Literatur zum Thema »Peru«

 

Peru: Techniktransfer und kultureller Austausch als Mittel zur Milderung sozial-öko­logischer Konflikte im Modernisierungs­prozess (Dissertation)

Techniktransfer und kultureller Austausch als Mittel zur Milderung sozial-ökologischer Konflikte im Modernisierungsprozess

Probleme und Chancen der Globali­sierung

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6355-1

Im Buch wird die Modernisierungstheorie des klassischen Soziologen Émile Durkheim in Beziehung gesetzt zu den Einflüssen von Technik und interkultureller Kooperation in Entwicklungsländern. Anhand von Solarlampen­projekten in Peru und Ghana werden theoretische und praktische Zusammenhänge ...

Arbeitsteilung, Durkheim, Entwicklungspolitik, Ghana, Interkulturalität, Modernisierung, Nachhaltigkeit, Peru, Solarlampen, Soziologie, Soziologische Theorie, Techniktransfer, Umwelt

Trennlinie

Peru: Das Sexualstrafrecht Perus im Vergleich zum deutschen Strafrecht (Doktorarbeit)

Das Sexualstrafrecht Perus im Vergleich zum deutschen Strafrecht

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6598-2

Das Buch behandelt die wichtigsten dogmatischen Unterschiede zwischen dem peruanischen und deutschen Sexualstrafrecht. In der historischen Entwicklung des peruanischen Sexualstrafrechts ist bemerkenswert, wie sich das Sexualstrafrecht bei den Inka bis 1532 ohne den Einfluss der Europäer ...

Ööffentliche Verletzung des Schamgefühls, Peru, Prostitutionsdelikte, Sexualstrafrecht, Sexuelle Freiheit, Sexuelle Selbstbestimmung, Sexuelle Unversehrtheit, Strafrecht

Trennlinie

Peru: Exklusive Demokratie Peru (Forschungsarbeit)

Exklusive Demokratie Peru

Wie weite Bevölkerungsteile in der Praxis vom Wahlrecht ausgeschlossen werden

Regens­burger Studien zur Inter­natio­nalen Politik

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5462-7

Die Ausbreitung der Demokratie war in Lateinamerika die große Errungenschaft der letzten Jahrzehnte. Den Bürgern der lateinamerikanischen Staaten bescherte sie umfangreiche politische, zivile und soziale Rechte. Das gilt auch für Peru. Der Andenstaat hat sich mit anhaltend hohen Wachstumsraten und ...

Armut, Bürgerrechte, Defekte Demokratie, Demokratie, Exklusion, Indigene Bevölkerung, Inklusion, Lateinamerika, low-intensity citizenship, Peru, Politikwissenschaft, Politische Rechte, Soziale Rechte, Wahlen, Zivile Rechte

Trennlinie

Peru: Demokratisierung in Südosteuropa und den Andenländern (Dissertation)

Demokratisierung in Südosteuropa und den Andenländern

Die Fragilität des Verfassungs- und Rechtsstaates in Albanien, Bulgarien, Ecuador, Peru, Rumänien und Venezuela

Demokratie und Demo­krati­sierungs­pro­zesse

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4285-3

Die neunziger Jahre brachten nicht nur für die Staaten Mittel- und Osteuropas, sondern auch für viele Staaten Lateinamerikas fundamentale Umwälzungen des politischen Systems mit sich. Das Ziel einer konsolidierten und gefestigten Demokratie haben allerdings nicht alle Staaten erreicht. Auch die ...

Albanien, Bulgarien, Demokratie, Demokratisierung, Ecuador, Gewaltenkontrolle, Parlament, Peru, Politikwissenschaft, Politische Entwicklung, Präsident, Rechtsstaat, Rumänien, Venezuela, Verfassungsgebung, Verfassungsgericht

Trennlinie

Peru: Die parlamentarische Repräsentation von Frauen in Peru (Forschungsarbeit)

Die parlamentarische Repräsentation von Frauen in Peru

Feminisierung des peruanischen Parlaments?

Gender Studies - Inter­diszi­plinäre Schriften­reihe zur Geschlechter­forschung

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4517-5

Der Frauenanteil im peruanischen Kongress hat sich seit den 1990er Jahren mehr als vervierfacht. Es ist bemerkenswert, dass gerade in einem vom Machismo geprägten Land, Frauen zunehmend die Politik für sich entdecken. Vor diesem Hintergrund fragt die Verfasserin nach den Ursachen des rasanten ...

Alberto Fujimori, Deskriptive Repräsentation, Feminisierung, Frauen und Politik, Gender, Geschlechterforschung, Gleichstellung, Indigene Bevölkerung, Intersektionalität, Parlamentarische Repräsentation, Peru, Politische Partizipation, Quoten, Soziologie, Substanzielle Repräsentation, Südamerika

Trennlinie

Peru: Das Altersbild in Deutschland und in Peru (Doktorarbeit)

Das Altersbild in Deutschland und in Peru

Ein interkultureller Vergleich

Studien zur Geronto­logie

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1264-1

Der demographische Wandel und die starke prozentuale Zunahme älterer Menschen in der Welt, haben neue soziale Rollen in diesem Lebensabschnitt mit sich gebracht, die zu beachten sind. In Deutschland hat man sich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit diesem Thema auseinandergesetzt, anders als in ...

Altern, Altersbild, Einstellungen, Expansion, Gesundheitswissenschaft, Interkulturelle Gerontologie, Interkulturelle Psychologie, Psychologie, Restriktion

Trennlinie
 

nach oben

Literatur "Peru". Eine Auswahl unserer Bücher.