Literatur im Fachgebiet VWL Präferen­z

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Fighter Brands (Dissertation)

Fighter Brands

Eine theoretische und experimentelle Analyse

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Dacia, Škoda, Semperit, ja!, Netto, Redcoon und unzählige andere Marken und Produkte sind aus unseren Märkten nicht mehr wegzudenken. Manche Unternehmen wie Wal-Mart oder Aldi definieren gar den Markt und generieren mit ihren Eigenlabels höhere Umsätze als Markenhersteller. Diese Marken und Produkte verbindet…

Experimentelle Ökonomie Konsumentenpräferenzen Kulturvergleich Markenmanagement Marketing Produktdifferenzierung Spieltheorie
Essays on Environmental Policy in Dynamic Models (Dissertation)

Essays on Environmental Policy in Dynamic Models

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

The book is about special problems arising if environmental policy is evaluated in a dynamic context. Following an abridgment on the literature in the relevant field we examine three different areas: First, the impact of the elasticity of substitution is discussed. In contrast to previous studies we look at utility…

Finanzwirtschaft Produktivitätsschocks Umweltökonomie Volkswirtschaftslehre
Rentenpolitik bei Lohnunsicherheit und myopischen Präferenzen (Doktorarbeit)

Rentenpolitik bei Lohnunsicherheit und myopischen Präferenzen

Eine dynamische Gleichgewichtsanalyse

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der Autor befasst sich mit der Analyse von Rentenreformen in einem allgemeinen Gleichgewichtsmodell überlappender Generationen. Ausgehend vom Status Quo des deutschen Rentensystems werden drei zentrale Fragen diskutiert:

1.Wie stark sollte das deutsche Rentensystem, u. a. durch Freibeträge,…

Allgemeines Gleichgewichtsmodell Rentenpolitik Riester-Rente Rürup-Rente Volkswirtschaftslehre
Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung (Doktorarbeit)

Flexibilisierungsmöglichkeiten in der Krankenversicherung

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Steigende Gesundheitsausgaben aufgrund demographischen Wandels und technologischen Fortschritts verlangen ein Überdenken der Sozialen Krankenversicherung. Geht man davon aus, dass sich Individuen nicht nur in der Höhe ihrer erwarteten Gesundheitsausgaben voneinander unterscheiden, sondern ausserdem auch…

Discrete-Choice-Experiment Gesundheitsökonomie Kostenbeteiligung Krankenversicherung Nutzenmessung Volkswirtschaftslehre
Öffentliche Güter im individuellen Entscheidungskalkül (Dissertation)

Öffentliche Güter im individuellen Entscheidungskalkül

Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Präferenzenthüllungsverfahren

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Der Staat sollte die Bürger möglichst optimal mit öffentlichen Gütern versorgen. Um diese Anforderung erfüllen zu können, müssen die Entscheidungsträger Informationen über die Bewertung und die Kosten, die mit deren Bereitstellung und Nutzung verbunden sind, verfügen. Nur so können Vor- und Nachteile…

Öffentliche Güter Präferenzen Rationalität Volkswirtschaft Volkswirtschaftslehre

Literatur: Präferen­z / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač