Literatur zum Thema »Priesterausbildung«

 

Priesterausbildung: From ‘Pagan’ Boy to Church Prelate: Archbishop Kpiebaya in Northern Ghana Church History (Forschungsarbeit)

From ‘Pagan’ Boy to Church Prelate: Archbishop Kpiebaya in Northern Ghana Church History

Studien zur Kirchen­geschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9736-5

Das Buch „From ‘Pagan’ Boy to Church Prelate. Archbischof Kpiebaya in Northern Ghana Church History‘ („Vom ‚Heidenkind‘ zum Kirchenfürst. Erzbischof Kpiebaya in der Kirchengeschichte Nordghanas“) schildert die Geschichte der Bevölkerung und der Katholischen Kirche im Norden Ghanas mit dem ...

African family culture, Afrikanische Familienkultur, Basic Christian Communities, Basisgemeinden, Church partnership, Church self-reliance, Dagaaba/Dagara, Diocese of Wa, Diözese von Wa, Education history, Environmental Protection, Erziehungsgeschichte Nordghanas, Friedensstiftung in Nordghana, Inculturation, Inkulturation, Inter-religious dialogue, Kirchengeschichte, Kirchengeschichte Nordghanas, Kirchliche Partnerschaft, Kirchliche Selbstunterstützung, Kolonisierung Nordghanas, Laien- u. Jugendausbildung, Laity and youth formation, Northern Ghana church history, Northern Ghana colonization, Pastorale Führung, Pastoral leadership, Peace-building in Northern Ghana, Priesterausbildung, Religiöser Dialog, Seminary formation, Umweltschutz

Trennlinie

Priesterausbildung: Quo vadis, Bologna? (Forschungsarbeit)

Quo vadis, Bologna?

The Challenges to Catholic Higher Education in Germany

LEHRE & FORSCHUNG - Hoch­schule im Fokus.
Inter­diszi­plinäre Schriften­reihe zu Hoch­schul­bildung, Hoch­schul­leben, Hoch­schul­manage­ment und Hoch­schul­politik

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7168-6

„Niemand kann zwei Herren dienen” (Matthäusevangelium 6:24). Doch genau das wird von den Katholisch-Theologischen Fakultäten in Deutschland erwartet. Sie sollen gleichzeitig den staatlichen Vorgaben folgen als auch den Vorschriften des Heiligen Stuhles, die beide – wenn auch in unterschiedlicher ...

Bildungspolitik, Bologna-Prozess, Erziehungswissenschaft, Heiliger Stuhl, Hochschulpolitik, Katholische Erziehung, Priesterausbildung, Religionslehrer-Ausbildung, Staat-Kirche-Kooperation, Theologie, Theologische Fakultäten

Trennlinie

Priesterausbildung: Die wissenschaftliche Ausbildung der Priesterkandidaten in der lateinischen Kirche (Doktorarbeit)

Die wissenschaftliche Ausbildung der Priesterkandidaten in der lateinischen Kirche

Unter besonderer Berücksichtigung der Partikulargesetzgebung in der Bundesrepublik Deutschland

THEOS - Studien­reihe Theolo­gische Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3320-2

Die Kirche hat zu allen Zeiten den Auftrag, den Menschen das Wort Gottes zu verkünden und ihnen das Heil unter sichtbaren Zeichen zu vermitteln. Eine besondere Verantwortung hierfür tragen die kirchlichen Amtsträger, weshalb eine fundierte Ausbildung unerlässlich ist. Dabei kommt es neben der ...

2. Vatikanisches Konzil, Codex Iuris Canonici von 1917, Kirchenrecht, Konzil von Trient, Partikulargesetzgebung, Priesterausbildung, Priesterausbildungsordnungen, Studienordnungen, Theologie, Theologiestudium, Wissenschaftliche Ausbildung

Trennlinie

Priesterausbildung: Informationsrecht in der Kirche (Doktorarbeit)

Informationsrecht in der Kirche

Eine theologisch-rechtliche Untersuchung der innerkirchlichen Kommunikation im Licht des II. Vaticanums und des CIC/1983

THEOS - Studien­reihe Theolo­gische Forschungs­ergebnisse

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2594-8

Gibt es ein Recht auf Information in der Kirche? Was sind die lehramtlichen Stellungnahmen und Aussagen in Bezug auf dieses Recht? Das Recht auf Information in der Kirche beruft sich auf die Volk-Gottes-Lehre und den Communio-Begriff des II. Vaticanums auf der einen Seite und auf die ...

Dialog, Information, Kirchliches Gesetzbuch, Kommunikation, Medienethik, Meinungsäußerung, Priesterausbildung, Rechenschaftspflicht, Theologie

Trennlinie

Priesterausbildung: Kleruserziehung (Forschungsarbeit)

Kleruserziehung

Das Bistum Eichstätt im 19. Jahrhundert

Studien zu Religions­päda­gogik und Pastoral­geschichte

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1007-4

Der Siegeszug des Ultramontanismus in der katholischen Kirche des 19. Jahrhunderts führte zu einem tiefgreifenden Wandel in der Theologie und der Erziehung des Klerus, der sich auch in den deutschsprachigen Diözesen deutlich bemerkbar machte. Vorliegende Studie analysiert diesen epochemachenden ...

19. Jahrhundert, Bibliotheksgeschichte, Bischof Leonrod, Diözesangeschichte, Diözese Eichstätt, Neuscholastik, Pastoralgeschichte, Priesterausbildung, Theologie, Ultramontanismus

Trennlinie
 

nach oben