Unsere Literatur zum Schlagwort Propaganda

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Fotografische Selbst- und Fremdbilder von Deutschen und Polen im Reichsgau Wartheland 1939–45 (Dissertation)

Fotografische Selbst- und Fremdbilder von Deutschen und Polen im Reichsgau Wartheland 1939–45

Unter besonderer Berücksichtigung der Region Wielkopolska

Schriften zur Medienwissenschaft

Das zweibändige Werk von Miriam Y. Arani ist eine gründliche Untersuchung von Fotografien als Medien der visuellen Kommunikation in der deutsch-polnischen Konfliktbeziehung während des Zweiten Weltkriegs. Erschlossen und bearbeitet wurde ein Quellenkorpus von rund 10.000 zeitgenössischen Aufnahmen aus einem von…

Dürer und die Kunst des 17. Jahrhunderts: 
Facetten künstlerischer Rezeption (Forschungsarbeit)

Dürer und die Kunst des 17. Jahrhunderts: Facetten künstlerischer Rezeption

Schriften zur Kunstgeschichte

Die Dürer-Rezeption gegen Ende des 16. und zu Beginn des 17. Jahrhunderts ist eine vielschichtige Ausnahmeerscheinung im Frühbarock. Im Mittelpunkt dieser Studie stehen die unterschiedlichen Arten der Rezeption sowie die Frage, was die jeweiligen Parteien dazu bewegte, auf Dürer zurückzugreifen, seine Werke…

Kommunistische und kirchliche prokommunistische Propaganda in der Tschechoslowakei von 1948 bis 1968 (Doktorarbeit)

Kommunistische und kirchliche prokommunistische Propaganda in der Tschechoslowakei von 1948 bis 1968

mit besonderer Berücksichtigung des slowakischen Landesteils in ihrem geschichtlichen Kontext

Studien zur Kirchengeschichte

Für das kommunistische Regime spielte die Psychologie eine wichtige Rolle bei der Beherrschung des Menschen. Die Rolle und Bedeutung der Propaganda änderte sich kompatibel mit den innenpolitischen und internationalen Ereignissen. Es waren vor allem innenpolitische Faktoren, die diese Kampagne beeinflußten.…

Mundpropaganda im Internet (Dissertation)

Mundpropaganda im Internet

Bezugsrahmen und empirische Fundierung des Einsatzes von Virtual Communities im Marketing

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Das Internet wird seit jeher als Kommunikationsinstrument eingesetzt – weltweit kommunizieren Wissenschaftler, Freunde oder Nachfrager, d.h. Menschen mit gemeinsamen Interessen auf der Suche nach Information bzw. Unterhaltung. Was macht die Kommunikation speziell unter Nachfragern im Internet für das…

Frau und Mann in Sprache, Literatur und Kultur des slavischen und baltischen Raumes (Studie)

Frau und Mann in Sprache, Literatur und Kultur des slavischen und baltischen Raumes

Schriften zur Kulturwissenschaft

Die vorliegenden Beiträge dokumentieren Vorträge, die im Rahmen des international besetzten Symposions Frau und Mann in Sprache, Literatur und Kultur des slavischen und baltischen Raumes im Mai 2000 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster gehalten wurden. [...]

Literatur: Propaganda / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač