Literatur im Fachgebiet Philosophie Pragmatismus

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Die liberale Vorstellung ethischer Neutralität in der richterlichen Entscheidungsfindung und -begründung (Dissertation)

Die liberale Vorstellung ethischer Neutralität in der richterlichen Entscheidungsfindung und -begründung

Annäherungen aus methodenrechtlicher Perspektive

Schriften zur Rechts- und Staatsphilosophie

Der Neutralitätsliberalismus gründet auf der Vorstellung, dass der Staat keine partikulare Ansicht des Guten verfolgen, sondern stattdessen die für jedermann geltenden Grundsätze des Rechten fördern und schützen müsse. Er betont die Gleichheit und Freiheit der Menschen und dadurch das Recht jedes Einzelnen, sich als freier und gleicher Bürger und…

Diskursethik Diskurstheorie Entscheidungsfindung Neutralität Rechtsprechung Unabhängigkeit Unparteilichkeit Verfassungsrecht
Bewußtsein im Zwischendurch – Hypertext und das Problem der Friedensfähigkeit (Dissertation)

Bewußtsein im Zwischendurch –
Hypertext und das Problem der Friedensfähigkeit

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Das Internet ist wohl das größte technische Gebilde, das bisher geschaffen worden ist. Es umspannt unseren gesamten Erdball und hüllt ihn in ein Geflecht aus linear angeordneten Zeichen ein. Diese textliche Struktur begründet nun etwas fundamental Neues, über sie selbst hinausweisendes: Die klassische Dreiteilung von Ton, Schrift und Bild wird aufgehoben.…

Ernst Bloch George Herbert Mead Hypertext Informatik Internet Karl Löwith Martin Buber Martin Heidegger Ontologie Phänomenologie Philosophie Pragmatismus Psychologie Richard Rorty Technikphilosophie
 

Literatur: Pragmatismus / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač