Literatur zum Thema »Polizei«

<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

Polizei: „Racial Profiling“: Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Rassendiskriminierungsverbotes (Doktorarbeit)

„Racial Profiling“: Eine rechtsvergleichende Untersuchung des Rassendiskriminierungsverbotes

Die Verfassungsmäßigkeit der polizeilichen Kontrolle zwecks Verhinderung und Unterbindung von unerlaubter Einreise nach § 22 I a BPolG am Maßstab des Art. 3 III S. 1 GG

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10178-5

Liegt eine vom deutschen Grundgesetz verbotene Diskriminierung vor, wenn Polizisten eine beliebige Person in einer öffentlichen Einrichtung, wie bspw. Bahnhof oder Flughafen, ohne einen an sie gerichteten konkreten Verdacht kontrollieren, und zwar aufgrund der "Hautfarbe"? Dass die sich aus ...

§ 22 I a BPolG, Art. 3 III. S. 1 GG, Diskriminierung, Diskriminierungsverbot, Equal Protection Clause, Fourteenth Amendment, Hautfarbe, Personenkontrolle, Polizei, Racial Profiling, Rassendiskriminierung, Rassendiskriminierungsverbot, Rechtsvergleich, Schleierfahndung, Unerlaubte Einreise, Verfassungsmäßigkeit, Verfassungsrecht, Völkerrecht

Trennlinie

Polizei: Nachfolge und Haftung des Fiskus beim gesetzlichen Erbrecht des Staates (Dissertation)

Nachfolge und Haftung des Fiskus beim gesetzlichen Erbrecht des Staates

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9763-1

Der Staat steht gemäß § 1936 BGB am Ende der gesetzlichen Erbfolge. Schlagen alle vorrangig berechtigten Erben die Erbschaft aus oder wird kein Erbe ermittelt, erbt das Land in welchem der Erblasser seinen letzten Wohnsitz hatte. Als gesetzlicher Erbe ist das Land Zwangserbe, da es ...

§ 1936 BGB, Erbenhaftung, Erbrecht, Fiskalerbschaft, Fiskus, Haftungsbeschränkung, Hoheitsträger, Nachlassverbindlichkeiten, Öffentlich-rechtliche Verbindlichkeiten, Öffentliches Recht, Polizeipflicht, Sanierung, Staatserbrecht, Zustandsverantwortlichkeit, Zwangserbschaft

Trennlinie

Polizei: Law and Security (Sammelband)

Law and Security

Miscellanea

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9799-0

The book contains articles about various problems related to law but considered from the point of view of safety. These two elements have become a common ground for discussion on the functioning of state institutions whose job is to either protect public order and safety, or reduce crime. ...

Jugendschutz, Police Law, Polizeirecht, Präventivmaßnahme, Preventive Measures, Protection of Minors, Rechtswissenschaft, Security Law, Security Management, Sicherheitsmanagement, Sicherheitsrecht, Sozialwissenschaft, Staatssicherheit, State Security

Trennlinie

Polizei: Management Contexts in Security Institutions (Sammelband)

Management Contexts in Security Institutions

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9339-8

This publication is an attempt to depict major problems regarding management of institutions in charge of public security. The study takes into account aspects such as civil protection, safety of population in emergency situations and crisis management. Security-related research reaches strategic ...

Civil Protection, Crisis Management, Cyberangriffe, Cyberattacks, Cyberbedrohungen, Cyberconflict, Cybersicherheit, Fire Protection, Flüchtlingskrise, Hacker, Jugendkriminalität, Juvenile Crime, Krisenmanagement, Landesverteidigung, Migrant Crisis, National Defence, Nationale Sicherheit, Öffentliche Sicherheit, Police Laws, Polizeirecht, Public Safety, Schengen Agreement, Security Institutions, Sicherheitsrisiken, Zivilschutz

Trennlinie

Polizei: Das Schichtplanmodell der bayerischen Vollzugspolizei im Lichte der europäischen Arbeitszeitrichtlinie (Forschungsarbeit)

Das Schichtplanmodell der bayerischen Vollzugspolizei im Lichte der europäischen Arbeitszeitrichtlinie

Studien zum bayerischen, nationalen und supranationalen Öffentlichen Recht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9184-4

Die europäische Arbeitszeitrichtlinie sieht eine Reihe von Mindestgarantien im Bereich der Arbeitszeit vor, die weitgehend auch für Beamtinnen und Beamte gelten. Viele Schichtplanmodelle des öffentlichen Dienstes stehen zu diesen Garantien in Widerspruch. Die Arbeitszeitrichtlinie ...

Arbeitszeit, Arbeitszeitrichtlinie, Bayern, Beamte, Beamtenrecht, EU, Mehrarbeit, Öffentliches Recht, Schichtdienst, Schichtplanmodell, Vollzugspolizei

Trennlinie

Polizei: Die Transformation des Bundesgrenzschutzes in die Bundespolizei (Dissertation)

Die Transformation des Bundesgrenzschutzes in die Bundespolizei

Eine rechtstatsächliche Untersuchung anhand der Genese der gesetzlichen Aufgaben

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8933-9

Die Transformation des Bundesgrenzschutzes in die Bundespolizei wurde stets kritisch begleitet; dies gilt unverändert für aktuelle Diskussionen über weitere Veränderungen. Auch diese werden im Spannungsfeld der unterschiedlichen kriminalpolitischen Ideen geführt. Hierbei ...

Bahnpolizei, Bundesgrenzschutz, Bundespolizei, Bundespolizeigesetz, Deutsche Einheit, Europa, Grenzschutz, Innere Sicherheit, Kriminalpolitik, Notstandsverfassung, Polizeihoheit, Rechtstatsächlich, Schengen, Sicherheitsarchitektur, Sicherheitspolitik, Transformation

Trennlinie

Polizei: „Es ist viel Wahres dran, es ist viel Bullshit dran...“ – Eine kriminologische Fallstudie zum Hamburger Rotlichtmilieu (Forschungsarbeit)

„Es ist viel Wahres dran, es ist viel Bullshit dran...“ – Eine kriminologische Fallstudie zum Hamburger Rotlichtmilieu

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8801-1

In dieser Fallstudie berichten vier Personen von ihren Erfahrungen und Laufbahnen im Hamburger Rotlichtmilieu. Auch die (delinquenten) Strukturen dieser Szene werden kritisch diskutiert, sodass der Leser einen vielfältigen Einblick in dieses Gewerbe bekommt. Anhand kriminologischer Theorien ...

Ausstieg, Bordell, Einstieg, Escort, Hamburg, Kiez, Kriminologie, kriminologische Fallstudie, Polizei, Prostitution, Reeperbahn, Rotlichtmilieu, Selbstjustiz, Soziologie, Zuhälterei

Trennlinie

Polizei: Die Bekämpfung der Korruption in der Öffentlichen Verwaltung in der Türkei und in Deutschland (Dissertation)

Die Bekämpfung der Korruption in der Öffentlichen Verwaltung in der Türkei und in Deutschland

Ein Vergleich unter Berücksichtigung der internationalen Regelungen zur Korruptionsbekämpfung

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8273-6

Korruption ist ein Problem, mit dem alle Staaten auf der Welt in verschiedener Art und Weise konfrontiert sind und Schäden in den sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Strukturen zu beklagen haben. Wie in anderen Ländern auch, sind die negativen Folgen der Korruption auch in der ...

Anzeige, Hinweisgebersysteme, Immunität, Korruption, Korruptionsermittlungseinheiten, Kriminologie, Prävention, Schwerpunktsstaatanwaltschaften, Strafverfahren gegen Beamte, Strafverfolgung der Korruption, Transparenz, Türkei, Türkische Polizei und Justiz, Überbürokratisierung

Trennlinie

Polizei: Straftaten gegen Polizeibeamte (Doktorarbeit)

Straftaten gegen Polizeibeamte

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8460-0

An Polizeibeamten verübte Straftaten erregen immer wieder besondere öffentliche Aufmerksamkeit. Der Verfasser wählt in seiner Untersuchung einen interdisziplinären Ansatz und beleuchtet die Thematik sowohl aus kriminologischer als auch strafrechtlicher Sicht. Der Autor zeigt ...

44. Strafrechtsänderungsgesetz, Beleidigung von Polizeibeamten, KFN-Studie „Gewalt gegen Polizeibeamte“, Kohärenzprinzip, Kriminologie, Polizeibeamte, Polizeiliche Kriminalstatistik PKS, Privilegierungstatbestand, Regelbeispielstechnik, Strafrecht, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Trennlinie

Polizei: Gefährderansprachen (Dissertation)

Gefährderansprachen

Rechtliche Grundlagen und praktische Erscheinungsformen

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8161-6

Angefangen von informatorischen Ansprachen der Polizei gegenüber der Allgemeinbevölkerung über individuelle Gespräche zur Deeskalation bei Gefahrenlagen hin zu einer konkreten Ansprache gegenüber einer Person aus einem bestimmten Anlass heraus entwickelte sich die ...

Datei „Gewalttäter Sport“, Fußball, Gefährder, Gefährderanschreiben, Gefährderansprache, Gefahrenprognose, Hooliganismus, Hooligans, Kriminalprävention, Kriminologie, Linksextremismus, Polizei- und Ordnungsrecht, Rechtsextremismus, Strafrecht

Trennlinie
<<
<
 1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Literatur "Polizei". Eine Auswahl unserer Bücher.