Literatur: Präferenz-Utilitarismus

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Tierrechte aus menschenrechtlicher Sicht (Dissertation)

Tierrechte aus menschenrechtlicher Sicht

Der moralische Status der Tiere in Vergangenheit und Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung der Tötungsproblematik im Präferenz-Utilitarismus von Peter Singer

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

In Anbetracht der Problembereiche der gegenwärtigen Tierschutzdiskussion scheint das Verhältnis des modernen Menschen zum Tier weitestgehend auf einer verdinglichten Einstellung zu basieren, so dass die Bedürfnisse nichtmenschlicher Individuen ebenso wenig respektiert werden wie deren Empfindungsfähigkeit und natürliches Sosein. [...]

Albert Schweitzer, Ehrfurcht vor dem Leben, Geschichtswissenschaft, Peter Singer, Präferenz-Utilitarismus, Tierethik, Tierrecht, Tierschutz, Würde der Kreatur

Trennlinie

Beruf und Rollenbilder des Lehrers (Forschungsarbeit)

Beruf und Rollenbilder des Lehrers

Studien zur Schulpädagogik

In dieser Arbeit wird eine allgemeine Charakterisierung des Lernens durch Lehrer ergänzt durch die Unterscheidung verschiedener Wirkweisen des Lehrers. Der allgemeinen Darstellung von Unterricht folgt die Differenzierung der Sinngestaltung des Lehrens. Das Wirken des Lehrers kann im personal-dialogischen Verhältnis von Lehrer und Schüler [...]

Abtreibung, Amoralismus, Fanatismus, kritisches Denken, Pädagogik, Präferenz-Utilitarismus, R.M. Hare, universeller Präskriptivismus, zwei-Ebenen-Theorie

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.