Unsere Literatur zum Schlagwort Phar­maindustrie

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Wettbewerbsvorteile für junge biopharmazeutische Unternehmen im Spannungsfeld zwischen Innovations-, Kooperations- und Institutionenstrategie (Dissertation)

Wettbewerbsvorteile für junge biopharmazeutische Unternehmen im Spannungsfeld zwischen Innovations-, Kooperations- und Institutionenstrategie

Strategisches Management

Biopharmazeutische Unternehmen, die sich mit der Entwicklung und/oder dem Verkauf von biotechnologischen Wirkstoffen als Therapeutika oder Diagnostika beschäftigen, sind einem besonderen Spannungsfeld ausgesetzt. Diese Unternehmen sehen sich einem komplexen Marktumfeld gegenüber, das eng mit der klassischen…

Betriebswirtschaftslehre Biotechnologie BWL Institutionen Kooperation Market-based view Pharmaindustrie Resource-based view Strategisches Management Technologie- und Innovationsmanagement Wettbewerbsstrategie Wettbewerbsvorteile
Das heilmittelwerberechtliche Wertreklameverbot (Doktorarbeit)

Das heilmittelwerberechtliche Wertreklameverbot

Rechtliche und praktische Probleme bei der Handhabung von §7 HWG

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Das Buch befasst sich zentral mit dem heilmittelwerberechtlichen Wertreklameverbot in § 7 HWG. Inwiefern sind Zuwendungen der medizinischen/ pharmazeutischen Industrie an Ärzte oder Apotheker (noch) erlaubt?

Nicht erst seit dem sog. "Herzklappenskandal" 1996 besteht die Problematik, dass Ärzte mittels…

Gesundheitswissenschaft Heilmittelwerberecht Korruption Medizin Medizinrecht Pharmaindustrie Rechtswissenschaft Werbung Wertreklame Zuwendungen
Drittvorteil und Unrechtsvereinbarung (Dissertation)

Drittvorteil und Unrechtsvereinbarung

Zugleich ein Beitrag zur Neufassung der Bestechungsdelikte durch das Korruptionsbekämpfungsgesetz

Strafrecht in Forschung und Praxis

Die Bestechungsdelikte im Strafgesetzbuch haben im Jahre 1997 durch das Korruptionsbekämpfungsgesetz eine Erweiterung erfahren. Ziel dieses Beitrages ist es, die Änderungen kompakt darzustellen, umfassend zu analysieren, auf etwaige Probleme, unerwünschte Konsequenzen und Ungereimtheiten hinzuweisen und diese…

Bestechlichkeit Drittmittelforschung Korruption Pharmaindustrie Rechtswissenschaft Wissenschaftsfreiheit
Die Rationalisierung von logistischen Einheiten im Spannungsfeld zwischen Produktion und Nachfrage (Forschungsarbeit)

Die Rationalisierung von logistischen Einheiten im Spannungsfeld zwischen Produktion und Nachfrage

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Logistische Einheiten sind einer der Hauptgründe dafür, dass Verpackungen überhaupt verwendet werden. Die Verpackung ist dabei der physische Rahmen einer logistischen Einheit, wobei dieser nicht notwendigerweise als Voraussetzung für das Entstehen einer logistischen Einheit gilt und sich damit immer wieder die…

Betriebswirtschaftslehre Entscheidungsprozess Logistik Logistische Einheit Nachfrage Pharmaindustrie Produktion Rationalisierung
 

Literatur: Phar­maindustrie / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač