Literatur: Polygamie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Ordre public und Parteiautonomie (Doktorarbeit)

Ordre public und Parteiautonomie

Der Verzicht auf das Eingreifen des ordre public, dargestellt anhand des deutschen Internationalen Familien- und Erbrechts

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Kann eine polygame Ehe in Deutschland eingegangen werden, wenn alle Beteiligten dies wünschen? Darf eine Talaq-Scheidung vor einem deutschen Gericht durchgeführt werden, wenn die Ehefrau einverstanden ist? Können sich Witwen und Töchter, die bei der Erbfolge benachteiligt werden, mit ihrer geringeren Quote zufrieden geben? [...]

Art. 6 EGBGB, Erbrecht, Internationales Privatrecht, Polygamie, Rechtswissenschaft, Talaq-Scheidung, Verzicht

Trennlinie

Frauen im Osmanischen Reich (Forschungsarbeit)

Frauen im Osmanischen Reich

Deutschsprachige Quellen des 19. und 20. Jahrhunderts

FEMINAT – Studien zur Frauenforschung

Das 19. Jahrhundert war der Anfang der Frauenbewegung auch im Osmanischen Reich, so wie in Europa und in den Vereinigten Staaten. Die türkische Frau war aber in einer unglücklicheren und fast hoffnungslosen Lage als ihre nichtmuslimischen Schwestern; anzufechten war nicht nur das Bildungssystem, sondern auch die tief verwurzelten Traditionen wie [...]

19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Europäisierung, Frauenbewegung, Frauenforschung, Harem, Osmanisches Reich, Polygamie, Psychologie, Reiseberichte, Verschleierung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.