Literatur: Philosophie

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Theorie des logischen Schließens (Forschungsarbeit)

Theorie des logischen Schließens

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Logisches Schließen beruht auf dem Austausch von Namen in einem Satz. Grundlage des Austauschs sind Beziehungen zwischen Namen, die rechtfertigen, dass einer statt dem anderen gesetzt werden darf. – Das ist die Schlusstheorie der Nominalen Logik, die in diesem Buch vorgestellt wird. [...]

Argumenttheorie, Logik, Logisches Schließen, Philosophie, Schlusstheorie, Sprachphilosophie, Sprachtheorie

Trennlinie

Die Welten von Psyche und Soma – Zur Verbindung von Psychoanalyse und Neuropsychiatrie (Tagungsband)

Die Welten von Psyche und Soma –
Zur Verbindung von Psychoanalyse und Neuropsychiatrie

Gedenksymposion für Frau Universitätsprofessor Dr.in med. Dr.in phil. Margarete Minauf im Meerscheinschlössl in Graz am 25. November 2017

Theorien und Methoden der Psychologie

Wie Psyche und Soma, Innenwelt und Körper, verbunden sein könnten, gehört zum Denken über die menschliche Existenz. Kultureller Kontext und Stand der Wissenschaft bestimmen die Antwort auf dieses „psychophysische Problem“. Die Psychoanalyse als „ein Zweig der Psychologie“ (S. Freud) [...]

Geschichte der Medizin, Konversion, Kybernetik, Leib-Seele-Problem, Neuropsychiatrie, Phänomenologie, Philosophie, Psychiatrie, Psychoanalyse, Psychologie, Psychophysisches Problem, Psychosomatik, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Angst und Angstbewältigung bei den Apostolischen Vätern (Forschungsarbeit)

Angst und Angstbewältigung bei den Apostolischen Vätern

gegenüber den philosophischen Konzepten ihrer Zeit

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Den Apostolischen Vätern wird in der theologischen Forschung zumeist nur geringe Beachtung geschenkt. Auch in neutestamentlichen und kirchengeschichtlichen Lehrveranstaltungen tauchen ihre Schriften vergleichsweise selten auf. Dabei haben diese Texte wesentlich zur Identitätsfindung und [...]

2. Jahrhundert, Angst, Angstbewältigung, Antike Philosophie, Apostolische Väter, Christenverfolgung, Eschatologie, Frühes Christentum, Kirchengeschichte, Neues Testament, Philosophie, Theologie

Trennlinie

Ratio und Religion? (Sammelband)

Ratio und Religion?

Zur Frage, ob, inwieweit und wie Verstand, Vernunft und Religion miteinander vereinbar sind

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Vernunft und Religion haben gemeinsam, dass beide auf einen zentralen Unterschied zwischen Menschen und Tieren hinweisen. Beispielsweise haben Hunde und Affen – in Grenzen – zwar Verstand, aber weder können sie ‚religiös glauben‘ noch ‚vernünftig sein‘. Dies ist ein Indiz, dass [...]

Divination, Gewissen, Gott, Gottes Ebenbild, Öffentliche Vernunft, Perfektibilität, Philosophie, Rationalität, Religiöser Glaube, Religion, Selbstbestimmung, Vernunft, Verstand

Trennlinie

Crisis of Liberalism – The Narrative of Charles Dickens’ Novels (Forschungsarbeit)

Crisis of Liberalism –
The Narrative of Charles Dickens’ Novels

KRITIK UND REFLEXION – Interdisziplinäre Beiträge zur kritischen Gesellschaftstheorie

Das Thema dieser interdisziplinären Studie ist Krise und Integration der bürgerlichen Gesellschaft. Das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft steht nicht nur im Mittelpunkt der Form des Romans, sondern auch der Gesellschaftstheorie. [...]

Anglistik, Bleak House, Charles Dickens, Crisis of Bourgeois Society, Dombey and Son, Individual and Society, Individuum und Gesellschaft, Krise der bürgerlichen Gesellschaft, Liberalism, Liberalismus, Little Dorrit, Neoliberalism, Neoliberalismus, Our Mutual Friend, Panoramic Novels, Philosophie, Soziologie, Victorianism, Viktorianismus

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.