Literatur: Piaget

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Empirische Ästhetik (Forschungsarbeit)

Empirische Ästhetik

Kognitiv-semiotische Prozesse der Wirklichkeits-Konstruktion in Alltag, Kunst und Design

Schriften zur Kulturwissenschaft

Trotz ihres enormen Umfangs liefert die philosophische Ästhetik offenbar keine brauchbaren Antworten auf die zentrale Frage: ‘Warum finden wir etwas attraktiv oder schön‘? Diese Brauchbarkeit ist eine elementare Anforderung an jede Theorie (nicht nur für Designtheorie). Erst durch die [...]

Ästhetik, Design, Designtheorie, Emprische Ästhetik, Gestaltpsychologie, Gestalttheorie, Jean Piaget, Kognitive Psychologie, Konstruktivismus, Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft, Modelltheorie, Musikwissenschaft, Philosophie, Psychologie, Semiotik, Thorstein Veblen

Trennlinie

Der Einfluss situativer Bedingungen auf die kognitive und emotional-soziale Entwicklung von Vorschulkindern im Kindergarten (Dissertation)

Der Einfluss situativer Bedingungen auf die kognitive und emotional-soziale Entwicklung von Vorschulkindern im Kindergarten

Ein systematischer Vergleich

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Diese empirische Studie ist eine kulturvergleichende Analyse im Bereich der vorschulischen Erziehung in Südkorea (Seoul) und in Deutschland (Hamburg). Sie untersucht kulturell bestimmte, multidimensionale, gesellschaftliche Einflussfaktoren und deren Auswirkung auf die kognitive und [...]

Bildungspolitische Rahmenbedingungen, Emotional-soziale Entwicklung, Erikson, Erziehungsphilosophie, Fröbel, Frühkindliche Forschung, Frühpädagogik, Ganzheitlichkeit, Johann Heinrich Pestalozzi, Kindliche Entwicklung, Kognitive Entwicklung, Konfuzianische Erziehungstheorie, Korea, Kulturhoheit der Bundesländer, Montessori, nationales Kindergartencurriculum, Pädagogik vom Kinde aus, Piaget, Rousseau, Stufentheorien, Toegye, Vergleichende Erziehungswissenschaft

Trennlinie

Sprachliches Handeln und kausale Bedeutungskonstruktion (Dissertation)

Sprachliches Handeln und kausale Bedeutungskonstruktion

Ein Beitrag zu einem sprachbehindertenpädagogischen Verständnis der sprachlichen Handlungsfähigkeit von Kindern

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Vor dem Hintergrund einer wissenschaftstheoretisch, erziehungswissenschaftlich-pädagogisch und sprach?behindertenpädagogisch begründeten Problemsicht wird gezeigt, wie kausaler Sprachgebrauch von Kindern als bedeutungsvolles „kausalsprachliches Handeln“, d.h. als besondere Form des [...]

Genfer Psycholinguistik, Jean Piaget, Kausale Bedeutung, Kausaler Sprachgebrauch, Kausalsprachliches Handeln, Kooperative Pädagogik, Michael Tomasello, Sozial-pragmatische Sprachtheorie, Sprachbehindertenpädagogik, Sprachliche Handlungsfähigkeit, Sprachliches Handeln, Systemtheoretische Sprachtheorie

Trennlinie

Entwicklung als Strukturgenese (Festschrift)

Entwicklung als Strukturgenese

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Dieser Band stellt mit der Theorie der Strukturgenese einen wichtigen aktuellen Ansatz der Entwicklungspsychologie vor. Die Theorie ist eine Ausarbeitung der genetischen Epistemologie Jean Piagets und wurde in den letzten Jahrzehnten vor allem von Thomas Bernhard Seiler formuliert. [...]

Entwicklungspsychologie, Entwicklungstheorie, Jean Piaget, Kinderpsychologie, Kindheit, Psychologie, Strukturalismus, Strukturgenese, Thomas Bernhard Seiler

Trennlinie

Computerbezogene Sprache (Forschungsarbeit)

Computerbezogene Sprache

Eine explorative Studie zur Untersuchung von handlungsbegleitendem Sprechen in der Interaktion mit dem Computer

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Dieses Buch beschäftigt sich mit der Thematik der Entwicklung von menschengerechten Sprachschnittstellen für die Mensch-Computer-Interaktion aus der Sicht der Psycholinguistik.

Es werden vier Theoriestränge dargestellt: die Theorie der Inneren Sprache, Theorien der [...]

Ergonomie, Innere Sprache, Mensch-Computer-Interaktion, Piaget, Problemlösen, Sprachschnittstelle, Sprachwissenschaft, Usability, Wygotski

Trennlinie

Erkenntnis zwischen Abbild und Konstruktion (Forschungsarbeit)

Erkenntnis zwischen Abbild und Konstruktion

Evolutionäre Erkenntnistheorie und genetische Epistemologie im Vergleich

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Naturwissenschaftliche Erkenntnistheorien stellen die Philosophie vor neue Herausforderungen auf ihrem ureigensten Gebiet: der menschlichen Erkenntnis. Diese Studie liefert erstmals einen umfassenden Vergleich zwischen der evolutionären Erkenntnistheorie, die von Konrad Lorenz und seinen Schülern [...]

Evolutionäre Erkenntnistheorie, Genetische Epistemologie, Geschichtswissenschaft, Philosophie, Piaget, Raumbegriff, Realität

Trennlinie

Entwicklungsstufen zum kompetenten Schreiber (Forschungsarbeit)

Entwicklungsstufen zum kompetenten Schreiber

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Der Fallstudie lag als Material eine Vielzahl von Texten zugrunde, die ein Proband im Laufe von 13 Jahren selbständig verfasst hatte. Ziel der Untersuchung war es, mit Hilfe von Piagets "Stadientheorie der geistigen Entwicklung" Stufen der Entwicklung zum kompetenten Schreiber aufzuzeigen und zu [...]

Aufsätze, Aufsatzdidaktik, Entwicklungsschritte, Entwicklungsstufen, kompetente Schreiber, Lerntheorie, Pädagogik, Piaget, Rechtschreibdidaktik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.