Literatur: Poesie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
>
>>

Das Libretto der Oper „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“ von Richard Wagner (Forschungsarbeit)

Das Libretto der Oper „Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg“ von Richard Wagner

Untersuchungen seiner philosophisch-poetischen Quellen der Romantik

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Der Dichter Thomas Mann schrieb 1931 über den Komponisten: „Wagner ist, als künstlerische Potenz genommen, etwas nahezu Beispielloses, wahrscheinlich das größte Talent aller Kunstgeschichte“.

Diese Untersuchung stellt die sprachliche Gestaltung des Librettos der [...]

Apotheose, Askese, Bacchanal, Erotica, Kunstgattungen, Libretto, Liebe, Liebestod, Literatur, Musik, Musik als Idee, Oper, Richard Wagner, Romantische Liebe, Romantische Universalpoesie, Sängerkrieg, Tannhäuser, Tannhäuser-Streit, Todessehnsucht, Venusberg, Wartburg

Trennlinie

Der Körper ´Form´ der Seele ´Poesie´ – Das strukturelle Prinzip in den Klavierliedern Franz Liszts (Doktorarbeit)

Der Körper ´Form´ der Seele ´Poesie´ –
Das strukturelle Prinzip in den Klavierliedern Franz Liszts

Studien zur Musikwissenschaft

Liszt – ein Liederkomponist? Ja, er schrieb nicht nur rauschende Klaviermusik und Symphonische Dichtungen, sondern auch über 100 Lieder.

Dabei handelt es sich um äußerst ungewöhnliche formale Exemplare der Gattung ‘Kunstlied‘: Opernhafte musikalische Szenen [...]

Ästhetik, Analyse, Formenlehre, Franz Liszt, Harmonik, Klavierlied, Kunstlied, Musik und Gedicht, Musik und Sprache, Poesiebegriff, Tonartencharakteristik

Trennlinie

Chegado na passagem – Transkulturelle Lyrik brasilianischer Autoren (Doktorarbeit)

Chegado na passagem – Transkulturelle Lyrik brasilianischer Autoren

Studien zur Romanistik

Wir leben in einer Welt, die sowohl von Globalisierung als auch von der Behauptung lokaler Eigenheiten geprägt ist. Immer mehr Menschen sind ständig unterwegs und zugleich in einer vernetzten Weltkultur zuhause. Diese Entwicklungen schlagen sich als neue Raumvorstellungen in der Literatur nieder. [...]

Age de Carvalho, Bewegung, Brasilianer in Deutschland, Brasilianer in Österreich, Brasilianische Lyrik, Literaturwissenschaft, Poesie, Raum, Ricardo Domeneck, Transkulturalität, Verortung

Trennlinie

Lyrikverfilmungen im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht (Doktorarbeit)

Lyrikverfilmungen im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht

Theoretische Grundlagen und didaktische Praxis

LINGUA – Fremdsprachenunterricht in Forschung und Praxis

Die Lyrikverfilmung, die gegenwärtig großes Interesse in den Netzmedien findet, ist eine traditionsreiche Gattung, die ein großes didaktisches Potenzial für den Unterricht und insbesondere den Fremdsprachenunterricht besitzt. Die Untersuchung erschließt für den DaF-Unterricht diese Gattung [...]

DaF, Deutsch als Fremdsprache, Film, Fremdsprachendidaktik, Gedichtverfilmung, Intermediale Zeichentransformation, Literaturdidaktik, Literaturverfilmung, Literaturwissenschaft, Lyrik, Lyrikvideo, Medien im Fremdsprachenunterricht, Metapher, Poesiefilm, Transformation

Trennlinie

Der portugiesische Dichter und Liedermacher José Afonso (1929–1987) (Dissertation)

Der portugiesische Dichter und Liedermacher José Afonso (1929–1987)

Studien zur portugiesischsprachigen Welt –
Schriftenreihe des Portugiesisch-Brasilianischen Instituts und des Zentrums Portugiesischsprachige Welt der Universität zu Köln

Auch 25 Jahre nach seinem Tod ist die Beschäftigung mit dem Portugiesen Jos? Afonso als Dichter in ihrer Ausrichtung nach wie vor thematisch auf die Diskografie fokussiert und methodologisch von Revolutionsdiskursen geprägt. Ein literaturwissenschaftlicher Zugang wurde bisher kaum [...]

20. Jahrhundert, Dichtung, Engagement, José Afonso, Kulturwissenschaft, Liedermacher, Literaturwissenschaft, Medienwissenschaft, Musik, Nelkenrevolution, Poesie, Portugal, Surrealismus

Trennlinie
<<<  1 
2
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.