Literatur: Prüfungsausschuss

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Earnings Management in Deutschland (Doktorarbeit)

Earnings Management in Deutschland

Eine empirische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Vorstandsvergütung, der wirtschaftlichen Situation und von Merkmalen der Corporate Governance

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Mit Blick auf die Vergütung der Vorstände deutscher Unternehmen wird in der öffentlichen Diskussion teilweise der Vorwurf der „Selbstbedienungsmentalität“ erhoben. Diesen Vorwurf greift der Autor auf und untersucht unter anderem, ob Earnings Management von den Vorständen deutscher börsennotierter Unternehmen eingesetzt wird, um ihre [...]

Aufsichtsrat, Aufsichtsratvergütung, Bilanzpolitik, CEO, Corporate Governance, Deutschland, Earnings Management, Eigentümerstruktur, Prüfungsausschuss, Vergütung, Vergütungsausschuss, Vorstand, Vorstandsvergütung

Trennlinie

Der Prüfungsausschuss und das Audit Committee als Überwachungsinstanz in der börsennotierten Publikumsaktiengesellschaft (Dissertation)

Der Prüfungsausschuss und das Audit Committee als Überwachungsinstanz in der börsennotierten Publikumsaktiengesellschaft

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Ziel der Untersuchung ist es, in einer komparativen Zusammenschau die Unterschiede und Konvergenzen zwischen dem Prüfungsausschuss in der deutschen börsennotierten, konzernunabhängigen Aktiengesellschaft und dem Audit Committee in der US-amerikanischen konzernunabhängigen Public Corporation herauszuarbeiten. Dabei wird geklärt, inwieweit [...]

Abschlussprüfung, Audit Committee, Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz, Corporate Governance, Gesellschaftsrecht, Prüfungsausschuss, Rechtsvergleich, Unternehmensüberwachung

Trennlinie

Der Prüfungsausschuss des Aufsichtsrats der börsennotierten Aktiengesellschaft (Dissertation)

Der Prüfungsausschuss des Aufsichtsrats der börsennotierten Aktiengesellschaft

Zweck- und rechtmäßige Prüfungsausschussaufgaben nebst Mustergeschäftsordnung

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Der Aufsichtsrat ist zur gesellschaftsinternen Rechnungslegungsprüfung verpflichtet. Diese Prüfung und die gesellschaftsexterne Abschlussprüfung ergänzen einander. Der Prüfungsausschuss ist für den Aufsichtsrat in diesem Kontext grundsätzlich ein zweckmäßiges Instrument. [...]

Aktionär, ARUG, Aufsichtsrat, Ausschusskompetenz, Ausschussmitglied, Bilanz, BilMoG, Corporate Governance Kodex 2009, Handelsrecht, Prüfungsausschuss, Rechnungslegungsprüfung, Rechtswissenschaft, Sorgfaltsmaßstab, Unabhängiger Finanzexperte, Vergütung, VorstAG, Vorstand

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.