirchengeschichte, Nordafrika, Pelagianismus, Provence, Theologie, Väterzeit

Trennlinie

Hans von Waltheym auf Pilgerfahrt und Bildungsreise (Forschungsarbeit)

Hans von Waltheym auf Pilgerfahrt und Bildungsreise

Mobilität als didaktischer Zugang zur mittelalterlichen Geschichte

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

Gemeinhin wird das Mittelalter als statische und abgeschlossene Epoche standbildhaften Charakters aufgefasst, prägen Lehnspyramide und Grundherrschaft als tragende Säulen des Feudalsystems heutige Vorstellungen von einer scheinbar festgefügten und gottgegebenen Standesgesellschaft. Dabei war das Mittelalter eine Zeit des Umbruchs und der [...]

Geschichtsdidaktik, Geschichtswissenschaft, Halle, Mentalitätsgeschichte, Pilgerreise, Provence, Schweiz, Spätmittelalter, St.-Maximin-La-Sainte-Baume

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.