Unsere Literatur zum Schlagwort Privatrecht

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Harmonisierung des Verbraucherrechts in Europa (Dissertation)

Harmonisierung des Verbraucherrechts in Europa

Das verbraucherschützende Widerrufsrecht der §§355 ff. BGB im Lichte der europarechtlichen Vorgaben und im Vergleich zum Code de la consommation

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Arbeit geht der Frage nach, ob das mit den EG-Richtlinien auf dem Gebiet des Verbraucherrechts verfolgte Ziel der Rechtsangleichung in Europa erreicht wird. Die Abhandlung beschränkt sich zugunsten einer ins Detail gehenden Untersuchung exemplarisch auf das Beispiel des Widerrufsrechts der Haustürgeschäfte-,…

Europäisches Verbraucherprivatrecht Rechtsangleichung Rechtswissenschaft Verbraucherrecht Verbraucherschutz Widerrufsrecht
Entschädigung von Nichtvermögensschäden bei Tötung (Dissertation)

Entschädigung von Nichtvermögensschäden bei Tötung

Eine rechtsvergleichende und rechtspolitische Untersuchung des deutschen, französischen und englischen Rechts

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Arbeit zielt auf die Beantwortung der Frage, ob die Verletzung des Rechts auf Leben die Verpflichtung des Verletzers nach sich ziehen soll, die aus der Tötung resultierenden Nichtvermögensschäden zu ersetzen. Die deutsche Rechtslage erweist sich in dieser Hinsicht im europäischen Vergleich als äußerst…

Deutschland England Europäisches Privatrecht Frankreich Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft
Die Abstammung im neuen deutschen Internationalen Privatrecht (Doktorarbeit)

Die Abstammung im neuen deutschen Internationalen Privatrecht

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Mit Wirkung vom 1.7.1998 ist das deutsche Abstammungsrecht durch das Kindschaftsrechtsreformgesetz grundlegend umgestaltet worden. So wurde auch das Internationale Kindschaftsrecht in Art. 19 ff EGBGB neu geregelt. Dabei wirft insbesondere die alternative Anknüpfung der Abstammung in Art. 19 Abs. 1 EGBGB schwierige…

Abstammungsrecht Familienrecht Internationales Privatrecht Kindschaftsrecht Kollisionsrecht Rechtsvergleichung Rechtswissenschaft
Die Due Diligence beim Unternehmenskauf mit internationalem Bezug (Dissertation)

Die Due Diligence beim Unternehmenskauf mit internationalem Bezug

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Mit der Due Diligence wird ein Verfahren zur Analyse und Bewertung der Chancen und Risiken bei Unternehmenstransaktionen behandelt, das mittlerweile auch in Deutschland zu einer nahezu eigenständigen Disziplin anwaltlicher Tätigkeit geworden ist. Dabei liegt der Schwerpunkt in der Behandlung der Schwierigkeiten die…

Aufklärungspflicht Due Diligence Insiderrecht Internationales Privatrecht Rechtswissenschaft Unternehmenskauf Verschwiegenheitspflicht
Die Rechtsnatur der Deutschen Forschungsgemeinschaft (Doktorarbeit)

Die Rechtsnatur der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Auswirkungen auf den Rechtsschutz des Antragstellers

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V. ist sicher jedem in der Wissenschaft Tätigen in Deutschland als Säule der universitären und außeruniversitären Forschungsförderung ein Begriff, wenn nicht sogar wichtigster Drittmittelgeber gerade im Bereich der Geisteswissenschaften und der Grundlagenforschung. [...]

Eingetragener Verein Privatrechtsform Rechtsnatur Rechtsschutz Rechtswissenschaft Wissenschaftsrecht

Literatur: Privatrecht / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač