Literatur: Performance

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
5
6
7
8
 9 
10
11
12
13
...
>
>>

Essays on the Role of Credit Ratings in Corporate Finance (Doktorarbeit)

Essays on the Role of Credit Ratings in Corporate Finance

Finanzmanagement

Rating agencies are important players in today’s financial markets. They have strong influence on companies’ costs of debt and investors’ decisions. However, rating agencies were and are not free of criticism. The conflict that emerges from the strong influence of credit ratings on [...]

Agency-Konflikt, Agency Conflict, Costs of debit, Finanzmanagement, Fremdkapitalkosten, Investitionen, Investments, Kreditverträge, Loans, Monitoring, Performance Pricing, Rating Agencies, Ratingagenturen, Ratings

Trennlinie

Zur Persistenz in der Performance von Hedge-Fonds (Dissertation)

Zur Persistenz in der Performance von Hedge-Fonds

Eine empirische Untersuchung unter Berücksichtigung klassifikationsinduzierter Probleme

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hedge-Fonds stellen eine Anlageform dar, die, im Gegensatz zu traditionellen Investment- und Publikumsfonds, geringen bis keinen regulatorischen Anforderungen unterliegt. Aus diesem Grunde sind sie der breiten Öffentlichkeit nicht zugänglich, sondern nur einem wohldefinierten Anlegerkreis, bei dem [...]

Assetmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Bootstrapping, Empirische Finanzmarktforschung, Finanzwirtschaft, Handelsstrategien, Hedge-Fonds, Konditionierte Faktormodelle, Modellierung, Performanceanalyse, Persistenz, Portfoliomanagement, Quantitative Methode, Self-Organizing Maps

Trennlinie

Multiple Testing Problems in the Context of Modern Portfolio Theory (Doktorarbeit)

Multiple Testing Problems in the Context of Modern Portfolio Theory

Finanzmanagement

A multiple testing problem occurs when two or more related null hypotheses are tested simultaneously. The classical significance level, which refers to the type I error of an individual test problem, is not suitable for testing a family of hypotheses. This is due to the fact that more than [...]

Asset allocation, Bootstrap methods, Certainty equivalent, Familywise error rate, Finanzierungslehre, Markowitz, Minimum-Variance strategies, Multiple hypothesis tests, Mutual fund performance, Naive diversification, Normal-Inverse-Wishart model, Portfolio optimization, Risikomanagement, Sharpe ratio, Wirtschaftsstatistik

Trennlinie

Markteintrittsprozesse deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa (Dissertation)

Markteintrittsprozesse deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa

Strategisches Management

Mit der wirtschaftlichen Öffnung der Märkte in Mittel- und Osteuropa Anfang der 1990er Jahre ergaben sich für deutsche Unternehmen wesentliche Expansionsmöglichkeiten in dieser Region. Im Rahmen der Studie werden die Markteintrittsprozesse deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa [...]

BWL, Erfolg, Internationalisierung, Internationalisierungsprozesse, Management, Markteintritt, Markteintrittsform, Markteintrittsstrategie, Mittel- und Osteuropa, Performance, Uppsala-Modell, Zeitpunkt der Internationalisierung

Trennlinie

APMSREK – Referenzmodell anpassungsfähiger Kennzahlensysteme (Doktorarbeit)

APMSREK – Referenzmodell anpassungsfähiger Kennzahlensysteme

Studien zur Wirtschaftsinformatik

In der heutigen Zeit wächst mit der Dynamik der Märkte auch die Dynamik des Wandels. Diese Entwicklung fordert mehr denn je von den Unternehmen Strukturen aufzubauen, die Wandel ermöglichen. Kennzahlensysteme spielen in diesem Zusammenhang eine besondere Rolle für die Unternehmenslenkung. [...]

Anpassungefähigkeit, Betriebswirtschaft, Dynamik, Indikatorsysteme, Kennzahlensysteme, Performance Measurement, Qualitätsmanagement, Referenzmodelle, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie
<<
<
...
5
6
7
8
 9 
10
11
12
13
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.