Literatur im Fachgebiet Philosophie Pluralismus

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Der Vorrang des Selbst (Dissertation)

Der Vorrang des Selbst

Zur Bestimmung eines zeitadäquaten Moralbegriffs

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Die praktische Grundfrage der Philosophie zerfällt in zwei Aspekte: Sie zielt sowohl auf das individuelle gute Leben wie auch auf die kollektive Sittlichkeit ab. Angesichts der aktuellen Pluralisierungstendenzen scheinen die überkommenen Antwortstrategien allerdings unangemessen. Vor allem der moderne Moralbegriff bedarf einer eingehenden Kritik. In der…

Ethik Gutes Leben John Rawls Lebensform Liberalismus Moral Pluralismus Praktische Philosophie Selbst Selbstentwurf Sinn Weltbild
Intellektuelle Abenteuer: Philosophie, Geschichte und Erziehung bei Michael Oakeshott (Dissertation)

Intellektuelle Abenteuer: Philosophie, Geschichte und Erziehung bei Michael Oakeshott

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Im Mittelpunkt der Philosophie von Michael Oakeshott (1901-1990) steht die ewige „Konversation der Menschheit“, der Austausch der Wissenschaften, der Künste und des Alltags. Diese Konversation drohte ihn jedoch im Laufe seines Lebens zu langweilen, da der reine Pragmatismus immer mehr Überhand nahm. Damit sie erneut zu einem „intellektuellen Abenteuer“…

Erziehung Geschichtsphilosophie Geschichtswissenschaft Idealismus Konservatismus Kontingenz Philosophie Pluralismus Spiel
 

Literatur: Pluralismus / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač