Unsere Literatur zum Schlagwort Polemik

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Otto von Bismarcks Politik als diskursives Handeln (Forschungsarbeit)

Otto von Bismarcks Politik als diskursives Handeln

Betrachtungen aus der Perspektive der Diskurslinguistik

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Otto von Bismarck (1815-1898) blieb diesem seinem Motto Zeit seines Lebens treu und drückte einer ganzen Epoche seinen Stempel auf; mit einer „Revolution von oben“. Seine Texte sind ein Spiegelbild des politischen Handelns des Politikers. Deshalb stehen sie im Fokus der vorliegenden exemplarischen diskurslinguistischen Untersuchungen. Sie bestätigen, dass…

Allegorie Diskurslinguistik Emotionalität Kommunikative Kompetenz Otto von Bismarck Polemik Textlinguistik Zensur
Paul Celan: Fadensonnen, -schein und -kreuz (Sammelband)

Paul Celan: Fadensonnen, -schein und -kreuz

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Paul Celan war der vielleicht wichtigste Poet des zwanzigsten Jahrhunderts. Seine Dichtung ist bis heute exemplarisches Wort im Schweigen, jenem der Opfer, derer es gedenkt, wie jenem der Täter, an die es es wie an ihre mörderische Nicht-Sprache erinnert.

Dieses Werk in seinen Facetten beleuchtet dieser Band darum multiperspektivisch. In Essays…

Czernowitz Dekonstruktion Literaturwissenschaft Lyrik Nach Auschwitz Paul Celan Polemik Rose Ausländer Schweigen
 

Literatur: Polemik / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač