Literatur: Privates Sicherheitsgewerbe

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Privates Sicherheitsgewerbe in Deutschland und Südkorea (Dissertation)

Privates Sicherheitsgewerbe in Deutschland und Südkorea

Schriften aus der Forschungsstelle Sicherheitsgewerbe (FORSI)

In Deutschland und Südkorea rückte nach dem 11. September 2001 die innere Sicherheit in den Fokus der Öffentlichkeit. Zusammen mit allgemeinen Privatisierungstendenzen führte dies zum neuen Bild des privaten Sicherheitsgewerbes. Konzepte wie Sicherheitspartnerschaften im öffentlichen Raum oder die sog. Schwarzen Sheriffs stehen für die [...]

Befugnisabgrenzungen, Beleihung, Bewachungsgewerbe, Deutschland, Gewaltmonopol, Innere Sicherheit, Private Sicherheitsdienste, Privates Sicherheitsgewerbe, Privatisierung, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, Sicherheitsdienstleister, Südkorea

Trennlinie

Die Beleihung in der neueren Bundesgesetzgebung (Doktorarbeit)

Die Beleihung in der neueren Bundesgesetzgebung

Studien zur Rechtswissenschaft

Die Beleihung privater Rechtssubjekte ist keine Erfindung des modernen Verwaltungsrechts. Während ihr aber lange Zeit der Ruf einer exotischen Rechtsfigur anhaftete, verhalfen ihr die jüngsten Privatisierungsbestrebungen von Bund und Ländern zu einem erheblichen Bedeutungszuwachs. Im Rahmen der Überlegungen zur Entlastung des Staates und seiner [...]

Beliehener, Hoheitliches Handeln, Privates Sicherheitsgewerbe, Privatisierung, Privatverwaltung, Rechtswissenschaft, Staatsaufgaben, Verkehrsüberwachung, Wertpapierbörsen

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.