Literatur: Persönlichkeit

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

Die Stellung des stellvertretenden Aufsichtsratsmitglieds (Forschungsarbeit)

Die Stellung des stellvertretenden Aufsichtsratsmitglieds

Dargestellt unter besonderer Berücksichtigung fakultativer Aufsichtsräte

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Es kommt nicht selten vor, dass ein Mitglied eines Aufsichtsrats durch Urlaub oder Krankheit an der Teilnahme einer Aufsichtsratssitzung gehindert ist. Um die Aufsichtsratssitzung nicht zu gefährden, kann die physische Teilnahme des abwesenden Mitglieds durch verschiedene fernmündliche [...]

Aktiengesetz, Fakultativer Aufsichtsrat, Gesellschaftsrecht, Höchstpersönlichkeit, Höchstzahl, Österreich, Rechte und Pflichten, Schweiz, Stellvertretendes Aufsichtsratsmitglied, Überbesetzter Aufsichtsrat, § 52 GmbHG, § 164 BGB

Trennlinie

Der Mediations-Faktor: Innere Haltung und Mediation (Forschungsarbeit)

Der Mediations-Faktor:
Innere Haltung und Mediation

Anregungen zur Entwicklung von Bewusstheit und Persönlichkeit

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Konflikte in der Gesellschaft sind nichts Ungewöhnliches. Globalisierung, Digitalisierung, der Wandel der Arbeitswelt sowie die zunehmende Veränderungsgeschwindigkeit und die Komplexität im gesellschaftlichen und politischen Miteinander sind ursächlich für vielfältigste [...]

Bewusstheit, Haltung, Kommunikation, Konflikte, Mediation, Neurobiologie, Neurowissenschaft, Persönlichkeitsentwicklung, Philosophie, Psychologie, Soziologie, Storytelling, Werte

Trennlinie

Der Prozess der Individuation bei C. G. Jung (Forschungsarbeit)

Der Prozess der Individuation bei C. G. Jung

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

In der modernen Anthropologie stellt das Werk C.G. Jungs einen Meilenstein in der Frage nach der Persönlichkeitsentwicklung dar. Schon in seiner Kindheit erfasst der geniale Mediziner, Denker und Philosoph, dass die Kräfte des Unbewussten die tragenden Mächte der Persönlichkeitsentwicklung sind; [...]

C. G. Jung, Glaube, Individuation, Kultur, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft, Mythologie, Persönlichkeit, Philosophie, Psychologie, Spiritualität, Theologie, Tiefenpsychologie, Weisheit aller Kultur

Trennlinie

Befristete Beschäftigung und Arbeitszufriedenheit (Forschungsarbeit)

Befristete Beschäftigung und Arbeitszufriedenheit

Psychologische Auswirkungen von Arbeitsverträgen auf Zeit

Hochschule – Leistung – Verantwortung. Forschungsberichte der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Mitte der 1980er Jahre wurden mit dem Beschäftigungsförderungsgesetz erstmals die rechtlichen Voraussetzungen für eine Befristung von Arbeitsverträgen ohne sachlichen Grund geschaffen. Die Bundesregierung verfolgte hiermit das Ziel, eventuell bestehende Einstellungshürden auf Seiten der [...]

Arbeitsverträge, Arbeitszufriedenheit, Befristete Beschäftigung, Big-five-Persönlichkeitstest, Bundesversicherungsamt, BVA, Employment Situations, Fachdatenbank für Psychologie, Fünf-Faktoren-Modell, Institut für Arbeitsmarkt, Master of Public Administration, Psychological Contracts, Stellenmanagementsystem, Teilzeitarbeit

Trennlinie

Arbeitgeberhaftung für Schikane am Arbeitsplatz in Deutschland und Polen (Dissertation)

Arbeitgeberhaftung für Schikane am Arbeitsplatz in Deutschland und Polen

Schriftenreihe zum internationalen Einheitsrecht und zur Rechtsvergleichung

Schikane am Arbeitsplatz rückt unter dem Stichwort Mobbing zunehmend in den Blick der Allgemeinheit. Obwohl keine unionsrechtliche Verpflichtung besteht, Mobbing gesetzlich zu regeln, haben bereits zahlreiche EU-Mitgliedsstaaten, hierunter auch Polen im Jahr 2004, besondere [...]

AGG, Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes, Arbeitgeberhaftung, Arbeitgeberhaltung, Arbeitsplatz, Arbeitsrecht, Deutschland, Mobbing, Persönlichkeitsverletzung, Polen, Polnisches Recht, Schikane, Vorgesetzter

Trennlinie

Persönlichkeit braucht Bildung (Forschungsarbeit)

Persönlichkeit braucht Bildung

Zur Urrelation zwischen Mensch und Welt sowie ihrer Bedeutung für die Personwerdung

Schriften zur Pädagogischen Theorie

Die Hauptthese lautet: Persönlichkeit braucht Bildung – nicht umgekehrt, wovon z.B. der renommierte Hirnforscher Gerhard Roth ausgeht. Die Möglichkeit und Notwendigkeit von Bildung beruht auf der Urrelation zwischen Mensch und Welt. Sie kann in vielfältiger Weise ausgelegt werden, was darauf [...]

Bildung, Erziehung, Gemäßigter Naturalismus, Hirnforschung, Metaphysik, Pädagogik, Persönlichkeit, Personwerdung, Philosophie, Psychologie, Selbstbezüge, Strenger Naturalismus, Vernunft, Verstand, Weltbezüge

Trennlinie

Die Rolle des Attraktivitäts-Geschlechts-Bias in der Borderline-Persönlichkeitsstörung (Doktorarbeit)

Die Rolle des Attraktivitäts-Geschlechts-Bias in der Borderline-Persönlichkeitsstörung

Ein Vergleich neurofunktioneller Daten von gesunden Probanden, Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung und depressiven Patienten

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Entsprechend dem Attraktivitätsstereotyp werden attraktive Personen positiver bewertet als weniger attraktive. Der Attraktivitäts-Geschlechts-Bias stellt diesbezüglich eine Erweiterung dar: Attraktive gegengeschlechtliche Personen werden eher aufgewertet und attraktive gleichgeschlechtliche [...]

Attraktivitäts-Geschlechts-Bias, Attraktivitätsstereotyp, Bedrohung, Belohnung, Borderline, Borderline-Persönlichkeitsforschung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depression, fMRT, Partnerschaft, Persönlichkeitsstörung, Psychologie, Radikalität, Selbstwert, Soziale Interaktion, Soziale Kognition

Trennlinie

Der Einfluss des europäischen Antidiskriminierungsrechts auf das deutsche Beamtenrecht im Hinblick auf die Altersdiskriminierung (Doktorarbeit)

Der Einfluss des europäischen Antidiskriminierungsrechts auf das deutsche Beamtenrecht im Hinblick auf die Altersdiskriminierung

Studien zum Völker- und Europarecht

Der Autor befasst sich mit europäischem Antidiskriminierungsrecht und deutschem Beamtenrecht. Er bezieht sich dabei ausschließlich auf das Diskriminierungsmerkmal Alter.

Das Verbot der Altersdiskriminierung folgt primär aus dem Unionsrecht, namentlich aus der Charta [...]

Altersdiskriminierung, Altersgrenzen, Antidiskriminierungsrecht, Beamtenrecht, Besoldung, Deutschland, Eingruppierungen, Erfahrungsstufen, Europa, Europarecht, Gesamtpersönlichkeit als Kriterium, Höchstaltersgrenzen, Lebenserfahrung als Kriterium, Mindestaltersgrenzen, Regelaltersgrenzen, Ruhestand

Trennlinie

Persönliche Entwicklung in der Weiterbildung (Dissertation)

Persönliche Entwicklung in der Weiterbildung

Zur Veränderung von Beruflichem Selbstkonzept und Kontrollüberzeugungen im Verlauf der Weiterbildung zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt (IHK)

Studien zur Erwachsenenbildung

Berufliche Weiterbildung als bedeutsames Lebensereignis, das persönliche Entwicklung anstoßen kann – dieser Blickwinkel auf Wandlungsprozesse bei Menschen in Aufstiegsbildung wird in dieser Publikation erstmals in einer empirischen Studie eingenommen. [...]

Aufstiegsbildung, Bedeutsames Lebensereignis, Berufliches Selbstkonzept, Erziehungswissenschaft, Geprüfter Wirtschaftsfachwirt, Handlungstheorie, IHK, Kontrollüberzeugungen, Lebenslanges Lernen, Pädagogik, Persönliche Entwicklung, Plastizität der Persönlichkeit, Psychologie, Selbstwirksamkeit, Weiterbildung, Wirtschaftsfachwirt

Trennlinie

In Kürze lieferbar

KREATIVITÄT UND CHARAKTER – Recht, Geschichte und Kultur in schöpferischen Prozessen (Festschrift)

KREATIVITÄT UND CHARAKTER –
Recht, Geschichte und Kultur in schöpferischen Prozessen

Festschrift für Martin Vogel zum siebzigsten Geburtstag

Studien zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht

Der siebzigste Geburtstag von Dr. Martin Vogel ist Anlass für Fachkollegen und Freunde, ihm diese Festschrift zu widmen, welche fächerübergreifend die dem Jubilar wichtigen Themen vereint.

Eine Sektion befasst sich mit der Urheber- und Verlagsrechtsgeschichte von der [...]

Autorenrechte, Carl Schmitt, Einspruchsbeschwerdeverfahren, Europäisches Patentamt, Franz Kugler, Georg Roeber, Lichtschutzrecht, Martin Vogel, Max Rüdenberg, Patentrecht, Reichshofrat, Reichskammergericht, Sendelizenzen, Urheberpersönlichkeitsrechte, Urheberrecht, Urheberrechtsgeschichte, Verwertungsgesellschaften, Wahrnehmungs- und Abschlusszwang

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
4
5
6
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.