Literatur im Fachgebiet Geschichte Politische Kuns­t

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Kulturbewusstsein und politischer Anspruch (Doktorarbeit)

Kulturbewusstsein und politischer Anspruch

Untersuchungen zum Engagement Leipziger Bürger für städtische Museen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Seit ihrer Gründung im 19. Jahrhundert erwuchsen die Leipziger Museen nicht nur zu Einrichtungen, die den klassischen musealen Aufgaben des Sammelns, Bewahrens, Erforschens und Präsentierens von Kulturgütern nachkamen. Denn zugleich dienten sie dem emanzipierten Bürgertum als Ort, die eigene kulturelle Identität, gesellschaftliche Legitimation und politischen…

Bürger Kommunale Museumspolitik Leipzig Mäzenatentum Nationalsozialismus Weimarer Republik
Kunst im Zeichen der Aufklärung (Doktorarbeit)

Kunst im Zeichen der Aufklärung

Sergels Menschenbild vor dem Hintergrund philosophischer, historischer, gesellschaftspolitischer und psychologischer Ideen des 18. Jahrhunderts

Schriften zur Kulturgeschichte

Der schwedische Bildhauer Johan Tobias Sergel (1740-1814) war eine
herausragende Persönlichkeit in der Künstlergemeinschaft Roms zur Zeit
des frühen Klassizismus. Er verbrachte dort die entscheidenden Jahre
seines Lebens, schuf ehrgeizige Kompositionen mit Themen aus der
griechischen Mythologie. Um 1779 kehrte er nach zwölf Jahren…

18. Jahrhundert Aufklärung Geschichtswissenschaft Klassizismus Kulturwissenschaft Mythologie Skulptur
 

Literatur: Politische Kuns­t / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač